Biotech Aktien - kommt jetzt der Big Long?

in Trading Lounge5 months ago


202102021045 Biotech Short Squeeze.png

Bildquelle - pixabay - bearbeitet von @indextrader24

Liebe Freunde des Friedens und der Freiheit,

liebe Glücksritter und Mitleser,

Gamestop war vermutlich erst der Anfang einer Finanzrevolution und hat gezeigt, die die Masse selbst finanzstarke Hedge Funds in die Knie zwingen kann. Das Beispiel Gamestop lehrt uns noch eines, nämlich dass die Masse der Anleger den Spieß jederzeit umdrehen kann, so denn sie weiß wie sie die Finanzoligarchen und Zocker der Hedge Funds aushebeln kann.

Nach Gamestop ziehen die in den Medien gerne als kenntnislose und naive Privatanleger denunzierte Gemeinde der Profitmaximierer weiter und hat sich Silber, Minen und Biotech Aktien als nächste Ziele ihrer Angriffe auf die Hedge Funds und ihre Shortpositionen raus gesucht.

Wie verdeckt operierende Krieger bereiten sie ihre Anschläge auf die Finanzoligarchen der Hedge Fund Industrie vor und streben scheinbar ein Ende der Herrschaft der Oligopole der Hedge Funds Industrie an. Diese hingegen weiß nicht, wo und wann die Jungs und Mädels den Big Boys mit ihren teilweise noch im Profit stehenden Shortpositionen das Fürchten lehren wird.

Reddit Nutzer erklären den Hedge Funds jetzt den BIOWAR...

Die erst vor kurzem reich gewordene Gemeinde der Redditnutzer hat Blut geleckt und dürfte in den kommenden Wochen und Monaten und vielleicht sogar Jahren wie ein Heuschreckenschwarm alle Bereiche in denen Hedge Funds über Jahre die Märkte nach unten manipuliert haben abgrasen und eine Aktie nach der anderen in die Höhe treiben. Diese finanzielle Anarchie und der Bruch der Herrschaft der Hedge Funds Industrie und die Zerstörung der Finanzoligarchie, werden schlussendlich zu einer kompletten Runderneuerung des Finanzsystems führen. Insofern arbeiten die "Privatanleger" als korrigierendes Agends langfristiger Fehlentwicklungen an den Märkten.

Wie viele gute Medikamente, Antibiotika oder lebensrettende Therapien wurden in den letzten zwei Jahrzehnten schon durch die Hedge Funds Oligopole plattgemacht um sich selbst persönlich an der Risikobereitschaft von Start Up Unternehmen und Investoren zu bereichern?

Wie viele Menschenleben haben die Zerstörungsaktivitäten der Hedge Funds Oligarchen bereits gekostet?

Eine ganze Reihe von Reserveantibiotika wurden im Hinblick auf die MDR Pandemie bei multiresistenten Keimen gar nicht mehr entwickelt - u.a. weil eben die Hedge Funds mit ihren Shortattacken auf die Biotechs und deren Innovationskapital gemacht haben um den Firmen ihr von mutigen Investoren bereitgestelltes Kapital zu entreißen und durch ihre Aktivitäten diese maximal im Preis zu drücken und sich an ihnen zu bereichern - und dies ohne Rücksicht auf Verluste an Menschenleben und Lebensjahren.

Die Medizin könnte in vielen Bereichen heute ein vielfaches weiter sein, wenn eben die Herrschaft der Hedge Funds die Knute des freien Marktes zu spüren bekommen hätten.

Die Kampfansage der Reddit Gemeinde an die Finanzoligarchen dürfte daher in Zukunft vielfälige Effekte auf die Kurse aller in den Keller geprügelten Aktien und Rohstoffunternehmen haben. Dies gilt im besonderen auch für die Biotechs und Minenwerte.

