#Relative #Morbidität

in #deutsch2 months ago


.. #Abandoned #Underwear ..



Hui, heute war aber mal wieder ein richtig heisser heisser Tag, aber zu relativ früher Stunde musste ich die reifen BrommBeeren mit der Leiter einsammeln, denn sie sollen ja nicht verkommen.
Links seht ihr (nicht) die Massen, die noch heran wachsen, sich auf den PflaumenBaum und die Lärche stützend.
Und rechts poste ich Euch das volle Sieb mit wirklich mindestens zwei Kilo der leckeren Frucht.




Jaa und auf den Baum konnte ich auch noch ne Weile, grunz ist das hoch.
Naja, ich werde es die nächsten Tage weiter versuchen, doch ehrlich, wenn ich es nicht schaffe dort oben irgendwie eine Art Sicherheit oder PlattForm hin zu zimmern, dann muss ich das Ding wohl beim WinterSchnitt mal so richtig kürzen, oder das Fliegen erlernen.
Hach und die Himmel bei Nacht, diese Farben und die Silhouetten, schaut Euch das Bild zwischen den "Jahren" an , toll, natürlich in Echt viel besser.


#VORGENA
UE
INEMJAHR

spielte ich mich so langsam ein mit dem Posten von den alten Bildern aus den Achtzigern.
Trotzdem blieb der HauptAugenMerk auf den Posts von @tokenindustry und @xstern93 .
Achduheilige, was hat die @tokenindustry VORGENA
UE
INEMJAHR bloß für ein RiesenPost abgeliefert, Text über Text.
Und bei @xstern93 wurde auch ein wichtiges Post veröffentlicht, da wurden alle Features der #XStern9
.3E
dit
io
n #GoldTokenKarten beschrieben.
Wer weiss, vielleicht ist ja schon alles da, was man für ein erneutes DurchStarten braucht.
Schaut rein in die Post, ist echt interessant, auf ´ne Art.




#VORGENA
UZ
WEIJAHRE
N

begann eine Serie der Kategorie #Gestꜳlz , LaufNummer #028.
Wieder einige sehr schübsche Bilder unter der Überschrift #editiert #odernicht.
Inzwischen sind ja alle Bilder editiert, einer der Gründe, warum sie alle frei zur Benutzung sind.





Ssso, jetzt wirds aber für manche von Euch etwas unschön, und das Post wieder ellenlang, doch es wurde Zeit den MumufiZierungsEimer in Angriff zu nehmen.
Zur Vorbereitung habe ich aus dem uralten Kanister das "BioLösungsMittel" aus OrangenÖl in die GurkenGläser abgefüllt.
Bei diesem Mal sollen die Teile nämlich zu allererst mit dieser FlüssigKeit getränkt werden.


Das neue Sortiment von #AURO enthält viel weniger der "desinfizierenden " Substanzen, in dem kleinen Glas ist noch ein kleiner Rest von altem HartÖl, es wird nicht reichen für alles, aber auch das BienenWachBalsam wird Anwendung finden, bevor dann zum Schluss noch ein geruchloses HartWachs die BehandLungsProzedur abschliessen soll.
Eben deshalb musste es heute los gehen, weil die Wachse auch noch eine gewisse Zeit ( Tage ) brauchen um etwas ab zu härten.



Ja, das sind die SeeVögelKöpfe, vor und nach dem ersten ArbeitsGang, bei dem die Reste der mumifizierenen KatzenStreu mit den Händen, einem kleinen WerkZeug und einer Bürste entfernt wurden.
Handschuhe und ein hier wirklich nützlicher MundNasenSchutz waren natürlich angelegt.
Dabei ist es im Grunde nicht wirklich gewollt alle restlichen Federn zu entfernen.
Es gibt ja viele Leute, die auf Schädel und sowas stehen, doch diese Form der "UnsaubeRkeit" verstärkt den morbiden Effekt, auf den es letztendlich ankommt.



Die VogelFüsse sind richtig toll und leicht vor zu reinigen, sie werden eventuell noch etwas zurecht gebogen, um den richtigen Effekt an bieten zu können.


Die vollständigen Vögel haben sich nach der ersten BearbEitung in zwei Kategorien geteilt.
Zwei von ihnen sind auch weiterhin als Ganzes weiter verarbeitbar.
Die anderen, meist die ÜberReste von jungen Exemplaren lösen sich sehr in die EinzelTeile auf, eine Chance eine weitere Art von "KunstWerk" zu erfinden.



Auch ein drei FröschLein und zwei MäusChen hatten ihren Weg in den Eimer gefunden.


Die Frösche dürften auch einen hohen schamanischen Wert haben und die MäusLein wären ´was für billig, doch der Kater mampft sie meistens, ausser eben diese kleinen WühlMäuse.


Jojo, macht Euch darauf gefasst, über die weiteren ArbeitsSchritte in den nächsten Tagen Updates zu erhalten .









.. Je länger die #Stillen mit vielen #Rillen ..



morbidemorbiderammorbidesten.


Originale ImageDaten zur freien Benutzung.

Spende dort .--> . . #HIVE./.#STEEM
#KEINCOPY
RIGHT
All original image data are free to use.

#STEEM./.#HIVE . .<--. TipButton
#NOCOPY
RIGHT

#TWINCHAINZ #BOTHCHAINZ #OURCHAINZ

Finde den bei gefügten nicht beabsichtigten RechtSchreibFehler
und erhalte eine Belohnung !
Be clever , @cleverbot , be clever !
Sort:  

Du hast ein Upvote von mir bekommen, diese soll die Deutsche Community unterstützen. Wenn du mich unterstützten möchtest, dann sende mir eine Delegation. Egal wie klein die Unterstützung ist, Du hilfst damit der Community. DANKE!

Du wurdest als Member von @investinthefutur gevotet!
Dazu noch ein kleines !BEER


Hey @udabeu, here is a little bit of BEER from @investinthefutur for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.

Your current Rank (134) in the battle Arena of Holybread has granted you an Upvote of 8%

Die VogelFüsse sind richtig toll und leicht vor zu reinigen, sie werden eventuell noch etwas zurecht gebogen, um den richtigen Effekt an bieten zu können.

:-D

PS:

Mumifizierungstipp:

Teuer, aber Ultimativ:

Gele Royal.

Na, die KatzenStreu reicht aus, und später dann kommt das BienenWachs in gelöster flüssiger Form hinein.