2020 Woche 10 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context / Deutsch / English

in #deutsch8 months ago (edited)

Diese Seite soll die Möglichkeit bieten, Fragen und Nachrichten zu hinterlassen, die sonst nirgendwo gut hinpassen würden.

This Page Shall Provide the Opportunity to Leave Questions and Messages which Would Not Fit Well in Any Other Context.

 


Bild mit Dank von pixabay

 
Dear English-speaking Steemit Friends,

If you scroll down, you will find in the right column a text explaining why this page was created and what it should be good for. I don't translate the weekly introductory text, which now follows in German, into English any more, because for a long time there was very little feedback from English-speaking Steemians. I wish you a good time!


Liebe Steemit Freundinnen,
liebe Steemit Freunde,
liebe Stammgäste,

die vergangene Woche war ja wirklich sehr turbulent, was Steemit angeht.

Ich habe keine umfassende Kenntnis zu allen Entwicklungen und Zusammenhängen von Steemit, aber ich war wirklich sehr positiv überrascht, dass sich in der kurzen Zeit nach dem Kauf von Steemit durch Justin Sun, 60 Zeugen (so habe ich es irgendwo gelesen) darauf geeinigt haben, eine SF durchzuführen. Ich finde, das war eine erstaunlich positive Leistung, sich so schnell und mit dieser großen Anzahl an Zeugen auf ein gemeinsames Vorgehen zu einigen.

Nach dieser Erfahrung kann ich sagen, ich fühle mich bei diesen Zeugen sehr gut aufgehoben und sehr gut vertreten.

An anderer Stelle habe ich gelesen, es seien 17 Zeugen maßgeblich gewesen für diesen Schritt. Diese unterschiedlichen Angaben zur Anzahl der Zeugen verstehe ich nicht. Ich vermute, 17 starke Zeugen hatten sich auf dieses Vorgehen verständigt, und weitere 43 Zeugen schlossen sich dann an.

Ich bin gespannt, wie's weiter gehen wird.

Eine Frage zu einer Kleinigkeit: Mir fiel jetzt erst auf, als sie zurückgezogen wurde, dass viele von uns eine kleine Delegation (25 SP) von Blocktrades hatten. Weiß jemand noch, warum wir diese bekommen hatten?

Apropos Blocktrades: Weiß jemand, ob die schon länger so einen riesigen PowerDown laufen haben? Das habe ich durch Zufall gesehen, und es hat mich schon etwas verunsichert, so viele SP im PowerDown zu sehen.

Die SteemWorld hat ein neues Design. Habt Ihr's schon gesehen?
Bestimmt wird nun bald ein neuer Update-Post von @steemchiller folgen.

Vorgestern wurde ich regelrecht gemästet ;-) Ein italienischer Profikoch im Ruhestand hatte Lust, mal wieder zu kochen. Diese Gelegenheit nutzte unser Vermieter und hat seine Mieter zu sich in seine Räume eingeladen. Alle konnten nicht kommen, aber gut 35 Leute waren wir bestimmt. Es gab ca. 20 verschiedene Vorspeisen und kleine warme Hauptgänge. Es war wirklich ein feines Schlemmen, und die Stimmung war auch super. Alle fanden das so toll, dass solche Treffen jetzt öfters stattfinden werden. Eigentlich wollte ich wegen der aktuellen Lage ja ein bisschen verzichten auf das Busserln (Küsschen) und Umarmen, aber daran war gar nicht zu denken. Noch habe ich keine Symptome ;-)

Noch kurz zu unserer kleinen Statistik auf https://steemitboard.com/@double-u



Ich wünsch' euch einen schönen und gemütlichen Abend mit vielen angenehmen Gästen und vielen interessanten Gesprächen! Und liebe @ditsch, mach' dir nicht so viele Gedanken. Mensch muss nicht alles wissen. Nimm's locker ;-)

Und eine schöne nächste Woche wünsch' ich euch!

Liebe Grüße, euer @double-u

Signatur_400x75.png

 

Liste von Links zu Vorstellungs-Posts

Meine Idee mit der Liste von Links zu den Vorstellungs-Posts wurde ja sehr positiv aufgenommen; vor allem bei neuen Steemians. Ich habe auch beobachten können, dass die Liste bereits benutzt wurde, um andere User noch besser kennen zu lernen.

In der Kategorie "Vorstellungs-Posts" werde ich diese Liste mit den Links zu euren Vorstellungs-Posts nun jede Woche wieder einfügen und sie mit neuen Einträgen fortführen.

Mit der Zeit wird hier dann bestimmt eine stattliche Sammlung von Links zu Vorstellungs-Posts entstehen. So kann man dann die Seite auch dazu nutzen, schnell mal einen Vorstellungs-Post zu finden, ohne lange im Blog des Steemians scrollen zu müssen.