Zum einen können Hedge Funds, wie das Beispiel Gamestop oder auch AMC zeigt in Zukunft nicht mehr sicher sein, dass die Privatanleger im Rahmen der laufenden Demokratisierung der Finanzmärkte die Oligopole der Hedge Funds und damit deren Herrschaft an den Finanzmärkten brechen und schlussendlich beseitigen, was in der Summe zu deutlich höheren Bewertungen der Minen, Biotech und Start Up Unternehmen führen dürfte, weil eben Risikokapitalgeber nicht mehr fürchten müssen durch die illegalen und korrupten Machenschaften von Hedge Funds geschädigt oder gar platt gemacht zu werden.

Wenn also Reddit Nutzer und Privatanleger sich zusammen tun und stark unterbewertete und zukunftsträchtige Unternehmen anfangen zu kaufen, dann sind solche Entwicklungen geeignet Aktien aus dem Mid und Small Cap Bereich in ungeahnte Höhe zu katapultieren - zum einen weil die Hedge Funds ihre Fehlspekulationen auf der Shortseite auflösen müssen und vom Markt nicht wieder erneut eines besseren belehrt zu werden - zum anderen weil eben diese in Schieflage geratenden Hedge Funds ihre im Gewinn stehenden Shortpositionen liquidieren müssen um andernorts die im Krieg der Kleinanleger gegen die Finanzoligarchen entstehenden Verluste auszugleichen.

Diese Entwicklungen kommen zugleich für die von Hedge Funds über lange Zeiträume in Not geprügelten small und Midcaps zugute, da deren Marktkapitalisierung steigt und sie somit in der Lage sind frisches Kapital sich zu besorgen um Innovationen und Restrukturierungen voran zu treiben.

Die Massen werden dabei in den kommenden Jahren bei small und midcaps ähnlich einem Heuschreckenschwarm den big boys in der Hedge Funds Industrie die Felder ihrer jahrzehntelangen Profite abnehmen und sich diesmal ebenso bereichern, wie es einige wenige auf Kosten der Allgemeinheit seit Jahrzehnten durch Missbrauch von Marktmacht es getan haben.

Man darf gespannt sein, wie die Armeen der neuen Finanzguerrilla die Märkte von hinten aufrollen werden und bei einer Aktie nach der anderen ihre Erfolge feiern werden.

Das gute daran ist, dass durch diese neue Form des Investierens Oligopole und Marktmacht beseitigt werden und wieder schlussendlich in die Hand der Massen gelegt werden.

PEACE & LOVE
IT24

Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte:

Der Autor dieses Beitrages ist in dem besprochenen Basiswert investiert - er behält sich vor mal long mal short zu gehen. Es besteht dadurch stets die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Es kann sein, dass der Autor dieses Beitrages je nach Marktentwicklung auch in Zukunft zu gegebener Zeit sich long oder short positioniert, sofern er dem Markt nicht komplett fern bleibt. Des weiteren könnte ein indirekter Interessenkonflikt sehr wohl bestehen, da der Autor in Minen und Rohstoffwerte und Biotechwerte im Bereich Pandemie investiert ist und den Index vorwiegend im Silberstandard inzwischen betrachtet oder nahe stehende Personen in Aktien oder anderen betreffenden Werten investiert sind.

Disclaimer Risikohinweis Teil 2.png

Bitte beachten Sie die im folgenden Link hinterlegten Hinweise zum Risiko und Haftungsausschluss:

https://indextrader24.blogspot.com/p/allgemeine-geschaftsbedingungen.html

LOVE BANNER GIF FOLLOW.gif

New Logo of the JANASILVER LOVE TOKEN on Steemengine

Copyright - www.indextrader24.com

Sort:  

