Doktor Muelli präsentiert: DER GLÜCKLICHE BAUER BEIM TEE TRINKEN 👨‍🌾☕

in #deutsch8 months ago (edited)

Der unbestreitbare Vorteil des Landlebens besteht darin, das man, so man im Besitz eines Fleckchen Erde ist, die Möglichkeit hat sich seine Nahrung selbst heranzuziehen.
Es gibt fast nichts Schöneres, als den Blick über den gedeckten Essenstisch schweifen zu lassen und festzustellen, das alles was man dort erspäht aus eigenem Anbau und Aufzucht kommt.
Zum einen spart es jede Menge Geld, das einzige was man investieren muss ist Zeit und zum anderen fühlt es sich gut an zu wissen, das zum Beispiel der Brokkoli vor sich auf dem Teller, vor chemischen Düngern und giftigen Pestizid Behandlungen verschont blieb.
Es fühlt sich einfach gesünder an, natürlicher und erfüllt den Möchtegern Bauer mit ein wenig Stolz auf seine Arbeit.

Keine Frage, es ist Arbeit und will man es richtig machen durchaus ein Fulltime Job, auch wenn die Natur einem zu gewissen Jahreszeiten hilfreich unter die Arme greift.
Das macht man nicht mal nebenbei.
Immerhin eine Arbeit die mir Freude bereitet, die Beste die ich je hatte, auch wenn mit Ihr kaum Geld zu verdienen ist.
Dafür trägt sie enorm zur eigenen Unabhängigkeit, Zufriedenheit und Körperertüchtigung bei.

Ehe sich jedoch wirkliche Zufriedenheit einstellte, vergingen Jahre.
Zu viele Fehler wurden gemacht, zu wenig verstanden vom Zusammenspiel des Bodens und der Pflanzen, der richtigen Zeit für die Aussaat, korrekter Herstellung des Kompost und so weiter.

Heute behaupte ich stolz, das Land fast im Griff zu haben. 😎
Etwa 70 % Prozent der benötigten Nahrung im Haus, kommt aus dem eigenen Garten und jede Jahreszeit bringt ihre Früchte.
Nicht alles gedeiht wie ich es mir wünsche, aber so ist es nun mal in der Natur und so werden geerntete Überschüsse des Vorhandenen, ganz einfach eingetauscht gegen das was hier nichts wird, bei den Nachbarn aber prächtig wächst.
So bin ich zum Beispiel im weiten Umkreis der Einzige, der Spargel auf dem Acker stehen hat, dafür aber noch nie einen wirklich guten Kohlrabi oder Sellerie geerntet hat, während beim Landwirt von nebenan wahre Prachtexemplare davon gedeihen, der Spargel aber nicht.
Da hilft man sich aus und so muss der Eine nicht auf den Spargel verzichten und ich bekomme meine geliebten Sellerie Knollen und Kohlrabis.
Ein Leben im Überfluss, an vielseitiger gesunder Nahrung.

APROPO GESUNDHEIT
Keine Angst, ich fange nicht schon wieder mit dem Männerschnupfen an. 🤒

Im zunehmenden Alter und dem damit einsetzenden Verfall des Körpers, den putzigen Aussetzern im Oberstübchen und einer immer stärker werdenden Erdanziehungskraft, ertappe ich mich dabei, diesem unheimlichen Vorgang plötzlich entgegen wirken zu wollen.
Vorbei die Zeiten in denen es hieß: „ Live fast, die young! „
Ich will jetzt doch alt werden.
Ist es vielleicht schon zu spät dafür und die Folgen des wilden Selbstzerstörungstrips der Jugendjahre sind irreparabel?
NEIN, ich glaube nicht.