Für diese Sammlung wäre es natürlich toll, wenn auch Steemians, die schon lange hier auf dieser Plattform sind, uns hier den Link zu ihrem Vorstellungs-Post einfügen würden. Gerade bei "älteren" Steemians hat man ja meistens keine Chance, in deren umfangreichen Blogs die Vorstellungs-Posts zu finden.

Wenn ich ein Bildchen vor euren Links einfügen darf, dann lasst mir einfach in euren Kommentaren eines zukommen. 200 Pixel Breite wäre optimal. Das muss aber nicht so sein. Ich kann ein Bild von euch ratzfatz auf diese Breite ändern und einfügen. Das ist kein Problem für mich. Mir gefällt es sehr gut, wenn es ein Portrait-Foto ist. Aber auch das muss nicht so sein. Ihr könnt auch eure Avatar-Bildchen dort einfügen lassen.

Gliederung

Nachher werde ich nach dem Posten wieder die bereits bekannten vier Kommentare als "Überschriften oder Kategorien" einfügen, damit wir ein bisschen leichter die Übersicht behalten können. Natürlich werde ich diese Kommentare auch wieder mit den weiter unten stehenden Überschriften verlinken. Untereinander werden die Kommentare dann auch wieder verlinkt, so dass ihr schnell von einer Kategorie zur anderen springen könnt. Dazu benötige ich nach dem Posten ein paar Minuten.

Ich glaube, diese Struktur hat sich ganz gut bewährt. Vor allem bei einer so hohen Anzahl von Kommentaren.

Vielen Dank!

Herzlich danken möchte ich auch wieder den Steemians, die mit ihrer etwas höheren STEEM-Power oft viele Kommentare von anderen Besuchern hier voten!

 

Hinweise an neue Besucher

Unten ist ein Text als Bild eingefügt. Dort könnt ihr lesen, warum diese Seite entstanden ist, und wofür sie gut sein soll.
Auch wenn diese Seite mittlerweile sehr den Charakter einer Kneipe angenommen hat, könnt ihr doch sicher sein, dass Fragen, die ihr hier zum praktischen Umgang mit Steemit stellt, beantwortet werden. Es sei denn, es weiß niemand eine Antwort.
Da die Anzahl der Kommentare so stark zugenommen hat, habe ich den eigenen Anspruch nun abgelegt, auf jeden Kommentar auch antworten zu wollen. Das kann ich bei dieser großen Menge leider nicht mehr schaffen. Zu einem Vote reicht‘s aber meistens ;-) Ihr habt ja meistens auch Feedback von anderen Besuchern. Und so soll es ja auch sein in einer „Kneipe“, in der sich die Gäste gut unterhalten. Wenn ich‘s nicht gepackt habe und möchte auf einen Kommentar noch reagieren, werde ich das bestimmt in den folgenden Tagen dann noch tun.
Natürlich könnt ihr auch diese Woche wieder einen Link zu eurem Vorstellungs-Post unter der entsprechenden Kategorie oder unter euren Kommentaren einfügen. Diese Idee wurde ja recht positiv aufgenommen.

Hier kommt die Gliederung

Bei den vielen Kommentaren, die in den letzten Wochen immer eingetroffen sind, wurde nun schon öfters die mangelnde Übersichtlichkeit bedauert. Ich werde heute wieder gleich nach dem Posten im Kommentarbereich mehrere Kommentare, sozusagen als Überschriften oder Kategorien, einfügen. Natürlich ist es nicht schlimm, wenn ihr euch vertut, und euer Kommentar woanders erscheint ;-) Ich habe mir das nicht so strikt vorgestellt sondern als grobes Gerüst.

Die folgenden Überschriften sind aktive Links, mit denen ihr direkt zu der entsprechenden Kategorie im Kommentarbereich springen könnt.

1. Ab hier bitte eure Fragen zu Steemit, Kryptowährungen und Computer-Wissen einfügen.

2. Ab hier kann die Unterhaltung losgehen.

3. Literarisches Quartett - Druckfrisch - kinokino - ttt titel, thesen, temperamente

4. Besprechung oder Vorstellung eurer Entwicklungen von Tools und Apps und Hinweise oder Werbung zu - eurer Meinung nach - unterstützenswerten Projekten oder Initiativen hier auf Steemit oder anderswo

5. Und ab hier ist Platz für die Links zu euren Vorstellungs-Posts.

Wenn ihr möchtet, könnt ihr diese Links natürlich auch zusätzlich unter euren normalen Kommentaren einfügen. Ich fände es toll, wenn nicht nur Newbies das machen, sondern auch Steemians, die schon lange hier auf der Plattform sind, uns den Link zu ihrem Vorstellungs-Post nennen würden. Dann muss man im Blog des Betreffenden nicht ewig scrollen, um mal schnell sehen zu können, wer das so ist.

