2018 Woche 39 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context / Deutsch / English

avatar
(Edited)

Diese Seite soll die Möglichkeit bieten, Fragen und Nachrichten zu hinterlassen, die sonst nirgendwo gut hinpassen würden.

This Page Shall Provide the Opportunity to Leave Questions and Messages which Would Not Fit Well in Any Other Context.

 


Bild mit Dank von pixabay

 
Dear English-speaking Steemit Friends,

If you scroll down, you will find in the right column a text explaining why this page was created and what it should be good for. I don't translate the weekly introductory text, which now follows in German, into English any more, because for a long time there was very little feedback from English-speaking Steemians. I wish you a good time!


Liebe Steemit Freundinnen,
liebe Steemit Freunde,
liebe Stammgäste,

jetzt hat mit dem kalendarischen Herbstanfang auf den Tag genau auch der wirkliche Herbst begonnen. Es ist nun wieder gemütlicher, in der Wohnung zu sein und am PC zu sitzen.

Vorgestern war ich zum ersten Mal bei einer Ballett-Aufführung. Coppélia in einer modernen Fassung gab's. Eigentlich hab' ich ja nicht so den Zugang zu Ballett, aber ein Stockwerk unter meiner Wohnung befindet sich ja eine Ballett-Schule, und meine sympathischen Nachbarn hatten mich zu einer von 6 Aufführungen im Congress-Park-Hanau eingeladen. Es hat mir sehr gut gefallen, und ich habe ganz hohen Respekt vor der Disziplin und der Leistung der jungen Tänzerinnen und Tänzer und auch gegenüber den Lehrern, denen, die die Choreografie entwickelt und geschult haben, der Kostümbildnerin, den Kostümschneiderinnen und selbstverständlich auch denen, die für die Musik und die Beleuchtung zuständig waren. Es war rundum, für mein Verständnis, alles auf einem sehr hohen Niveau.

Vor Kurzem war ich ja erst von meinen anderen Nachbarn zum 10-jährigen Jubiläum ihrer Musical-Schule eingeladen. Da ging's mir vorher ähnlich, dass ich auch zu Musicals nicht so den Zugang hatte und nach einigen Aufführungen an diesem Abend wirklich begeistert war.

Ich freue mich sehr darüber, durch diese Kontakte hier in unserer alten Fabrik immer mal noch etwas Neues kennenzulernen und daran Gefallen zu finden. Selbstverständlich lernt man bei solchen Ereignissen auch immer wieder neue Leute kennen und kommt ins Gespräch. Das schätze ich sehr, und ich vermute, es hält einen jung ;-)

Noch zwei Tage, dann wird's so weit sein mit der HardFork20. Falls danach Funktionsstörungen auf Steemit auftreten sollten, könnt ihr gewiss sein, dass ich meine Votes an euch dann in den Folgetagen verstreuen werde ;-)

@steemchiller hat noch keinen neuen "Weekly Support-Post" zur teilweisen Finanzierung seiner Arbeiten für die "SteemWorld" veröffentlicht. Bitte denkt trotzdem immer mal an ihn und unterstützt ihn bitte mit kräftigen Votes für seine äußerst kontinuierliche und tolle Arbeit, die er für uns alle macht!

Edit: Gerade sehe ich, dass @steemchiller nun doch seinen neunten SteemWorld ~ Weekly Support ~ Post veröffentlicht hat. Ihr könnt jetzt also voten wie die Wilden.
Hier geht's zu seinem Post:
https://steemit.com/steemworld/@steemchiller/steemworld-weekly-support-9

Viel Spaß heute Abend! Ich vermute, es wird voll werden ;-) Ich wünsch' euch viele nette Begegnungen und einen angeregten und interessanten Austausch!

Und eine gute nächste Woche wünsch' ich euch auch!

Liebe Grüße, euer @double-u

Signatur_400x75.png

 

Liste von Links zu Vorstellungs-Posts

Meine Idee mit der Liste von Links zu den Vorstellungs-Posts wurde ja sehr positiv aufgenommen; vor allem bei neuen Steemians. Ich habe auch beobachten können, dass die Liste bereits benutzt wurde, um andere User noch besser kennen zu lernen.

In der Kategorie "Vorstellungs-Posts" werde ich diese Liste mit den Links zu euren Vorstellungs-Posts nun jede Woche wieder einfügen und sie mit neuen Einträgen fortführen.

Mit der Zeit wird hier dann bestimmt eine stattliche Sammlung von Links zu Vorstellungs-Posts entstehen. So kann man dann die Seite auch dazu nutzen, schnell mal einen Vorstellungs-Post zu finden, ohne lange im Blog des Steemians scrollen zu müssen.

Für diese Sammlung wäre es natürlich toll, wenn auch Steemians, die schon lange hier auf dieser Plattform sind, uns hier den Link zu ihrem Vorstellungs-Post einfügen würden. Gerade bei "älteren" Steemians hat man ja meistens keine Chance, in deren umfangreichen Blogs die Vorstellungs-Posts zu finden.

Wenn ich ein Bildchen vor euren Links einfügen darf, dann lasst mir einfach in euren Kommentaren eines zukommen. 200 Pixel Breite wäre optimal. Das muss aber nicht so sein. Ich kann ein Bild von euch ratzfatz auf diese Breite ändern und einfügen. Das ist kein Problem für mich. Mir gefällt es sehr gut, wenn es ein Portrait-Foto ist. Aber auch das muss nicht so sein. Ihr könnt auch eure Avatar-Bildchen dort einfügen lassen.

Gliederung

Nachher werde ich nach dem Posten wieder die bereits bekannten vier Kommentare als "Überschriften oder Kategorien" einfügen, damit wir ein bisschen leichter die Übersicht behalten können. Natürlich werde ich diese Kommentare auch wieder mit den weiter unten stehenden Überschriften verlinken. Untereinander werden die Kommentare dann auch wieder verlinkt, so dass ihr schnell von einer Kategorie zur anderen springen könnt. Dazu benötige ich nach dem Posten ein paar Minuten.

Ich glaube, diese Struktur hat sich ganz gut bewährt. Vor allem bei einer so hohen Anzahl von Kommentaren.

Vielen Dank!

