Power Down gestartetsteemCreated with Sketch.

in deutsch •  2 months ago 

Liebe Steemianer,

ich habe jetzt aufgrund der TRON-Neuigkeiten auch erstmal einen vollständigen Power Down gestartet, aber nicht weil ich glaube, dass der Deal zwangsläufig schlecht ist - niemand kennt derzeit die Auswirkungen (die sehr vielfältig sind, wie hier sehr gut von @acidyo dargelegt, auch der Livestream heute hat keinerlei Einzelheiten enthüllt), sondern

  • weil es in so einer unklaren Situation nicht klug ist, seine Assets nahezu komplett "gelockt" zu haben (OFF TOPIC: ich fände deshalb auch eine Verkürzung der PD-Phase von 13 auf 4 Wochen besser, wie einige hier fordern oder eine sonstwie flexiblere Gestaltung)

  • der Hauptgrund: um zu signalisieren, dass Sun aufpassen muß, was er macht, denn ansonsten könnte erheblicher Verkaufsdruck auf den Exchanges erzeugt werden, nämlich wenn Steem-Orcas und Wale (und viele Delfine und Minnows natürlich auch) reihenweise ihre Steems verkaufen. Je mehr Steemians einen "prophylaktischen" Power Down machen, desto höher ist das Risiko für Sun, dass er seine Millionen in den Sand gesetzt hat. Daher hoffe ich, dass er auch wirklich zuhört, was die Steem Community will und er nicht nur entscheidet, was er will. Ist das naiv gedacht von mir?

Ich hoffe, alles beruhigt sich bald und Sun lässt Steem parallel zu TRON existieren. Derzeit aber unmöglich, das vorherzusagen. In dem Fall könnte uns TRON viel bringen. Ansonsten, im worst case eines Token Swaps sehe ich schwarz.

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Daher hoffe ich, dass er auch wirklich zuhört, was die Steem Community will und er nicht nur entscheidet, was er will. Ist das naiv gedacht von mir?

Ich schätze ja!
Zuerst kauft Sun sich bei Poloniex ein, Steem wurde kurz davor delistet....

Sun lässt Steem parallel zu TRON existieren

Steem hat er ja nicht gekauft, sondern Steemit.inc. und ein paar nebengeräusche
Aber Geld genug hat er ja um auch die Witnesse zu kaufen, das wäre dann ein wurst case szenario und das komlette Ende der dezentralisierung!

lg und a !BEER solange es noch welches gibt! 🤠

Mal sehen. Einge etwaige Migration von Steemit (wohin auch immer) wäre ein kostenintensives Projekt.
Die Witnesses werden von uns gewählt. Mit "Einkaufen" wird er es nicht so einfach haben. Er könnte nur mit seinen Millionen von steem auf dem Steemit-Account ihm genehme Witnesses wählen, aber auch damit hätte er nur ca. 10% der Stimmen.

!invest_vote

Die Zahl von 10% kannte ich noch nicht. Aber selbst wenn. Wenn ers "verkackt", dann könnte das den Kurs von Steem wieder deutlich nach unten bringen, und zwar den auch von den anderen 90%!
Und ich würde mich ungern wieder ins "Tal der Tränen" bei 10c begeben. Da würde ich lieber einen Teil in Aktien investieren wollen, da herrscht derzeit wirklich ein Bullenmarkt.

@freiheit50 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@freiheit50 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

Den Steem kann er überhaupt ncht beitzen. Ihm gehört sein Stake und sonst gar nichts. Aber in New York haben sie ihn offenbar zur Türe rein gelassen. Das ist ein schwerer Fehler. All die Börsen Blasen, die von den Koreanern mit dem SBD aufgezogen wurden, kann kein Mensch zählen. Es ist eine Frage der Witnesses, wohin die Reise geht. Zu befürchten ist, dass da Neds alte Seilschaft noch immer die Oberhand hat und den Kerl niemand aus dem Steemit Büro raus schmeißt. Sie wollen halt auch noch die letzen Silberlinge kassieren.

Dein "Hauptgrund" gefällt mir, somit schließe auch ich mich der aktuellen Situation gegeben nach an, lässt sich ja auch jederzeit wieder rückgängig machen.
Die Art wie kommuniziert und Informationen veröffentlicht werden ist leider unter aller Sau - naiv gedacht ist das anbei nicht, nein :).

Ich sehe es genauso wie du!