 

Hier noch ein paar Empfehlungen

 
SteemWorld
Ein hervorragendes Tool von @steemchiller. Hier siehst du ganz viele Details, die du auf Steemit direkt nicht sehen kannst. Ohne die Nutzung der SteemWorld kann ich mir ein Agieren auf Steemit gar nicht mehr vorstellen.

Video-Tutorial-Reihe von @theaustrianguy
Eine Video-Tutorial-Reihe für Anfänger hat @theaustrianguy erstellt. Ich füge hier mal den Link zu seinem 15. Video ein. In diesem Artikel findet ihr auch einen Link, der zu einer Übersicht zu den vorigen 14 Videos führt.

Steemit Archiv
Eine Sammlung deutschsprachiger Anleitungen und Hilfstexte, gepflegt von @oliverschmid.

Der komplette Reiseführer für Steemit - Wie es funktioniert, und wie du deine ersten 30 Tage überlebst
Eine gut zu verstehende Einführung zu Steemit.
Sie wurde von @sco aus dem englischen Original von @theferalone übersetzt.

SteemWiki
Auch hier findet ihr Antworten auf eure Fragen. Das SteemWiki wird von @afrog gepflegt.

20 Fakten über Steemianer
Wenn ihr über einen bestimmten Steemian mehr erfahren möchtet, und dieser hat seinen Vorstellungs-Post nicht hier in der Kategorie 5) verlinkt, so könnt ihr ihn eventuell in der umfangreichen Liste, die @chriddi zu diesen "20-Fakten-Posts" erstellt hat, finden. Dort sind sehr originelle und interessante Vorstellungen von Steemians archiviert.

 
Bisher erschienen:

Mein Vorstellungs-Post: Nun stelle ich mich vor / Now I introduce myself

Wochenseiten: 2017-KW 29; 2017-KW 30; 2017-KW 31; 2017-KW 32; 2017-KW 33; 2017-KW 34; 2017-KW 35; 2017-KW 36; 2017-KW 37; 2017-KW 38; 2017-KW 39; 2017-KW 40; 2017-KW 41; 2017-KW 42; 2017-KW 43; 2017-KW 44; 2017-KW 45; 2017-KW 46; 2017-KW 47; 2017-KW 48; 2017-KW 49; 2017-KW 50; 2017-KW 51; 2017-KW 52; 2018-KW 01; 2018-KW 02; 2018-KW 03; 2018-KW 04

Kneipen-Geschichte: 2018-KW 05 Kneipen-Geschichte

Wochenseiten: 2018-KW 06; 2018-KW 07; 2018-KW 08; 2018-KW 09; 2018-KW 10; 2018-KW 11; 2018-KW 12; 2018-KW 13; 2018-KW 14; 2018-KW 15; 2018-KW 16; 2018-KW 17; 2018-KW 18; 2018-KW 19; 2018-KW 20; 2018-KW 21; 2018-KW 22; 2018-KW 23; 2018-KW 24; 2018-KW 25; 2018-KW 26; 2018-KW 27; 2018-KW 28; 2018-KW 29; 2018-KW 30; 2018-KW 31; 2018-KW 32; 2018-KW 33; 2018-KW 34; 2018-KW 35; 2018-KW 36; 2018-KW 37; 2018-KW 38; 2018-KW 39; 2018-KW 40; 2018-KW 41; 2018-KW 42; 2018-KW 43; 2018-KW 44; 2018-KW 45; 2018-KW 46; 2018-KW 47; 2018-KW 48; 2018-KW 49; 2018-KW 50; 2018-KW 51; 2018-KW 52; 2019-KW 01; 2019-KW 02; 2019-KW 03; 2019-KW 04; 2019-KW 05; 2019-KW 06; 2019-KW 07; 2019-KW 08; 2019-KW 09; 2019-KW 10; 2019-KW 11; 2019-KW 12; 2019-KW 13; 2019-KW 14; 2019-KW 15; 2019-KW 16; 2019-KW 17; 2019-KW 18; 2019-KW 19; 2019-KW 20; 2019-KW 21; 2019-KW 22; 2019-KW 23; 2019-KW 24; 2019-KW 25; 2019-KW 26; 2019-KW 27; 2019-KW 28; 2019-KW 29; 2019-KW 30; 2019-KW 31; 2019-KW 32; 2019-KW 33; 2019-KW 34; 2019-KW 35; 2019-KW 36; 2019-KW 37; 2019-KW 38; 2019-KW 39; 2019-KW 40; 2019-KW 41; 2019-KW 42; 2019-KW 43; 2019-KW 44; 2019-KW 45; 2019-KW 46; 2019-KW 47; 2019-KW 48; 2019-KW 49; 2019-KW 50; 2019-KW 51; 2019-KW 52; 2019-KW 53; 2020-KW 02; 2020-KW 03; 2020-KW 04; 2020-KW 05; 2020-KW 06; 2020-KW 07; 2020-KW 08; 2020-KW 09

Sort:  

So, liebe Leute, ich habe großen Hunger und werde jetzt in die Küche verschwinden.