Herzlich danken möchte ich auch wieder den Steemians, die mit ihrer etwas höheren STEEM-Power oft viele Kommentare von anderen Besuchern hier voten!

 

Hinweise an neue Besucher

Unten ist ein Text als Bild eingefügt. Dort könnt ihr lesen, warum diese Seite entstanden ist, und wofür sie gut sein soll.
Auch wenn diese Seite mittlerweile sehr den Charakter einer Kneipe angenommen hat, könnt ihr doch sicher sein, dass Fragen, die ihr hier zum praktischen Umgang mit Steemit stellt, beantwortet werden. Es sei denn, es weiß niemand eine Antwort.
Da die Anzahl der Kommentare so stark zugenommen hat, habe ich den eigenen Anspruch nun abgelegt, auf jeden Kommentar auch antworten zu wollen. Das kann ich bei dieser großen Menge leider nicht mehr schaffen. Zu einem Vote reicht‘s aber meistens ;-) Ihr habt ja meistens auch Feedback von anderen Besuchern. Und so soll es ja auch sein in einer „Kneipe“, in der sich die Gäste gut unterhalten. Wenn ich‘s nicht gepackt habe und möchte auf einen Kommentar noch reagieren, werde ich das bestimmt in den folgenden Tagen dann noch tun.
Natürlich könnt ihr auch diese Woche wieder einen Link zu eurem Vorstellungs-Post unter der entsprechenden Kategorie oder unter euren Kommentaren einfügen. Diese Idee wurde ja recht positiv aufgenommen.

Hier kommt die Gliederung

Bei den vielen Kommentaren, die in den letzten Wochen immer eingetroffen sind, wurde nun schon öfters die mangelnde Übersichtlichkeit bedauert. Ich werde heute wieder gleich nach dem Posten im Kommentarbereich mehrere Kommentare, sozusagen als Überschriften oder Kategorien, einfügen. Natürlich ist es nicht schlimm, wenn ihr euch vertut, und euer Kommentar woanders erscheint ;-) Ich habe mir das nicht so strikt vorgestellt sondern als grobes Gerüst.

Die folgenden Überschriften sind aktive Links, mit denen ihr direkt zu der entsprechenden Kategorie im Kommentarbereich springen könnt.

1. Ab hier bitte eure Fragen zu Steemit, Kryptowährungen und Computer-Wissen einfügen.

2. Ab hier kann die Unterhaltung losgehen.

3. Ab hier ist Platz für die Besprechung oder Vorstellung eurer Entwicklungen von Tools und Apps.

4. Und ab hier ist Platz für die Links zu euren Vorstellungs-Posts.

Wenn ihr möchtet, könnt ihr diese Links natürlich auch zusätzlich unter euren normalen Kommentaren einfügen. Ich fände es toll, wenn nicht nur Newbies das machen, sondern auch Steemians, die schon lange hier auf der Plattform sind, uns den Link zu ihrem Vorstellungs-Post nennen würden. Dann muss man im Blog des Betreffenden nicht ewig scrollen, um mal schnell sehen zu können, wer das so ist.

 

Hier noch ein paar Empfehlungen

 
SteemWorld
Ein hervorragendes Tool von @steemchiller. Hier siehst du ganz viele Details, die du auf Steemit direkt nicht sehen kannst. Ohne die Nutzung der SteemWorld kann ich mir ein Agieren auf Steemit gar nicht mehr vorstellen.

Der komplette Reiseführer für Steemit - Wie es funktioniert, und wie du deine ersten 30 Tage überlebst
Eine gut zu verstehende Einführung zu Steemit.
Sie wurde von @sco aus dem englischen Original von @theferalone übersetzt.

Video-Tutorial-Reihe von @theaustrianguy
Eine Video-Tutorial-Reihe für Anfänger hat @theaustrianguy erstellt. Ich füge hier mal den Link zu seinem 15. Video ein. In diesem Artikel findet ihr auch einen Link, der zu einer Übersicht zu den vorigen 14 Videos führt.

SteemWiki
Auch hier findet ihr Antworten auf eure Fragen. Das SteemWiki wird von @afrog gepflegt.

Steemit Archiv
Eine Sammlung deutschsprachiger Anleitungen und Hilfstexte, gepflegt von @oliverschmid.

 
Bisher erschienen:

Mein Vorstellungs-Post: Nun stelle ich mich vor / Now I introduce myself

Wochenseiten: 2017-KW 29; 2017-KW 30; 2017-KW 31; 2017-KW 32; 2017-KW 33; 2017-KW 34; 2017-KW 35; 2017-KW 36; 2017-KW 37; 2017-KW 38; 2017-KW 39; 2017-KW 40; 2017-KW 41; 2017-KW 42; 2017-KW 43; 2017-KW 44; 2017-KW 45; 2017-KW 46; 2017-KW 47; 2017-KW 48; 2017-KW 49; 2017-KW 50; 2017-KW 51; 2017-KW 52; 2018-KW 01; 2018-KW 02; 2018-KW 03; 2018-KW 04

Kneipen-Geschichte: 2018-KW 05 Kneipen-Geschichte

Wochenseiten: 2018-KW 06; 2018-KW 07; 2018-KW 08; 2018-KW 09; 2018-KW 10; 2018-KW 11; 2018-KW 12; 2018-KW 13; 2018-KW 14; 2018-KW 15; 2018-KW 16; 2018-KW 17; 2018-KW 18; 2018-KW 19; 2018-KW 20; 2018-KW 21; 2018-KW 22; 2018-KW 23; 2018-KW 24; 2018-KW 25; 2018-KW 26; 2018-KW 27; 2018-KW 28; 2018-KW 29; 2018-KW 30; 2018-KW 31; 2018-KW 32; 2018-KW 33; 2018-KW 34; 2018-KW 35; 2018-KW 36; 2018-KW 37; 2018-KW 38



0
0
0.000
238 comments
avatar
(Edited)

1) Ab hier bitte eure Fragen zu Steemit, Kryptowährungen und Computer-Wissen einfügen.

 
Und hier geht's zu den weiteren Kategorien:

2) Ab hier kann die Unterhaltung losgehen.

3) Ab hier ist Platz für die Besprechung oder Vorstellung eurer Entwicklungen von Tools und Apps.

4) Und ab hier ist Platz für die Links zu euren Vorstellungs-Posts.

