Elektronikprojekt Teil 6 / Electronics project part 6

in #palnetlast year

Hallo Elektronikfreunde.

Der Ersatzschalter (der graue in Bild01) ist eingetroffen und die gute Nachricht, er passt in den Frontplattenausschnitt.

Ersatzschalter.jpg

Bild 01 Ersatzschalter

Trotzdem bin ich nicht richtig zufrieden. Der neue Schalter ist nur 1polig und ich würde die Netzspannung lieber 2polig trennen.

Schalterreparatur 3.jpg

Bild 02

Deshalb habe ich mal den defekten Schalter auseinandergenommen (Bild02). Da ist erstaunlich wenig drin. Im schwarzen Teil zwei Metallwippen mit Feder und im weißen Teil, vier Metallkontakte die im Plastik eingesteckt und dann die Kontaktflächen, welche leicht verdreht wurden. Erstaunlich das diese kleinen Kontaktflächen bis zu 10Ampere schalten sollen. Unter dem roten Kippschalterteil steckt dann noch eine Glimmlampe mit Vorwiderstand.

Schalterreparatur 8.jpg

Bild 03

Tatsächlich, so wie ich es schon vermutet habe. Durch die Lötwärme hat sich das weiße Plastik verformt und die Kupferkontakte haben keine stabile Verbindung zu den Schaltwippen im schwarzen Schalterteil.

Schalterreparatur 14.jpg

Bild 04

Deshalb erstmal die Kupferkontakte verzinnt und das überschüssige Lötzinn entfernt, so dass die 6,3mm Steckkontakte problemlos aufgeschoben werden können. Dann mit Stahlwolle die Kontakte gereinigt und mit Kontaktspray behandelt und wieder ins weiße Plastikteil eingesetzt. Dazu habe ich die Kupferkontakte leicht erwärmt, damit sie sich ein wenig in die Plaste einschmelzen konnten und anschließend durch leichtes Verdrehen gesichert.

Schalterreparatur 16.jpg

Bild 05

Das Ganze zusammengesteckt und mit dem Durchgangsprüfer die Kontakte geprüft. Wie im Bild 05 zu sehen, der Übergangswiderstand liegt bei 0,16 Ohm. Das ist so in Ordnung.

Netzanschluss 1.jpg

Bild 06

Nun kann ich die Netzseite komplettieren.

Netzanschluss 4.jpg

Bild 07

Wie schon im vorhergehenden Teil beschrieben, müssen alle Verbindungen berührungssicher ausgeführt werden.

Netzanschluss 5.jpg

Bild 08

Ich habe vollisolierte Kabelschuhe benutzt und zusätzlich noch Schrumpfschlauch.

Netzanschluss 8.jpg

Bild 09

Hier im Bild die Anschlüsse des Schalters vollisoliert,

Netzanschluss 6.jpg

Bild 10

Und die Frontplatte mit Schalter und Netzanzeige.

Vielen Dank für das Lesen meiner Beiträge
Fortsetzung folgt …….

googke translator

Hello electronics enthusiasts.

The replacement switch (the gray one in picture 01) has arrived and the good news, it fits into the front panel cutout.

Ersatzschalter.jpg

Fig. 01 Replacement switch

Still, I'm not really happy. The new switch is only 1-pole and I would prefer to disconnect the mains voltage with 2-pole.

Schalterreparatur 3.jpg

Fig. 02

That's why I took apart the defective switch (Fig. 02). There is surprisingly little in there. In the black part two metal rockers with spring and in the white part, four metal contacts inserted in the plastic and then the contact surfaces, which were slightly twisted. Amazing that these small contact areas should switch up to 10 amps. Under the red toggle switch part there is a glow lamp with a series resistor.

Schalterreparatur 8.jpg

Fig. 03

In fact, as I suspected. The white plastic has deformed due to the heat of the solder and the copper contacts have no stable connection to the rocker switches in the black switch part.

Schalterreparatur 14.jpg

Fig. 04

Therefore, the copper contacts are tinned and the excess solder is removed so that the 6.3 mm plug contacts can be easily pushed on. Then the contacts were cleaned with steel wool and treated with contact spray and put back into the white plastic part. To do this, I warmed the copper contacts slightly so that they could melt a little into the plastic and then secured them by turning them slightly.

Schalterreparatur 16.jpg

Fig. 05

The whole thing put together and checked the contacts with the continuity tester. As can be seen in Figure 05, the contact resistance is 0.16 Ohm. That's OK.

Netzanschluss 1.jpg

Figure 06
Now I can complete the web page

Netzanschluss 4.jpg

Picture 07
As already described in the previous section, all connections must be made safe from touch.

Netzanschluss 5.jpg

Figure 08

I used fully insulated cable lugs and also shrink tubing.

Netzanschluss 8.jpg

Figure 09

In the picture, the connections of the switch are fully insulated,

Netzanschluss 6.jpg

Figure 10

And the front panel with switch and power indicator.

Thank you for reading my posts
Sequel follows …….

Sort:  

Du hast ein Upvote von mir bekommen, diese soll die Deutsche Community unterstützen. Wenn du mich unterstützten möchtest, dann sende mir eine Delegation. Egal wie klein die Unterstützung ist, Du hilfst damit der Community. DANKE!