Viel Spaß noch und bis bald.

Hab gerade einen Film in der literarischen Ecke verlinkt, Dauer 1:30h, etwas für "Regentage".

Guten Appetit!

habe ich mir schon gemerkt!

Ja, danke! Ich hab's gesehen.
Der ist bestimmt gut.

guten hunger dir noch....tollen abend...und hattest du dir überlegt wegen deinem spendengeld für pancho.....geld zurück oder eine handgefertigte kette von uns-la gomera......kannst dich ja deswegen nochmal melden--sonst sende ich dir bis nächsten sonntag dein geld zurück....alles liebe dir....
meine mail adresse: schivashakti@gmx.de---falls du mir das dann schreiben möchtest.....
tollen abend dir noch

Oh, sorry, liebe Elfe!
Ich hab' sooo viel Zeit mit Lesen zu dem Thema "Witnesse/Justin" verbracht, dass ich mich heute erst wieder hier melden kann.
Was das Geld angeht:
Danke! Du bist sehr zuverlässig!
Ich möchte das Geld nicht von dir zurück haben.
Du hast den Käfig schon gekauft ... und ... und ...
Außerdem ist meine Spende bei dir in guten Händen, da du ja andauernd etwas für die lieben Federtiere tust.
Ich freu' mich, wenn du dich freust ;-)
Alles Liebe, @double-u

ich bedanke mich recht herzlich bei dir....vielen dank-ich weiss es gut einzusetzen-danke

Ja dann hoffe ich auf guten Hunger für Dich und eine GUTE Woche!

Hallo lieber Werner,

der PD von Blocktrades ist mir nicht aufgefallen. Wüsste auch nicht, was das auf sich haben könnte. Die 25 SP aber haben einige uns vor drei Monaten von @reiseamateur erhalten, weil wir uns an einer Diskussion beteiligt hatten. War auf drei Monate begrenzt - danke nochmal, lieber Karl!

Dein kulinarischer Samstag hört sich super an!
Ich wurde auch sehr gut versorgt: Mit Kohlenhydraten und Wasser ohne Ende an den drei Verpflegungsstationen des gut organisierten Mammut-Marschs in Hamburg. Ja, mit Melanie und zweien ihrer Freunde, bin ich gestern auf ihre Initiative hin die Marathon-Strecke um Altona gewandert, nach 10 Stunden (inklusive Pausen) haben wir es geschafft! Tolle Erfahrung! An dieser Stelle grüße ich ganz lieb von @meluni und pflege noch ein wenig meinen Muskelkater im Po und die doch recht gereizten Füße (keine Blasen!).

Allen einen schönen Abend und einen prima Wochenstart,
Chriddi

War auf drei Monate begrenzt

Da sieht man wieder wie schnell drei Monate vergehen.......
lg und a little bit of !BEER

... und wie schnell ich etwas vergesse :(
Oder, wie kurz mein Gedächtnis war.

Oder, wie kurz mein Gedächtnis war.

Keine Sorge, geht jedem mal so....
vor allem mir! :))

Ja jetzt wieder 25 SP weniger. Heul! Nein war eine super Aktion Karl. Ich erinnere mich da noch gut dran. Wir hatten hier die Diskussion das SBI Shares dem Downvote zum Opfer fllen würden. War auch so eine kurze Zeit und da hattest Du angekündigt Du würdest Dir was anderes einfallen lassen. Und schwups waren 25 SP von Blocktrades da ... unerhört!!! Grins

Ui Mammut Marsch, 10 Stunden wandern? Da wird es ja schon dunkel 😎 Ich hätte Blasen. Respekt und gutes Auskurieren für Füße und Po! Dir auch eine schöne Woche!

Ja, war bereits dunkel am Ziel, einige kamen mit Stirnlampen an.

Das sah bestimmt cool aus, oder? Wenn aus dem Dunkel plötzlich Lichter auftauchen. 😎 Und dann wurde gefeiert? Oder wart ihr alle zu kaputt?