 

0
0
0.000
avatar
avatar
(Edited)

Einen Wunderschönen Sonntag euch allen und auch dir lieber Werner.

Die Woche war wieder mal ereignisreiche und durchwachsen.
Gestern war hier heftiges Unwetter wobei ich noch Glück hatte,
3 Kilometer von mir gingen Hagelkörner in Tischtennisball Größe runter.
Dabei ist wohl wieder so einiges zu Bruch gegangen.

Es gab so einige Artikel die einen bissel Verstören können,

https://steemit.com/deutsch/@greece-lover/steem-noch-immer-nicht-von-zu-boersen-transferierbar-dlive-verlaesst-steem-die-welt-geht-unter-oder-nicht

DLive ist gegangen und wie es scheint nicht auf die nette Art und Weise.

Trotz allen einen Schönen Sonntag heute und auf Tolle Gespräche.
LG Enrico

0
0
0.000
avatar

Huhu Enrico,
na auch bei uns ist aufeinmal wieder kühler geworden jetzt wieder besser.
Über Nacht soll ja auch bei uns ein Strurm kommen na mal schauen.

Naja welche Auswirkung DLive nun wirklich hat werden wir in den nächsten Tagen sehn bzw. auch nach den HF.

Bin aber weiter zuversichtlich das sich hier wieder alles einrengt und der Kurs auch irgendwann wieder steigen wird.

Wünsche dir auf jeden Fall einen schönen Sonntag und der Herbst ist voll im kommen :)

0
0
0.000
avatar

Das denke ich auch.
Das mit dem Wetter hier ist schon verrückt, einen Tag sitze mit dicken Sachen anderen in Bermudas hinterm Haus

0
0
0.000
avatar

hi @Maxpower0000 was mit DLive wird ist mir weiter schnuppe, ich streamte dort oft, doch gestern sah man ja in dem "Statement-Stream" vom Wa7(Kent) welche Games die bevorzugten, Overwatch und Fortnite.
Ich persönlich hab keine Ahnung ob ich noch auf Chaininternen Streamingservice streamen werde, Vimm hat nur einen Server der stark belastet wird und auf DTube hat man noch kein Chat und es ist sehr random ob man vor dem Stream auch nen StreamKey bekommt.

0
0
0.000
avatar

Grüß' dich!

Über uns hier bei Frankfurt ist der Sturm schon hinweg gefegt. War ganz schön heftig, und viel Wasser kam in kurzer Zeit vom Himmel.

0
0
0.000
avatar

Das ist ja das schlimme, das es immer gleich so extrem ist.

0
0
0.000
avatar

@double-u

ich sage eben--hallo--sei gegrüßt-

ich war mit meinen freunden unterwegs in einer kneipe um abschied zu nehmen--ich bekomme den herbst immer so am rande mit,dann habe ich sommer,bis wir wieder in DE sind....
doch heute hat es so derbe geschüttet und alles flog mit dem wind durch die gegend-blätter fielen irgendwie alle aufeinmal nach unten...
wird zeit für mich,abschied von DE zu nehmen....

nächste woche sonntag bin ich auch wieder ganz hier mit euch,dann habe ich sonne satt,hitze und kann mich über das herbst oder winterwetter nur noch unterhalten,weil ich erinnerungen von damals habe.....

wünsche einen tollen abend--lg feuerelfe

0
0
0.000
avatar

Moin Enrico, gut dass du bezgl. des Unwetters Glück hattest. Hagelkörner in dieser Größe richten bestimmt einen großen Schaden an.

0
0
0.000
avatar

Auf jeden Fall, wir hatten das hier vor 4 Jahren schon mal, da war der Nachbarort alles im Eimer und auf einem Streifen von 5 km Breite war die Komplette Ernte hin (Wein, Apfel und co.)

0
0
0.000
avatar

Mag man sich gar nicht vorstellen ...

0
0
0.000
avatar

Aber im Gegensatz zu Deutschland gab es hier vom Staat Geld für die Bauen.

0
0
0.000
avatar

ja bei uns regnet es den ganzen Tag schon fleißig, ich find´s toll und die Temperaturen angenehm, auch hörte ich schon Stimmen die sagten "jo ich geh mal die Heizung an machen" ,,
Ich selber geh ab 2Stellige Temperaturen nur noch mit T-Shirt ohne Jacke aus Haus, ich hab kaum im Winter ne Heizung an.

0
0
0.000
avatar

Das ist bei mir anders.

Als ich neu nach Uruguay kam, haben mich die einheimischen angeschaut als ob ich einen an der Klatsche hätte, weil ich im April, da ist hier Herbst, mit Bermudas und T-Shirt rumgelaufen bin.

Mittlerweile habe ich mich hier so an die Temperaturen gewöhnt das ich bei unter 25 Grad schon die dicke Sachen anhabe.

0
0
0.000
avatar

ahh bist du auch einer der wenigen vielen die nach Uruguay zogen, kenne da auch nen Paar, die da hingezogen waren, eventuell kennt ihr euch.
Sebena

0
0
0.000
avatar

Nein sagt mir nichts, ich muss dazusagen das ich nicht wie die meisten Auswandere als erstes Leute aus DE Suche, wenn ich das wollte hätte ich auch in DE bleiben können GRINS.

Ich kenne zwar noch ein paar, aber davon persönlich nur 2 und einer davon ist nicht ausgewandert sondern schon von Kindheit auf an hier, nach dem 2. Weltkrieg. Und der andere ist @urukai

0
0
0.000
avatar

das ist ja krass, ja ich würde mal in SüdostAsien leben für ne Weile, ich find die Gegend dort sehr spannend.

0
0
0.000
avatar

Da ist noch wärmer als hier

0
0
0.000
avatar

auweia, nicht vollständig schließbar, omg

0
0
0.000
avatar

Dicken Pulli bei 25 Grad? O.O

0
0
0.000
avatar

Jubs, will mir in de keiner glauben ich weis ist aber so man gewöhnt sich so an das Klima, das ist echt heftig.