Auch in diesem Fall - genau wie mit Crypto Währungen - kann ich eine gewissen Pessimismus nicht vermeiden.
Denn eins haben die Privatanleger nicht: Lobbyisten. Im Gegensatz zu der etablierten Banken/Wall Street Szene, die haben ganze Armeen von Anwälten, gekauften Politikern, gekauften Medien und Lobbyisten. Und diese sind bestimmt schon fleißig unterwegs um die maßgeblichen Leute zu überzeugen, das diese Guerilla Investoren kaltgestellt werden müssen. Mit prallgefüllten Spendenköfferchen und Versprechen auf Aufsichtsrat oder Berater Jobs nach der Politik, wie üblich.
Und genau das gibt es von den Reddit Investoren nicht - genau so wenig wie bei den Crypto Anhängern. Deshalb warte ich erstmal noch ein wenig bevor ich anfange zu jubeln. :)

Du kannst vielleicht mit dem Geld der anderen Leute Anwälte und Politiker kaufen, aber nicht die Herzen der Menschen die das tun, was sie für richtig halten.

Je mehr sie das machen umso schneller wird die Masse sich mit denen solidarisieren, die sie kalt stellen wollen, was am Ende den Untergang der Oligarchen und Hedge Funds noch beschleunigen wird.

Auch wenn die Medien blöken dass Hedge Funds systemrelevant seien - sie sind es in meinen Augen nicht - zumindest nicht für die Masse.

Allenfalls für die Nutzniesser die an den Hedge Funds jedes Jahr partizipiert haben und Milliarden zu Lasten der Allgemeinheit eingestrichen haben.

Wenn dort Milliardengehälter an CEO und Hedge Fundsmanager bezahlt werden, dann ist das nur möglich, weil eben das Leben der Masse dafür geplündert und ausgenommen wird.

Langfristig wird das Geschäftsmodell der Hedge Funds eh nicht funktionieren, dass intrinsisch auf Zerstörung zu Lasten der Masse ausgelegt ist.

Je eher diese also von der Bildfläche verschwinden umso besser für die Menschheitsfamilie. Ist ein tief verdorbener korrupter Haufen an nimmersatten und mitunter kriminell agierenden Proleten.

Beste Grüße

!BEER

Das ist im Kern zwar richtig, ändert aber nichts an dem, was ich vorher angemerkt habe.
Recht haben und recht bekommen ist noch lange nicht das selbe. Bislang werden die Regeln noch von denen gemacht, die davon profitieren.

Alles fließt pflegt der gute Heraklit zu sagen. Nichts ist in Stein gemeißelt - auch nicht die Regeln der Geldsozialisten.

Alles befindet sich in Veränderung und wo etwas vergeht, entsteht auch wieder etwas neues.

Alle Gesetze und Regeln sind Schall und Rauch, wenn die Masse sich entschliessen sollte, sich diesen nicht mehr zu unterwerfen. Sie Ende der DDR 1989 und vieles mehr.

Das ist ja im Grund das, worüber ich mir Sorgen machen. Denn Veränderung ist nicht automatisch auch Verbesserung.

Wenn der Sozialismus verschwindet wird es allen besser gehen. Niemand braucht Weltverbesserer und Herrscher, die nur auf ihren eigenen Vorteil bedacht sind.

Wenn alle Menschen Engel wären, wäre die Welt das Paradies. Sind sie aber nicht.
Schau Dir mal das an, wenn Du magst:
https://steemit.com/bitcoin/@marketreport/alert-do-not-follow-the-crowd-slv-dives-is-the-stock-market-correction-over-mannarino

Der Mensch ist von Natur aus gut. Es ist der Sozialismus der den Charakter der Menschen verdirbt.

Zeige mir einen Menschen, der frei von sozialistischen Gedankengut ist und Du wirst erkennen dass Gott mit denen ist, die gutes im Herzen tragen.

Wer aber nach dem Leben der anderen trachtet - und das tun Sozialisten ausnahmslos - der ist wahrlich kein Engel. Mensch sein heißt frei sein.

Sich dieses Umstandes bewusst zu sein ist wichtig. Denn nur wer frei ist - auch frei von Neid und Missgunst - ist in der Lage gutes zu tun und die Welt in der wir leben zu einem besseren Ort zu machen.

PEACE&LOVE!


Hey @beatminister, here is a little bit of BEER from @indextrader24 for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.

cuddle_naughty.png