Rechtsdrehender Jockey linkt die Konkurrenz

in GmbH4 months ago

Zugegeben ich hab keine Ahnung von Pferderennen, aber irgendetwas scheint dieser Jockey sehr richtig zu machen obwohl es verdammt falsch aussieht.

Theo Bachelot entfernt sich am Ende des Rennens einsam auf die rechte Seite der Rennbahn. Was aussieht als ob der Jockey rechtslastig eingeschlafen ist, entpuppt sich als Glücksgriff.

Natürlich ist Theo Bachelot einfach nur cleverer als die Konkurrenz und hat sich die Bahn vorher ganz genau angeschaut. Der etwas trockenere Boden am Rand der Bahn lässt ihn aussehen wie ein Gott wenn er in letzter Sekunde vor dem Ziel vorbei zieht.

Die Annahme das der Sieg viel deutlicher gewesen wäre wenn er innen geblieben wäre hat der Jockey wortwitzig entgegnet mit: Das stimmt, aber ich muss doch beim Pferd bleiben.

source

Sort:  

geil ;)

Yay! 🤗
Your post has been boosted with Ecency Points.
Continue earning Points just by using https://ecency.com, every action is rewarded (being online, posting, commenting, reblog, vote and more).

Support Ecency, check our proposal:
Ecency: https://ecency.com/proposals/141
Hivesigner: Vote for Proposal

!ENGAGE 15
!BEER

Thank you for your engagement on this post, you have recieved ENGAGE tokens.


Hey @sportsbuddy, here is a little bit of BEER from @siphon for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.

Congratulations @sportsbuddy! You have completed the following achievement on the Hive blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You made more than 300 comments.
Your next target is to reach 400 comments.

You can view your badges on your board and compare yourself to others in the Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Check out the last post from @hivebuzz:

Hive Tour Update - Advanced posting
Valentine's day challenge - Give a badge to your beloved!