0
0
0.000
avatar

Bei uns wird die Heizung ja zentral fürs Haus angeschaltet. Das heißt: wir können die jetzt schon hochdrehen, aber es heizt noch nicht.
Besondere Brisanz ergibt sich aus den nicht komplett schließbaren Dachfenstern, die von der Hausverwaltung aber so abgenommen wurden. Ich bin schon wieder die Dramaqueen hier, aber diese Handwerker und der Hausverwaltungsmensch waren bzw. sind auch der Hammer.

0
0
0.000
avatar
(Edited)

@isarmoewe

ich musste eben so lachen,bei deinem satz---ich bin die dramaqueen.....

nun sehe ich dich mit meiner schwester schelli zusammen,--sie war immer eine so hammer dramaqueen---und nun schreibst du genau dieses wort....

ich muss lachen....ich liebe diese dramaqueens....mehr davon und die welt ist bunt,lebendig und schrill---

immer kannte ich transen,auch voll drama-
jedoch mit herz und liebe-

dramaqueen ist eine berufung,die nicht jeder versteht :-)

0
0
0.000
avatar

Witzigerweise meine ich es ganz anders als Du ... nicht schrill und bunt, sondern einfach nur störend mit einer Prise Gemeinheit und Uneinschätzbarkeit - eben so, wie mich Herr "VeganeZeit" auch charakterisiert.

0
0
0.000
avatar

@isarmoewe

kennst du das buch---der tempel der 1000 spiegel----

mehr verrate ich natürlich nicht--

0
0
0.000
avatar
(Edited)

Nein, das Buch kenne ich natürlich nicht. (Mit natürlich meine ich, daß ich doch eine von Dir viel zu abweichende Einstellung habe, um es zu kennen, zumindest schätze ich das, ohne nach dem Buch zu googlen, so ein ...)

Ich bemerke gerade, daß der vorangegangene Kommentar etwas gefrustet klingt. So war er im Moment des Schreibens aber nicht gemeint. Ich erwarte nicht, daß mich jemand nicht ablehnt (egal, ob wir uns gestritten haben oder nicht). Ich versuche aber auch, zur Vermeidung von Konflikten mich auch ein bißchen von außen zu sehen.

0
0
0.000
avatar

Moin & Servus nach Südamerika....

hier hat es heute auch partielle waagerecht geregnet. In der Straße, in der meine Eltern wohnen, quoll das Wasser fast wie ein Geisir aus der Kanalisation. Sowas habe ich noch nie gesehen...

0
0
0.000
avatar

Sowas ist heftig.

Kennst den wo der beim Wetter Dienst anruft und sagt, hören se me mal ihre leichte Bewölkung wird gerade aus meinem Keller gepumpt

GRINS

0
0
0.000
avatar

Hey hey Kneipenfreunde,

Auch wenn Ich momentan in Luzern unterwegs bin habe ich euch nicht vergessen =).

Habe heute nen richtig tollen Trip auf den Pilatus gemacht, ein ersten kurzbericht gibt's bei mir auf dem Blog.

Ich komme später nochmal dazu und vote bissl durch, aber jetzt gibt's erstmal ein Dinner =)
Bis später und viel Spaß

0
0
0.000
avatar

Na dann einen guten Hunger und hau dir den Wampst anständig voll :)

0
0
0.000
avatar

Hallo @rivalzzz!

Guten Appetit!

Bist du von London direkt nach Luzern gedüst?

0
0
0.000
avatar

Jeap, hatte nen Zuhause Aufenthalt von 8 Std, Tasche umpacken und direkt wieder los =)

0
0
0.000
avatar

Ich hoffe es hat gut geschmeckt. Was gab es denn?

0
0
0.000
avatar

na das würde ich auch gerne wissen. denn wenn die vorspeise schon 23 CHF kostet :D

0
0
0.000
avatar

Goldene Trüffel mit Kaviar vielleicht?

0
0
0.000
avatar

Kann durchaus Möglich sein. Wir werden sicherlich von ihm einen Bericht lesen.

0
0
0.000
avatar

Schöne Grüße in die Schweiz mein Lieber :)

0
0
0.000
avatar
(Edited)

Huhu Werner, alles Frisch? HF20 steht kurz bevor.
Die Tage vergingen wie im Fluge, eine Meldung jagte die Nächste, Mr.Delegation zog eine Delegation zurück, DLive verkündete das sie zu einer anderen BlockChain wechseln, warben mit 100Token auch zu wechseln, es gab so gut wie keinen positives Feedback dazu, und zum Schluss taten die von DLive so als seien sie doch die einzigen "GutMenschen" auf Steemit gewesen.
OMG und wenige glauben das auch.
Darauf brauch ich heute mal nen Dr.Pepper (ein agnostisches Getränk, sieht aus wie Cola, schmeckt wie Cola, ist aber keine Cola).

0
0
0.000
avatar
(Edited)

So wie ich es Raus gelesen habe hatte DLIve von Anfang an nicht vor auf Steemit zubleiben, sie haben hier Ihr System aufgebaut um dann Abzusahnen und abzuhauen.

Man hat sie wohl auch in Grund und Boden geflagt soweit ich das lesen konnte.

0
0
0.000
avatar

Ja das hat man dann so zu lesen bekommen, das Steemit nur als BetaTest gedacht war, aber die Jünger von dem Haufen, die glauben ja wirklich das die GutMenschen seien und verteidigen wo es nur geht. Sie erzählen "wer hat deine Streams dort upgevotet und woher hast du dein gefülltes Wallet?".
Mir war das immer sehr egal, ich wollte Aktivität im Chat und echte Zuschauer, denn das ist worum es einen Streamer geht, nicht um "fette Curation".
Auch bei Twitch hab ich keinen "DonationButton", da ich unterhalten will und mit Aktivität im Chat macht livestreaming um so mehr Spaß.

0
0
0.000
avatar

Hi @furioslosi!

... es gab so gut wie keinen positives Feedback dazu ...

Zu Steemit oder zu DLive gab's kein positives Feedback?

Lass' dir dein Pepper schmecken!

0
0
0.000
avatar
(Edited)

Hauptsächlich gegen DLive, das sie Steemit damit geschadet haben

0
0
0.000
avatar

zu Dlive und deren Abwanderung, Werner.
Einige große Wale haben die Posts von Wa7(Kent) und Dlive geflagt.

0
0
0.000
avatar

Du hast den Downtime vergessen

0
0
0.000
avatar
(Edited)

Was ist das bitte?