Jein. Als wir ins Ziel kamen, traf gleichzeitig der angekündigte fiese Wind samt waagerechter Regenfälle ein. Da suchten alle nur noch die ansatzweise Schutz bietenden Zelte auf.
Ein Bier auf die Leistung, dann wollte jeder nur noch zu Bett... 😉

Ein Bier auf die Leistung, dann wollte jeder nur noch zu Bett...

Verständlich! Nach 10 Stunden wandern würde mich nur noch mein Bett rufen oder eine heiße Badewanne. 😎

alles liebe dir liebe chriddi....
ja,klasse leistung,da weisst was du gemacht hast :-)
ruh dich aus und massiere die stellen die muskelkater haben.....

... ich hab' ne Massage-Ausbildung!

Wieso schreibst du das der Elfe?! 😜

die elfe massiert hühner :-)
grins

Das war wieder der 100. ;-)

perfekt--elfe-hühner-100--also meine chicks siegen immer :-)

Ich wollte nicht so direkt in's Haus fallen lach

Und jetzt halte ich meine Klappe... 😁

Ich habe eine Ausbildung für Kalifornische Ganzkörpermassage gemacht. War super! Ich war der einzige Mann in den Kursen ;-)

das passt doch...immer ran an die waden :-)

Wieso Waden? ... Der Po ist es doch!!! ;-)

jetzt muss ich lachen...der po--der braucht auch eine knetkunst nach dem laufen :-)

Ja, um den ging's ja!

Tolle Leistung und bestimmt eine gute Erfahrung Punkt finde ich richtig gut dass du bei solchen Veranstaltungen mitmachst. Liebe Grüße Michael. Liebe Grüße Michael

finde ich richtig gut dass du bei solchen Veranstaltungen mitmachst.

Danke, ich auch - wo es ja mit meiner Motivation zu Laufwettkämpfen nicht mehr so richtig hinhaut.
Punkt.
LG
LG

Motivation ist der Antrieb und den hast Du ja gehabt. Ist der Punkt eine Anspielung auf meinen gesprochenen als Text ausgegebenen Komentar? Grins Michael

In der Tat. Ebenso wie der doppelte Gruß.
Aber das Spiegeln war blöd - du weißt ja selbst, dass sowas dabei herauskommt, wenn man sich auf Sprachumwandlung verlässt. Sieht nicht gut aus und hinterlässt - bei mir jedenfalls - einen Beigeschmack.

Liebe Chriddi,

wie konnte ich das vergessen, dass die Delegation ein Geschenk von Karl war :(
Ich hatte noch so eine vage Ahnung, dass uns das jemand geschenkt hatte; aber nicht mehr wer.
Lieber @reiseamateur, von mir auch noch mal herzlichen Dank!

Ja, der kulinarische Freitag war klasse!

Chriddi, du kannst echt stolz auf dich sein. 10 Stunden, wow!
Mal dumm fragen: Waren das 42 KM?

Alles gute für deinen Popo!

Lieben Gruß vom Wirt

PS: Und herzlichen Dank für's tipu!

Uups, stimmt, vorgestern. Nach welcher Methode ich wohl lesen gelernt habe... ;-)

Jo, es waren 42,195 Kilometer. Da bin ich auch stolz drauf. Als Ersttäter haben wir ein Trophäenheft erhalten, in dem die gelaufenen Kilometer bei jedem Mammutmarsch, der in vielen Städten Europas organisiert wird, abgestempelt werden. Ich bin guter Dinge, dass ich noch ein paar mehr Stempel bekomme, denn es hat echt Spaß gemacht. Und es ist ja jedes Mal eine Herausforderung, die einem aufweist, was man körperlich leisten kann.

Denke, dem Po hat's nicht wirklich geschadet, vielleicht ist er nun noch etwas straffer geformt ;-)

... Denke, dem Po hat's nicht wirklich geschadet, vielleicht ist er nun noch etwas straffer geformt ;-)

Gut, dass Leroy hier nicht mehr mitlist ;-)
Aber mich hast du übersehen. Aber ich halte mal die Klappe ;-)
Naja, von michelangelo kommt bestimmt noch ein Spruch ;-)

Ich hätte auch Lust auf so einen Marsch, befürchte aber, 42 KM wären zu viel für mich.
Ich hatte schon nach den letzten Demos heftig Muskelkater ;-)

PS: Aber Meiner könnte auch neuerdings ein wenig Formung vertragen ;-)

kommt bestimmt noch ein Spruch

wie kommst du denn darauf, würde mir nie einfallen. Ok, so ein Marsch ist halt gut für den ....

@chriddi starke Leistung! Ich frage mich grad, ob ich so eine Strecke ohne Defibrillator überleben würde.