!invest_vote

  ·  2 months ago (edited)

Die freudschen Versprecher und der Livestream zeigen einen typischen chinesischen Investor...er hat 4.5 Millionen für ein Dinner mit Buffet locker. Ihm ist egal wie die Sache funktioniert und er ist naiv gegenüber Arbeitnehmerschutz bzw. hier der Autonomie der Nutzerbasis. Er meint uns mitgekauft zu haben.

Ein Fork würde mindestens zu einer Halbierung der Nutzerbasis führen, Alternativen wie PAL haben die Conversionrate gezeigt. Ein Halbierung der Nutzerbasis bedeutet eine Vierteilung des Basiswertes von ~12cent auf 3cent pro STEEM Classic. Damit kann man sicher Witnesskosten decken aber kann man auch die Nutzer bei Laune halten? Wenn die Witnesses es in Betracht ziehen würde ich vorher in jedem Fall jemanden wie Vitalik über Twitter versuchen zu erreichen. Er ist der Begründer der DAO Idee, das hier lässt ihn nicht kalt. Er hat großartige Posts zu Ökosystem Splits und kennt sich mit der Materie besser aus als jeder andere. Es würde auch öffentlichen Druck auf Sun ausüben...aber vermutlich muss man dem Ganzen auch erstmal etwas Zeit geben.

Ja, er scheint erschreckend wenig zu wissen über das Steem-Ökosystem. Aber ich würde ihn nicht unterschätzen (und mich lustig über seine Aussprache machen, für einen Chinesen spricht er mit wenig Akzent).
Kühne Idee, Vitalik zu involvieren, aber ist Steem nicht eher ein lästiger Konkurrent für ihn?

  ·  2 months ago (edited)

Ethereum ist rein vom wissenschaftlichen Aspekt außer jeder Konkurrenz. DPOS Systeme wie Eos, Tron und Steem wurden auch nie entwickelt um Regierungs-Angriffe zu überleben (sovereign grade censorship resistance) sondern für "platform-grade" Zensur Resistenz. Damit der Plattform-Betreiber dem Nutzer nicht das Leben zu Hölle macht. Die Angriffsvektoren und Schwellenwerte sind ganz andere. Vitalik entwickelt bei vielen "Kokurrenten" mit und spendet auch an Entwicklerteams die fundamentale Probleme dezentraler Systeme zu lösen versuchen. Es gab eine DevCon wo er über das DAO-Problem redet und Steem als funktionierenden aber in jedem Fall verbesserungswürdigen Ansatz nennt.

Wenn jemand Smart Media Token als Konzept im Kopf hat, bittet er nicht um Aufklärung ob es SMT oder MST heißt. Seine Aussprache meinte ich nicht. Der Typ ist definitiv nicht blöd. Er brauch es ja auch alles nicht im Detail zu wissen.

Nun hat die Gemeinschaft mal wieder ein Thema, über das man stunden- bzw. tagelang diskutieren kann. Ich beteilige mich nicht daran, denn ändern kann ich ohnehin nichts. Mein Bauchgefühl sagt mir, dass derzeit viel Aufregung herrscht, aber sich wieder legen wird. Angst um den Wert meiner Coins habe ich nicht.

!invest_vote

P.S. Ich mache keinen Powerdown. Wenn alle anderen ihre Power auf Null fahren, werde ich ein Wal. Lol.

  ·  2 months ago Reveal Comment

Steem wird neben ihm existieren.

Das steht hier schonmal fest, werde die Gespräche der Witnesse zu dem Thema und das AMA nachher in einem Post zusammenfassen.

  ·  2 months ago Reveal Comment

Ich habe auch den power down gestartet.

!BEER

@der-prophet denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@der-prophet thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

Du wurdest als Member von @investinthefutur gevotet! ---> Wer ist investinthefutur ?
Eine kleine Dividende a little bit !BEER


Hey @stayoutoftherz, here is a little bit of BEER from @ruhrsearch for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.


Hey @stayoutoftherz, here is a little bit of BEER from @reiseamateur for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

Du hast ein kleines Upvote von unserem Curation – Support – Reblog Account (German Steem Bootcamp) erhalten. Dieser wurde per Hand erteilt und nicht von einem Bot.
Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/Uee9wDB

Hey @stayoutoftherz, here is a little bit of BEER from @investinthefutur for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

@freiheit50 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@freiheit50 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

You have used the Hashtag #[CC] and can now reward 110.0 comments under your post with one CC.

More information about the Commentcoin-Project can be found on this account.
You can easily add an upvote to this post to support the project.
Thanks for using it.

Happy comments.
Your CC-Team:
@kristall97 ([Code-Designer])
@alucian ([Project-Designer])