Edit: Meine Frage hat sich erledigt. Es war der Ausfall. Ist ja logisch ;-)

0
0
0.000
avatar

Als nichts mehr ging war am 18. glaube, einige FullNodes laufen auch noch nicht wieder.

0
0
0.000
avatar

Der Downtime war als die Blockchain eingefroren ist weil es Probleme gab. Downtime = Zeit wo irgendetwas nicht funktioniert.

0
0
0.000
avatar

Danke! Kurz vor deiner Antwort hatte ich es selbst begriffen ;-)
Ich stand da auf'm Schlauch.

0
0
0.000
avatar

Ahoi zusammen! Es ist endlich geschafft - die Wohnung ist fertig eingerichtet und ab morgen habe ich Urlaub:) Die Tage geht's dann auf die grüne Insel. Euch allen einen schönen Abend hier in Werner's Kneipe. Prost!

0
0
0.000
avatar

Na dann viel Spaß bei den Iren, trink einen schwarzen Tee mit Milch für mich mit. :)

0
0
0.000
avatar

Besten Dank! Ich denke da eher an andere Getränke :D

0
0
0.000
avatar

Das dachte ich mir!
Da ich aber mit Bier wenig und mit Guinness gar nichts anfangen kann, habe ich mir einen Hinweis darauf bis eben verkniffen. :)

0
0
0.000
avatar

Geht mir ähnlich - ich bin selten so nüchtern wie nach einem Besuch im Irish Pub ;)

0
0
0.000
avatar

Dann spendiere ich dir in Werners Kneipe am Irish Abend einen schwarzen Tee :)

0
0
0.000
avatar

@eikejanssen

wünsche dir ganz viel spass auf der insel....mal sehen,was du dort alles erlebst--bin doch etwas neugierig...

0
0
0.000
avatar

Besten Dank! Ich bin schon auf das Fahren auf der linken Seite gespannt :D

0
0
0.000
avatar

Ahoi :) Glückwunsch zur Einrichtung. Was ist denn die grüne Insel?

0
0
0.000
avatar

GRINS Irland, sogar Google weis das aus dem Stegreif das damit Irland gemeint ist.

0
0
0.000
avatar

Zu Faul zum Googlen :D Bin froh mal nicht auf Google abzuhängen :) Aber danke für den Hinweis.

0
0
0.000
avatar
(Edited)

Liebe Steemit Freundinnen,
liebe Steemit Freunde,
liebe Stammgäste,

jetzt hat mit dem kalendarischen Herbstanfang auf den Tag genau auch der wirkliche Herbst begonnen. Es ist nun wieder gemütlicher, in der Wohnung zu sein und am PC zu sitzen.

Vorgestern war ich zum ersten Mal bei einer Ballett-Aufführung. Coppélia in einer modernen Fassung gab's. Eigentlich hab' ich ja nicht so den Zugang zu Ballett, aber ein Stockwerk unter meiner Wohnung befindet sich ja eine Ballett-Schule, und meine sympathischen Nachbarn hatten mich zu einer von 6 Aufführungen im Congress-Park-Hanau eingeladen. Es hat mir sehr gut gefallen, und ich habe ganz hohen Respekt vor der Disziplin und der Leistung der jungen Tänzerinnen und Tänzer und auch gegenüber den Lehrern, denen, die die Choreografie entwickelt und geschult haben, der Kostümbildnerin, den Kostümschneiderinnen und selbstverständlich auch denen, die für die Musik und die Beleuchtung zuständig waren. Es war rundum, für mein Verständnis, alles auf einem sehr hohen Niveau.

Vor Kurzem war ich ja erst von meinen anderen Nachbarn zum 10-jährigen Jubiläum ihrer Musical-Schule eingeladen. Da ging's mir vorher ähnlich, dass ich auch zu Musicals nicht so den Zugang hatte und nach einigen Aufführungen an diesem Abend wirklich begeistert war.

Ich freue mich sehr darüber, durch diese Kontakte hier in unserer alten Fabrik immer mal noch etwas Neues kennenzulernen und daran Gefallen zu finden. Selbstverständlich lernt man bei solchen Ereignissen auch immer wieder neue Leute kennen und kommt ins Gespräch. Das schätze ich sehr, und ich vermute, es hält einen jung ;-)

Noch zwei Tage, dann wird's so weit sein mit der HardFork20. Falls danach Funktionsstörungen auf Steemit auftreten sollten, könnt ihr gewiss sein, dass ich meine Votes an euch dann in den Folgetagen verstreuen werde ;-)

@steemchiller hat noch keinen neuen "Weekly Support-Post" zur teilweisen Finanzierung seiner Arbeiten für die "SteemWorld" veröffentlicht. Bitte denkt trotzdem immer mal an ihn und unterstützt ihn bitte mit kräftigen Votes für seine äußerst kontinuierliche und tolle Arbeit, die er für uns alle macht!

Viel Spaß heute Abend! Ich vermute, es wird voll werden ;-) Ich wünsch' euch viele nette Begegnungen und einen angeregten und interessanten Austausch!

Und eine gute nächste Woche wünsch' ich euch auch!

Liebe Grüße, euer @double-u

Signatur_400x75.png

 

Edit: Gerade sehe ich, dass @steemchiller nun doch seinen neunten SteemWorld ~ Weekly Support ~ Post veröffentlicht hat. Ihr könnt jetzt also voten wie die Wilden.

Hier geht's zu seinem Post:

https://steemit.com/steemworld/@steemchiller/steemworld-weekly-support-9

0
0
0.000
avatar

Ballett ist doch schön, und man erkennt sogar wenn man mal auf jemanden trifft, die Ballett machte, die haben eine Körperhaltung.. und das auch wenn die schon Jahrzehnte kein Ballett mehr machten.

0
0
0.000
avatar

Das stimmt!

Das ist zwar jetzt was ganz anderes ... aber, ich konnte früher Kraulschwimmerinnen am Gang erkennen ;-)

Wenn jemand mal als Bedienung gearbeitet hat, merke ich das auch - eigentlich immer - an der Art ;-)

0
0
0.000
avatar

ja an der Art merkt man auch ob wer nen Wirt ist oder so.