So ein Marsch ist für einiges gut... 😜

Müsst halt beide ein wenig trainieren, dann kommt ihr auch ohne medizinische Hilfsmittel aus. Vielleicht... 🤔😎

Aber nur vielleicht, das Risiko geh ich nicht ein :-)

Aber mich hast du übersehen.

Autsch... 😂

Naja, du weißt ja, dass ich mit Zwillingsbrüdern aufgewachsen bin, da kann ich einiges ab - und über einiges hinwegsehen... ;-)

Bisschen trainieren sollte man für 42 km schon. Für mich reichte aber tatsächlich der tägliche Hundespaziergang. Zweimal wollte ich es wissen und bin in der Vorwoche stramm 18 km gegangen. Das war kein Problem, also war ich guter Dinge.

Nächstes Mal bist du dabei! Ist wichtig, Frauen gucken (auch) zuerst auf den Po... ;-)

Ich bin ein Mann. Ich kann nicht gucken und laufen gleichzeitig!

Aber, du konntest mir die Sache sehr schnell schmackhaft machen.
Du weißt, wie das geht ;-)

und das ist gut so Grins

Hallo in die Runde - und halbwegs fröhlich 😎 Vielen Dank für eure vielen aufmunternden Worte (und dann auch noch in der Einleitung von Werner) - das war wirklich sehr schön für mich. Und alle raten das Gleiche - also schraube ich mal meine Erwartungen an mich selbst ein bisschen runter 😎 ihr werdet schon sehen, was ihr davon habt! 🤣 Viel Spaß gehabt zu haben! Bin ja ein bisschen spät dran.

Hey ditsch,

hab grad deinen Post gelesen, ist mir irgendwie entgangen - schäm :-(

Schön, dass sich deine Stimmung wieder gebessert hat. Zu deinem Post kann ich nur sagen, willkommen im Club! Irgendwo hab ich mal geschrieben:

...dass mir Steem wie keine andere Plattform auch mal auf den Wecker geht, steht da nicht. Man könnte das positiv vielleicht so formulieren: Steem wird deine Emotionen auf eine neues Niveau heben ;-)

Wo gibt's das schon und dazu noch kostenlos?

ui eine coole Sichtweise! Meine Emotionen werden auf ein neues Niveau gehoben - na bitte, wenn das nix ist 😎 Es fühlt sich gut an willkommen zu sein, auch wenn es der Club der Genervten ist. Danke und hör auf dich zu schämen!

Ok, die rote Farbe im Gesicht hat sich wieder gelegt, danke!

Stand dir aber ganz gut - etwa so wie bei deinem Schmetterlingsbild...

Chuck Norris kommt nie zu spät, er bestimmt wie spät es ist!
Du machst das schon sehr gut mit den Ratschlägen (annehmen) sicher meinen es alle nur gut mit dir ;)
Ausserdem ist es nur für Norris nie zu spät seine Erwartungen zu reduzieren, er ist die Erwartung.
Ich glaube der hat nicht funktioniert aber du weisst sicher was ich meine.

LOL Vor allem der Zweite ist cool!!!!!!!!!!!!!! Danke - lachen ist doch immer noch die beste Medizin und die Norrissche Zeit gefällt mir. 😎 Die eigene Erwartung zu sein ist aber eine Herausforderung! Da muss ich erst mal nachdenken...

Grüß' dich!
Na, das freut mich, dass die Zusprüche etwas bewirkt haben.
Heute ist's ein bisschen ruhig hier.

Na, das freut mich, dass die Zusprüche etwas bewirkt haben.

Vor allem kommt man sich dann nicht so allein vor. Ich bin froh, dass ich den Post tatsächlich abgeschickt habe. 😎

Ja, auf jeden Fall! Ich fand diesen Pot gut.

Der Pot war bestimmt gut 🤣🤣

Danke dir. Dein vergessenes "s" macht deinen Kommentar richtig spannend:

Ich fand diesen Pot gut.

😎😎😎

Jetzt habe ich aber herzhaft über meinen eigenen Kram lachen können. Danke!

Ich glaube, ich lasse es unkorrigiert ;-)

Ja der ist dir echt gelungen!!!!! Lass ihn so 😎

grüße dich--tollen abend dir-
ich muss mich mal eben wieder hier durchlesen und reinfühlen.....grins

Danke dir - der Abend neigt sich dem Ende zu... viel Spaß für dich und eine schöne Woche! 😎

danke-das gleiche wünsche ich dir auch....wir lesen uns....

Ich hätte jetzt eigentlich vermutet, dein neuester Post würde bereits in Die Kneipe erscheinen, aber vielleicht sind dort ja die Renovierungsarbeiten noch nicht abgeschlossen? :)

Ach, es gibt jetzt eine Kneipen Community - interessant. Bin gespannt, was Werner damit vorhat.

