V for Vendetta, Casa de papel and Joker - movies with a common meme

in #movies10 months ago

This weekend I saw the movie "Joker" and was deeply impressed by two things

  • the acting skills of Joaquin Phoenix and
  • the drastic depiction of a deeply broken society

After the movie I thought about a meme of this movie that also appears within the following movies:

  • V for Vendetta: a movie about the fight of an anarchist against a totalitarian regime
  • La casa de papel ("Money Heist" in English): a series on a heist or robbery of the national mint of Spain

image.pngimage.pngimage.png

You see what I am referring to?

The main characters of these three movies use masks or make-up in order to conceal their identities.

But I see more similarities between these 3 movies:

  • the society in each movie is in a profound crisis
  • the main characters are people who are hit personally by this crisis
  • the main characters are desperate and are willing to resort to violence
  • their characteristic masks are used by real people to hide their identity in real totalitarian or at least perceived-as-unfair regimes and could become symbols of a fight for freedom

Examples:
"Masks" of Joker and "Guy Fawkes" (V for Vendetta) in Hongkong:
image.pngimage.png

"Guy Fawkes" mask at the "Occupy Wall Street" movement from 2011:
image.png

Protesters in red jumpsuits and Dalí masks in Beirut (Lebanon) in October 2019 (on the sign: "Revolution"):
image.png

The current developments in the world are deeply troubling and they seem to spread like wildfire: Hong Kong, La Paz, Port-au-Prince, Quito, Barcelona, Beirut, Santiago de Chile, Iran, France.
As I've just read about the Strauss-Howe generational theory (https://en.wikipedia.org/wiki/Strauss%E2%80%93Howe_generational_theory) I tend to think we will witness years of upheaval.

What do you think? Will the demonstrations calm down soon or are we facing a turning point?


An diesem Wochenende sah ich den Film "Joker" und war von zwei Dingen beeindruckt:

  • der schauspielerischen Leistung von Joaquin Phoenix und
  • der drastischen Darstellung einer zutiefst gespaltenen Gesellschaft.

Nach dem Film dachte ich über ein Meme dieses Films nach, das auch in anderen Filmen auftaucht:

  • V wie Vendetta: ein Film über den Kampf eines Anarchisten gegen ein totalitäres Regime
  • La casa de papel ("Haus des Geldes" auf deutsch): eine Serie über den Überfall auf die Zentralbank Spaniens

image.pngimage.pngimage.png

Seht Ihr, was ich meine?

Die Hauptfiguren dieser drei Filme verwenden Masken oder Make-up, um ihre Identität zu verbergen.

Aber ich sehe noch mehr Ähnlichkeiten zwischen diesen 3 Filmen:

  • Die Gesellschaft in jedem Film steckt in einer tiefen Krise
  • Die Hauptfiguren sind Menschen, die persönlich von dieser Krise betroffen sind
  • Die Hauptfiguren sind so verzweifelt, dass sie zu Gewalt greifen
  • Ihre charakteristischen Masken werden auch von echten Menschen benutzt, um ihre Identität in echten totalitären oder zumindest als unfair empfundenen Regimes zu verbergen, und könnten zu Symbolen eines Kampfes für die Freiheit werden

Beispiele:
"Masken" von Joker und "Guy Fawkes" (V for Vendetta) in Hongkong:
image.pngimage.png

"Guy Fawkes"-Maske bei der "Occupy Wall Street" Bewegung von 2011:
image.png

Demonstranten in roten Overalls und mit Dalí-Maske während Demonstrationen in Beirut (Libanon) im Oktober 2019. Auf dem Blatt steht "Revolution":
image.png

Die aktuelle Entwicklung auf der Welt ist zutiefst beunruhigend und Aufstände scheinen sich wie ein Lauffeuer auszubreiten: Hongkong, La Paz, Port-au-Prince, Quito, Barcelona, Beirut, Santiago de Chile, Iran, Frankreich.
Wahrscheinlich ist es kein Zufall, dass ich mich in den letzten Tagen mit der Strauss-Howe-Generationen-Theorie befasst habe, die von zyklischen gesellschaftlichen Entwicklungen spricht und der zufolge wir vor Jahren des Umbruchs stehen (https://en.wikipedia.org/wiki/Strauss%E2%80%93Howe_generational_theory; auf Deutsch findet man praktisch nichts zu diesem Thema ausser dieser zweifelhaften Seite: https://one-mind.net/die-weltsicht-von-steve-bannon/).

Was meint Ihr dazu? Finden die Demonstrationen aktuell zufällig gehäuft statt und ebben sie bald ab oder stehen wir vor turbulenten Zeiten?

Sort:  

Interessanter Post!
Dass Demonstrationen zufällig gehäuft stattfinden glaube ich nicht. Ich denke schon dass sich in den kommenden Jahren Einiges tun wird. Dass es richtig turbulent wird kann ich mir aber nicht vorstellen....
Schönen Abend!

Ich schätze, dass es in einigen wenigen Ländern sehr turbulent werden wird, z.B. ein Putsch, Bürgerkrieg, o.ä.
In Europa kann ich mir das nicht vorstellen, aber wer weiss...

Ja die Welt ist im Umbruch.
Es gibt ja auch einen wirtschaftlichen Zyklus, der ca. 7 Jahre im Durchschnitt hat.
Durch QE und Co wurde es jetzt schon fast 4 Jahre hinausgezogen aber die Rezession wird kommen.
Ich finde den Wandel nicht schlimm, nur der Stillstand ist schlecht.

Dankte für deinen Kommentar.
Ja, ich befürchte, dass es nicht bei einer Rezession bleiben wird, weil der Handlungsspielraum der Zentralbanken ausgeschöpft ist. Und wenn mal ein paar Banken oder Versicherungen kippen, weiss man nicht, wie sich das auswirkt.

Der Wandel kommt die Frage ist wie turbulent wird er.

Turbulente Zeiten haben wir schon, aber die werden noch sehr viel turbulenter werden. Stichworte: Krall'sche Katastrophe, Blackout, Gewaltkriminalität, Gesinnungs- und Klimaterror, Zensur

Was ist eine Krall'sche Katastrophe?

Das, was der sehr kluge Dr. Markus Krall in seinen Büchern und Vorträgen (haufenweise auf YT zu finden) so schlüssig, gut belegt und nachvollziehbar vorhersagt. Die Auseinandersetzung damit lohnt sich sehr!

Ah, ok. Danke. Ich habe mir einen Vortrag von ihm angehört, ging hauptsächlich um den bevorstehenden Bankenkollaps und die anschliessende Inflation. Die von ihm aufgezeigten kausalen Zusammenhänge fand ich plausibel, die Höhe der benötigten Euros und die Höhe der Inflation konnte ich aber nicht nachvollziehen. Bin gespannt, was da auf uns zukommt.

Sehr gut geschrieben. Wir haben spannende Zeiten vor uns...

Posted using Partiko Android