0
0
0.000
avatar

@furioslosi

da hast du recht....habe selber ballett getanzt--modernes ballett--jahre ist es nun her -aber die körperhaltung oder fußstellung siehst du immernoch....tanze heute noch freien tanz-doch die richtung erkennst du jahre später noch--

0
0
0.000
avatar
(Edited)

Das freut mich, daß Du beides genossen hast.
Ich habe meinerseits meine Mutter vor etwa 7 Jahren mit meiner Leidenschaft für den irischen Tanz angesteckt - seit meinem Umzug ist sie diesbezüglich die Aktivere von uns beiden. Sie wohnt zwar auch ländlich, hat aber doch etwas kürzere Wege (und ein Auto). Inzwischen hat sie zwei oder drei verschiedene Tanzkleider, die eine andere Teilnehmerin geschneidert hat, und war auch schon bei vielen Auftritten dabei.
Was das Tanzen angeht, vermisse ich das Rhein-Main-Gebiet wirklich!

Daß @steemchiller's Wochenpost so unregelmäßig kommt, finde ich schade!

HardFork 20: vielleicht läuft es ja glatter als die Aktion am vergangenen Dienstag. Die Hoffnung stirbt zuletzt. ;)

0
0
0.000
avatar

Keine Ahnung wer @shaka ist, aber danke du hast gerade meine Reputation auf über 55 angehoben

Danke!!!

0
0
0.000
avatar

Ich hatte mich bei @shaka in der Einleitung der vorletzten Woche für seine großzügigen Votes an uns bedankt.

Hattest du doch nicht gelesen, mein Lieber? ;-)

0
0
0.000
avatar

Doch, doch hatte ich gelesen bin nun auch am Folgen.

0
0
0.000
avatar
(Edited)

Übrigens: Glückwunsch zur 55!
Das war ja eben ganz untergegangen ;-)

Edit: @chriddi wird dir bestimmt noch ein Feuerwerk spendieren ;-)

0
0
0.000
avatar

LOL Danke vorgestern hatte ich 44. GRINS

0
0
0.000
avatar

In zwei Tagen von 44 auf 55?

Das kann doch nicht möglich sein, oder?

0
0
0.000
avatar

Grins, nein, ich geb noch nen Tipp,
ich hoffe ich brauche keine 11 Jahre um auf ne Rep von 66 zu kommen LOL

0
0
0.000
avatar

Den Tipp versteh' ich leider nicht ;-)

0
0
0.000
avatar

Vor 44 Jahren und 2 Tagen nahm das Drama seinen lauf,
schon der Arzt sagte als er klein @ennosan sah, "Na ob das mal gut geht" GRINS

44 55 || 55 66

0
0
0.000
avatar

Wow! Dann noch herzlichen Glückwunsch nachträglich zu deinem Geburtstag!
Ich wünsch' dir alles Gute, Gesundheit und viel Glück!
Und natürlich viel STEEM! ;-)

0
0
0.000
avatar

Danke, danke

Ja viel Steem währe cool GRINS

0
0
0.000
avatar

@chriddi hat heute noch gar nicht reingeschaut.

0
0
0.000
avatar

Jubs und @mundharmonika, @louis88 war heute auch noch nicht da genau wie @meluni
Ist aktuell sehr sehr reuig, erst @physalis, dann @jkiw traurig

0
0
0.000
avatar

Moin Enrico, ich würde mich irgendwie abmelden, wenn ich "verschwinden" sollte. Werner hat meine "Entschuldigung" soeben erhalten ;-)
Gute Nacht,
LG Chriddi

0
0
0.000
avatar

Ja, ist schon komisch ...
Im "echten Leben" waren mir meine Bedienungen gerne und dauerhaft treu.

0
0
0.000
avatar

Lieber @double-u, lieber @ennosan
ich wünschte ich könnte wieder mehr Zeit auf Steemit verbringen, doch muss ich aktuell noch viel arbeiten. Da ich keine geregelten Arbeitszeite habe, fällt auch einiges am Wochenende an, leider. Doch in ein paar Wochen wird es wieder besser und darauf freue ich mich schon. Letzte Woche war ich zu allem Überfluss auch noch krank, da musste dann sogar der Deutsch Dienstag ausfallen.
Aber es ist schön, dass ihr an mich denkt! Zu Natalie kann ich noch sagen, dass ihr Laptop kaputt ist, die Tastatur funktioniert nicht mehr richtig. Und so macht Steemit ja dann keinen Spaß. Aber eigentlich sollte das Problem auch schon länger behoben sein..

Ich wünsche euch eine schöne Woche und hoffe, vielleicht am nächsten Sonntag mal wieder vorbeischauen zu können!

0
0
0.000
avatar

Liebe @meluni,

dann wünsch' ich dir, dass du bald wieder mehr Zeit für dich hast!
Und gute Besserung für den Fall, dass du noch nicht wieder ganz gesund sein solltest!

Alles Gute!

0
0
0.000
avatar

Da schließe ich mich @double-u direkt an!!

Sag Natalie das sie eine externe USB Tastatur ans Notebook hängen kann, habe ich auch, da ich die Tastaturen vom Notebook überhaupt nicht leiden kann

0
0
0.000
avatar

Der Gedanke kam mir noch gar nicht, das werde ich ihr mal weitergeben! Dann braucht sie nur noch eine Tastatur, aber die lässt sich sicher finden grins

0
0
0.000
avatar

Ich nutze grundsätzlich eine externe Tastatur und Maus am Notebook, ich mag die eingebauten Teile nicht.

0
0
0.000
avatar

Eine Maus brauche ich auch, das Touchpad macht mich ganz verrückt :D

0
0
0.000
avatar

Guten Abend lieber Werner,
ich habe es leider nicht geschafft.
Bin viel zu spät von einem Geburtstagskaffeeklatsch gekommen. Dann gibt's ein paar häusliche "Verpflichtungen" und schon ist es so spät, dass ich gerade mal deinen schönen Eingangstext lesen konnte, bevor ich merkte, dass mir die Augen zufallen...
Ich schaue die Tage nochmal durch ;-)
Zumal dies vorm Urlaub der letzte Kneipenaufenthalt für mich ist, wir fahren Samstag im Wohnmobil gen Süden. Endlich mal wieder Sonne ;-)
Danke, dass du mich "vermisst",
schönen Abend und gute Nacht,
LG Chriddi

0
0
0.000
avatar

Viel Spaß im Urlaub, erhole dich gut!!!