Haha
Bis jetzt nur: Dort meinen Post zu posten und in meinem Blog.
Ich habe damit noch keine Erfahrung.
Wenn dir was einfällt ... ich bin für Ideen immer offen; das weißt du ja.

Hi, schön das Du hier bist. Hast Du die Community hive-147746 angelegt für Werner?

Ah, unterschätze da mal @double-u nicht: Ich bin mir sicher, dass er sie selbst angelegt hat! :)

Haha ...
Nach viel Rumgegucke und vielen Klicks ;-)
Zwei habe ich wieder gelöscht.
Ich denke, eine wird reichen.

Das würde ich doch nie tun. Werner unterschätzen meine ich!

... das wollte ich dir auch geraten haben! ;-) Spaß

War auch ein wenig voreilig wie der @querdenker auch. Cool "Die Kneipe" Bin auch NMitglied" Wird wohl rasant steigen die Mitgliedschaft wenn es nächste Woche publik wird.

;-)

Na ... da hoffen wir ;-)

Gibt es denn die Community Kneipe schon?

Ja klar, ich habe sie im obigen Kommentar doch sogar verlinkt. :)
Sie muss nur noch mit Posts befüllt werden.

Werner @double-u wenn Du nichts dagegen hast würde ich mal einen oder 2 Coss posten. Habe ja nicht das Problem das bei mir die Autovoes anspringen!

Ich blicke da noch nicht so durch.
Ich vertraue dir, dass du angemessen handeln wirst.
Also mach', was du gut findest.
Lieben Gruß

War ich ein wenig voreilig ... hätte ich erst mal schauen sollen! Bin jetzt Member von der Community "Die Kneipe" Cooler Name!

;-)

Ich hatte mich ja nicht so intensiv mit dem Thema "Communities" beschäftigt.
Daher bin ich da sehr subjektiv.
Die von mir empfundene Unübersichtlichkeit und nicht vorhandene intuitive Handhabbarkeit hatten mich abgeschreckt, und ich entschied mich, erst einmal alles "wie bisher" zu machen.
Jetzt blicke ich ein bisschen durch und denke, es schadet nicht, wenn ich die Funktion nutze, da ich nun weiß, dass mein Post sowohl in der Community als auch in meinem Blog erscheinen wird.
Dazu habe ich noch eine Frage zum Vorgehen.
Ich poste also am kommenden Sonntag in unserem Steemit-Editor in Posting to Community: Die Kneipe
Bitte, wie geht es dann weiter?
Der Post sollte in meinem Blog ohne Resteem-Kennzeichnung auch vorhanden sein.
Du hast ja inzwischen schon Erfahrung damit.

Falls du steemit.com nutzt, gilt:
Wenn du aus der Community heraus schreibst, ist dein Post zunächst unter "Posts", aber nicht im Blog sichtbar. Sobald du es Resteemst, erscheint es (ohne besondere Resteem-Kennzeichnung) im Blog.

Ja, ich poste über steemit.com.

Super! Genau so wollte ich es gerne.

Dann mach' ich das am Sonntag so.

Herzlichen Dank @jaki01!

Hallo Werner un Kneipen Gäste soweit ich informiert bin müssen 17 der ersten 20 Witnesse ihr ok geben das ein solche Aktion zu Stande kommt
VgA

Oh, hätte ich mal weiter gelesen - ich habe bereits (ganz stolz 😎) die Antwort in dem Fragenteil beantwortet. Der kommt vor der Unterhaltung... naja, doppelt hält ka bekanntlich besser.

schönen abend dir auch....ich versteh nur bahnhof was den umbruch hier angeht....aber macht nix-manchmal nur abwarten :-)

Es haben 17von 20 ihr okay gegeben aber wie das Mehrheitsverhältmuss sein weiß ich nicht genau

Ah, ich danke dir!

⁣ Hallo zusammen, hallo Werner, ja die Woche ist wieder schnell rum gegangen. Privat hat sich nicht viel bewegt was Job bzw auch Umzug angeht. Bleibe da natürlich dran. Auf unserer blockchain hat sich ja viel getan, habe aber auch wenig Zeit gehabt selber was zu veröffentlichen. Wasnochhaber getan habe ist viel gelesen und mich mit den Neuerungen bzw. auch Übersetzungen vom SoftFork und alles was unsere blockchain betrifft up to date zu halten. So habe meinen Sohnemann heute einen Filmeabend versprochen . Das heißt wir bereiten das Zuhause so vor wie in einem Kino und gucken dann Unglaublich Teil 2 . Ursprünglich wollten wir in das 3D Art Museum in Hamburg gehen und waren auch schon fast auf dem Weg da fiel mir ein noch mal zu schauen wie lange sie geöffnet haben und ich sah dass sie sonntags generell geschlossen haben. Unglaublich so wie unser Film heute. Na ja werden wir dann nächsten Samstag machen. Wünsche allen einen schönen Abend und werde gleich noch ein paar Sachen kommentieren und Antworten und bin dann erstmal im Kino sein wie man im Ruhrgebiet sagt. Liebe Grüße Michae

hey michi...alles liebe dir und schönen abend-
ich bin heute nicht so aufnahmefähig,da ich gleich das pittchen im gehege lasse und doch ein wenig traurig bin.....

