You are viewing a single comment's thread from:

RE: Meme of the day

in #steemlast year

Es hat auch was gutes:

  1. Jetzt wissen wir und die ganze Kryptowelt, was von JS zu halten ist und können uns jetzt schon drauf einstellen.
  2. Jetzt wissen nicht nur mehr die Fachleute um die größte Schwachstelle von (d)POS-Systemen, nämlich ein konzertiertes Abstimmen über die Witnesses von zentralisierten Kryptobörsen mit Millionen (illegal?) gestakten Kunden-Coins, also nicht deren eigenem Geld (no skin in the game wie bei den Ninja-Stakes).
  3. Jetzt weiß jeder, dass er keine Coins bei Börsen halten soll oder zumindest, bei welchen Börsen nicht.
  4. Die Diskussion um eine Community-HF wird massiv befeuert und die wird mE auch kommen, was ich mir schon seit der letzten HF wünsche. Damit könnten wir einigen Bullshit ausmerzen.
Sort:  

Nachtrag:

Inzwischen kommt dazu:

  1. Gezieltes Witness-Voten der Top-Witnesses der Community wirkt sehr schnell!

Schaut mal die Witness-Liste an! Morgen wird der liebe Justin weniger als 17 Sockpuppets in den Top 20 (oder 21?) haben! Damit es dazu kam, brauchte es wohl diesen Notfall, der zu etlichen Witness-Vote-Aufrufen führte.

Aber was ist dann mit dem Konsens? Hält dann die Blockchain an, @lauch3d? Übrigens, was ist mit deinen Votes (die auch meine sind)? Du hast nur 5 vergeben, zumindest in den Top 100, mehr zeigt die SteemWorld nicht an.

Sehr löblich! Und danke für den Link, der Aufruf war mir noch nicht untergekommen! 👍🏼