0
0
0.000
avatar

Danke dir! Muss allerdings noch die Woche arbeiten... Bis bald!

0
0
0.000
avatar

Von mir nachträglich auch noch alles Gute!!

0
0
0.000
avatar

Danke dirrrr!!!!

0
0
0.000
avatar

;-) Deiner war der 222. Kommentar ;-)

Du hast ein Händchen dafür ;-)

0
0
0.000
avatar

GRINS und dieses mal nicht mal mitbekommen LOL

Danke dir HI

0
0
0.000
avatar

0
0
0.000
avatar

... beginnt irgendwie wie ein einsames Spermium ;-)
Dabei treten die ja nur millionenfach gemeinsam auf.

@chriddi, hast du diese Woche (ab morgen) noch Schule?

0
0
0.000
avatar

Na, du hast Assoziationen ;-)

Ja, ich muss noch eine Woche arbeiten, die Sommerferien sind ja auch erst seit fünf Wochen vorbei...
Frag mich bitte nicht, warum Schleswig-Holstein dieses Jahr drei Wochen Herbstferien hat. Aber das ist gut, wir nutzen sie voll aus. Da der Sommerurlaub wegen des kranken Hundes ausfallen musste, starten wir direkt am Samstag und werden jeden einzelnen Tag genießen!
Bis bald!

0
0
0.000
avatar

Glückwunsch zur 55!

0
0
0.000
avatar

Danke, danke.

Ich sollte echt mal wieder paar Artikel schreiben GRINS

0
0
0.000
avatar

Theoretisch sitze ich gerade an nem Post - schon drei Mal neu angefangen, nix gefällt mir.

0
0
0.000
avatar

Und ich weis aktuell nicht mal worüber ich schreiben soll, KA HI

0
0
0.000
avatar

Ne grobe Richtung habe ich: Handarbeiten, es ist #needleworkmonday. Aber das ist auch schon alles. Sieht so aus als würde es wieder auf eine Auswahl von bisherigen Machwerken hinauslaufen - Fotos mit vielen farbigen Objekten kommen immer gut... Schau'n mer mal :)

0
0
0.000
avatar

Guten Abend allerseits. Leider ist mein Kaffeevorrat erschöpft und die Koffeinsucht führt zu Kopfschmerzen - Gibt's hier noch etwas vom schwarzen Gold?

0
0
0.000
avatar

Schau am besten in den Keller, dort könnte es noch was geben.

0
0
0.000
avatar

Guten Abend! Aber sischer (hessisch) gibt's hier Kaffee! Ganz frisch ;-)

Mein Kaffee-Konsum ist seltsamerweise von selbst sehr stark zurück gegangen. Ich kann mir das gar nicht erklären ;-)

0
0
0.000
avatar

Ich trinke schon seit Jahren keinen Kaffee mehr, bin hier umgestiegen auf Mate

0
0
0.000
avatar

Gute Idee! Ich hab noch Matcha Tee irgendwo..

0
0
0.000
avatar

Habe ich schon gehört aber noch nie versucht!

0
0
0.000
avatar

Sehr gut! Ich nehme einen Liter, bitte!

0
0
0.000
avatar

Moinsen, ach du auch noch so spät Kaffee?
Willkommen im Club - ich mache mir jetzt auch noch mal 2 Pötte ;-)

0
0
0.000
avatar

So ist es.. Ich trinke gerne abends noch Kaffee, und nachts.. nur heute ist leider Ebbe in der Kaffeekammer ;(

0
0
0.000
avatar

In HH dürfte man noch welchen bekommen... ;-)

0
0
0.000
avatar

Wetter ist scheisse, ich will net raus ^^

0
0
0.000
avatar
(Edited)

Oh, eben erst gelesen ...

Also doch nicht "Tankstelle" ;-)

Edit: Nachbarin vielleicht? ;-)

0
0
0.000
avatar

Die Nachbarin ist noch nicht eingezogen ^^ -- Habe mir mit Schoko-Kaffeebohnen ausgeholfen ;)

0
0
0.000
avatar

Lieber Andy,

wieder mal herzlichen Dank für deinen Sneaky Ninja Attack!

Hab' mich gefreut.

0
0
0.000
avatar

Das freut mich natürlich ebenfalls - und ich danke Dir für Deinen regen Support !!! ;-)

0
0
0.000
avatar

Ohje... wieviele Kaffee trinkst'n eigentlich so am Tag verteilt?

0
0
0.000
avatar

Einen schönen Sonntag euch allen,

langsam wird es Zeit das ich mal wieder ein Lebenszeichen hinterlasse. Langsam merke ich die Überstunden, das Semester beginnt zwar erst aber ich bin jetzt schon Urlaubsreif. Hoffentlich wissen die Erstsemester die ganze Arbeit zu schätzen.

Viel Spaß noch euch allen.

0
0
0.000
avatar

bist du Dozent oder Student?

0
0
0.000
avatar

Student, bin aber dumm genug Ehrenamtlich die Erstsemestereinführung für die Fakultät zu organisieren.

0
0
0.000
avatar

Mir hat "Erstsemestereinführung" immer sehr viel Spaß gemacht.
Allerdings musste ich auch nichts organisieren sondern immer nur mitfeiern ;-)

0
0
0.000
avatar

Das feiern fällt für mich leider Flach, bin seit Wochen dabei Räume zu buchen, Personal zu organsieren und alles außenrum zu organisieren.

Punkt 13:00 am 2.10 werde ich in mein Bett fallen und für eine Woche nicht mehr aufstehen, zum feiern findet sich genug Personal, um zu erklären wie man ins WLAN kommt nicht. Wird teilweise eine Einmannshow, mit mir vor 260 Erstis.

0
0
0.000
avatar

Das ist nicht so richtig nett von Deinen Fachschaftskollegen ...

0
0
0.000
avatar

Leute zu finden die mehr als das nötigste machen wird immer schwerer, vor allem wenn es um ein Ehrenamt geht.

0
0
0.000
avatar

autsch und autsch. Viel glück mit dem Studium.