loslassen Petty schafft das

klar schafft sie das...und loslassen musst keinen,sondern nur nicht klammern--großer unterschied :-)
du ässt deinen sohn nie los,auch wenn er auszieht,aber klammern sollte man vermeiden--

Ist vielleicht eine Interpretationssache. Ich meine schon loslassen ... Genauso bei meinen Kindern ist es loslassen. Klammern wäre das schlimmste was Eltern machen können.

laufen lassen--ja...loslassen ist wirklich nun ansichtssache....benennen wir es mal so....wir lassen unsere kinder laufen und los um sich zu entfalten.....doch nie ganz los,denn das band besteht immer-

Dann viel Spaß! Komisch am Sonntag geschlossen zu haben, da haben doch viele - gerade Eltern - Zeit. Habt ihr denn schon eine Wohnung gefunden? Weil du von Umzug schreibst...

Hallo in die Runde, wer weiß was der Grund ist warum das Museum Sonntag zu hat. Ich muss auch sagen ist eher ungewöhnlich meist haben diese doch einen Tag in der Woche geschlossen. Vielleicht sind auch einfach Sonntag die Kosten zu hoch?

Hallo Schlensbens - cooler Name. Gibt es noch mehr von deiner Sorte?

Ja das hat mich ja auch sehr überrascht! Hätte ich nie gedacht. Hatte nur noch mal geschaut wie lange sie offen haben und da sah ich es. Unglaublich wie der Film den wir geguckt haben.!

Hatte nur noch mal geschaut wie lange sie offen haben und da sah ich es.

Es gibt keine Zufälle und das Glück war dir hold! Freut mich für euren Filmanebd! 😎

Hallo beisammen, servus Werner,

deine Schlemmer Geschichte hört sich sehr verlockend an, zum Glück war ich grad beim Abendessen, so musste ich nicht all zu sehr sabbern.

@reiseamateur auch von mir nochmal Mercy für die Delegation. Ich hab das nicht vergessen, so wie der pöse pöse Wirt. (Auch nur, weil ich nicht wusste woher die auf einmal kommt und erst später die "Erleuchtung" erlebt habe.)

Die Woche war ich weiter, jetzt schon die Zweite, zu Hause. Die Rückengeschichte hat sich hingezogen und zum Glück kann ich mich jetzt wieder bewegen. Hätte niemals gedacht, das so eine Muskelgeschichte einen so lahm legt. Aber - so ab Tag 5 wurde es dann optimal, der einzige schmerzfreie Platz war vor dem PC :-)

Jetzt gehe ich mir (hurra ich kann wieder gehen) meinen obligatorischen SonntagsKneipenCappo machen und wünsche euch schon mal einen gemütlichen Abend!

tollen abend dir und weiterhin gute besserung---muskeln können mal richtig lahm legen,grade im rücken bereich--gegenüber liegt dein zentrum des festen standes und wenn das beeinträchtigt ist,geht erstmal nix mehr.....also bauchmuskeln aufbauen....

Lahmgelegt haben mich die Schmerzen, da hätten mir Bauchmuskeln nicht geholfen, schätze ich mal. (Gute Ausrede)
Bin schon länger am Überlegen, was zu machen, bis auf Matratzensport fällt mir nix ein was Spaß macht ;-)

Wenn Du den sehr oft und ausdauernd machst werden viele Muskeln beansprucht. Ähnlich wie beim Radfahren oder schwimmen. Und Du hast ja immer ein Ziel vor Augen. LOL

Kneipe ist auch gut, meine Lachmuskeln werden grad beansprucht ;-)

doch,die hätten geholfen.....
matratzensport ist gut jedoch nicht unbedingt für die bauchmuskeln,sondern arschmuskeln und die helfen dem rücken nicht in eine stabile lage.....
du bekommst das hin....grins

Ich werde mir das von @feuerelfe merken:
"Mein Zentrum des festen Standes" sollte mal wieder bearbeitet werden ;-)
Das kann nie schaden.

;-)

Gut das es Dir besser geht. Wenn ich Rücken höre muss ich immer noch an Hape Kerkeling und ach wie hiess der denn noch ... komm nicht drauf ...