0
0
0.000
avatar
(Edited)

Das ist doch immer lustig. Bei uns werden die Ersties in der Einführung als erstes Mal verarscht. Es werden paar falsche Zahlen ihnen präsentiert um ihnen Angst zumachen und sie müssen ein Studieneignungstest schreiben der eigentlich nicht machbar ist.

0
0
0.000
avatar

Das ist ja gemein! ;-)

0
0
0.000
avatar

Es wird nach 15-30 min aufgelöst und dann gibt es frei Bier, dann lacht jeder drüber.

0
0
0.000
avatar

Wir haben einen Prof dazu überredet eine schlechte Vorlesung zu halten, im Moment plant er eine schlechte PPP an die Wand zu werfen, seine Zeitung aufzuschlagen und mit nichtsagenden Kommentaren die Leute zu verwirren. Zum Glück geht er zum 1.10 in Rente und muss nicht mehr auf seinen Ruf bei den Studis achten.

0
0
0.000
avatar
(Edited)

Auch nicht schlecht. Was studierst du eigentlich?

0
0
0.000
avatar

Informatik

0
0
0.000
avatar

Ok ich mach Elektrotechnik, wir haben nicht so hoche Durchfallquoten

0
0
0.000
avatar

Bei uns hält es sich in Grenzen, es gibt drei vier Kurse mit mehr als 50% Durchfallqoute, bei den meisten pendelt es sich bei gut 25% ein.

0
0
0.000
avatar

Ach naja, irgendwo macht das doch auch Spaß. Ich hab das auch mal gemacht. Studenten verwirrt haben wir aber nicht.

0
0
0.000
avatar
(Edited)

Bei uns dauert es noch paar Wochen bis es wieder anfängt. Schreib sogar noch eine Klausur am Freitag.

0
0
0.000
avatar

Das ist wohl der größte Vor- als auch Nachteil hier, wir fangen am 1.10 an, haben drei Monate Vorlesung und anschließend 3 Wochen für die Prüfungen. Man hat danach zwar theoretisch Frei aber dafür ist man in den drei Prüfungswochen irgendwann am Arsch.

0
0
0.000
avatar

Wir haben eben 3 Monate Vorlesung. 2.5 Monate Klausuren und dann 0.5 Monate frei.

0
0
0.000
avatar

Manchmal hätte ich gerne auch so eine Verteilung, es gab Tage mit drei Prüfungen um 8:30, 14:00 und 17:30.
Die erste haben 60% geschafft, die zweite noch 50% und bei der letzten haben 20% bestanden, die letzten Jahre wurde die letzte von gut 40% geschafft.

0
0
0.000
avatar

Puh das ist hart.

0
0
0.000
avatar

Ein Problem wenn die Hochschule überfüllt ist, offiziell haben alle Gebäude zusammen Platz für etwa 12.000 Studenten, wir sind jetzt irgendwo um die 20.000.

0
0
0.000
avatar

Ok dass ist viel, aber bei uns es genau so. Es gibt einfach kein Geld für neue Räume.

0
0
0.000
avatar

Wir haben das Geld, es fehlt nur an Raum zum bauen.
Vor ein paar Jahren sollten wir mit der anderen Hochschule vor Ort einen neuen Informatikcampus beziehen, die andere Hochschule hat nur auf Stur geschalten und das Projekt wurde eingestellt.
Beide zusammen wollten 4000 Studenten im neuen Campus unterbringen und z.B. bei Wahlfächern kooperieren. Es wäre am Ende Platz für 8000 Studenten gewesen, heute haben alle beteiligten Fakultäten zusammen etwa 6000 Studenten und sitzen immernoch in den überfüllten Häusern, der Freistaat hat zwar Geld zur Verfügung gestellt aber bis das alles bewilligt ist haben wir noch mehr Studenten unterzubringen.

0
0
0.000
avatar

Einen schönen guten Abend lieber @double-u und liebe Gäste,

der Herbst hat auch hier in Wien Einzug gehalten. Es hat empfindlich abgekühlt, die Blätter verfärben sich und fallen ab. Es wäre schön, wenn auf diesen "Traum"-Sommer eine milder Herbst folgen würde.

Das finde ich toll, dass du durch deine Nachbarn Zugang zu Ballett und Musical gefunden hast. Ich habe auch großen Respekt vor künstlerischen Leistungen, egal auf welchem Gebiet.

Ich bin neugierig, ob die HF20 irgendeinen Einfluss auf die Kursentwicklung hat und bin gespannt, was uns alles in diesem Zusammenhang erwartet.

Ich wünsche allen einen vergnüglichen Abend!

0
0
0.000
avatar

Huhu @Vieanna, die Blätter verfärbten sich schon im Sommer, war den Blättern da schon zu heiß.

0
0
0.000
avatar

Da hast du recht. Vermutlich nehme ich es erst jetzt so richtig zur Kenntnis, da verfärbte Blätter für mich zum Herbst gehören ;)

0
0
0.000
avatar

cute, aber richtig, gehört zum Herbst, und der beginnt grade mit Pauken und Trompeten.

0
0
0.000
avatar

Guten Abend, liebe @vieanna!

Ja, wenn's nach der Fork nicht langsam wieder nach oben geht, dann weiß ich auch nicht mehr ...

Ich wünsch' dir auch noch einen gemütlichen Abend!

0
0
0.000
avatar

Hallo vieanna, Dir auch einen schönen Abend in der Steemitkneipe.
Ich werde erst mal mit einem Kaffee einsteigen... ;-)

0
0
0.000
avatar

Ui, ein Kaffee um diese Zeit und ich könnte die ganze Nacht kein Auge zutun ;-)

Deine abendliche Rad-Runde musste heute wohl wetterbedingt ausfallen. Noch einen schönen Abend! :-)

0
0
0.000
avatar

Wäre hier bis Nachmittag sogar gegagen - knapp 20 Grad, nicht übel für Ende September. Habe mich aber doch für eine Waldwanderung mit Steinpilzernte entschieden... ;-)

0
0
0.000
avatar

Herrlich so ein Waldspaziergang! Hat die Ernte für das Abendessen gereicht?

0
0
0.000
avatar

Ja, mit Steinpilzen geht das ja leicht... ;-)
Habe die Ernte meinen Eltern vermacht. ;-)

0