Der Herr Doktor jedenfalls machte große Augen, als er die Auswertung meines Blutbilds vor sich liegen hatte und fragte mich verwundert was ich denn in meinem Leben geändert hätte, haben sich doch alle einst kritischen Werte wie die der Leber, Cholesterin, Eisen und Magnesium Mangel etc. nicht nur verbessert, sondern zeigen die Werte eines gesunden 18jährigen Knaben, wie er behauptet.
Ein wenig neidisch sei er darauf und wolle wissen welch Wundermittel ich für mich entdeckte.
Ich versicherte Ihm noch immer kein enthaltsames Leben zu führen, dem Körper reichlich Gifte in Form von Alkohol, Nikotin und anderen Spielereien zuzufügen, dafür aber neben dem Versuch einer gesunden Ernährung, seit etwa 2 Jahren täglich eines dieser 3 Getränke in großen Mengen ( ca. 1,5 Liter am Tag ) zu mir nehme.
KOMBUCHA , BEIFUß UND JIAOGULAN TEE.
( Seit Neuerem gesellte sich noch der CHAGA TEE dazu. )

Ob es sich hier wirklich um Wundermittel handelt sei dahingestellt, Fakt ist, das die regelmäßige Einnahme dieser Getränke tatsächlich das Einzige ist was sich bei mir in den letzten Jahren an Gewohnheiten verändert hat und sich somit doch der Verdacht aufdrängt, das die Wirkstoffe dieser Pflanzen einen erheblichen Beitrag dazu leisten, meinem Körper etwas Gutes zu tun.
Auch wenn JIAOGULAN das Unsterblichkeitskraut genannt wird, glaube ich nicht an Wunder, möchte Euch aber heute trotzdem meine vermeintlichen Wundermittel etwas genauer vorstellen, bin ich doch mal wieder recht überrascht, über die positiven Ergebnisse meiner Blut Untersuchung. ( Eine völlig normale Reaktion bei Hypochondern! 😎 )

Diesen fermentierten Tee stelle ich selbst her, trinke ihn schon seit etwa 8 Jahren und verdiene mittlerweile auch ganz gut Geld damit.
In meiner Anfangszeit auf Steemit verfasste ich schon mal einen Beitrag dazu, den man hier https://steemit.com/deutsch/@muelli/kombucha-ein-zaubertrank nachlesen kann.
Auch damals sorgten schon deutlich verbesserte Blutwerte für Aufsehen beim Arzt.

In der Antike noch als die Mutter aller Heilkräuter bezeichnet, fristet er heute meist ein Leben als Unkraut am Wegesrand.
Zu Unrecht wie ich meine, sieht man sich doch mal genau an, mit was für Inhaltsstoffen dieses Kraut daher kommt.

Wichtige Inhaltsstoffe dieser Heilpflanze sind Ätherische Öle, Harz, Gerbstoffe, Schleim, Inulin, Sesquiterpensäuren, Sesquiterpenlactone und Flavonoide. Die Blätter des Beifuß enthalten zusätzlich auch die Vitamine Al , B1, B2 und das Vitamin C.
QUELLE: https://www.pflanzenfreunde.com/heilpflanzen/beifuss.htm

Die Nerven beruhigende Wirkung des Beifuß steht außer Frage, das er in Tests laut einer Studie aber angeblich auch noch in 16 Stunden, 98% Prozent aller Krebszellen zerstörte, fand ich doch sehr beeindruckend.

Der gute Mann im Video, erklärt das etwas genauer.

Nicht nur das der Tee dieser Pflanze ganz hervorragend schmeckt, auch die in den vergangenen Jahren durch pharmakologische Studien beschriebenen Eigenschaften für den menschlichen Körper, lassen aufhorchen.

antimikrobiell – gegen Mikrobien
antikanzerogen (krebshemmend)
ermüdungshemmend, erfrischend
hypolipidämisch (lipidsenkend) – zur Senkung der Blutfettwerte immunmodulatorisch
anti-aging
geschwürhemmend
Quelle: https://vitalinstitut.net/jiaogulan/

Auch zu dem Antioxidantien Wunder Pilz, verfasste ich bereits ein paar Zeilen welche hier https://steemit.com/deutsch/@muelli/pilze-russen-und-ein-ewiges-leben-dank nachgelesen werden können.

Genug der Quacksalberei und natürlich gibt es keinerlei stichfeste Beweise, das es die Tee Sorten waren die meinem Körper soviel Gutes taten, aber ich glaube einfach mal daran und werde dieses Jahr neben all dem Gemüse und Obst, auch ein Beet für Heilkräuter anlegen.
Die Samen sind schon da und es bleibt zu hoffen das sie den Boden hier lieben.
Vorsichtshalber lasse ich noch ein paar für den Nachbarn übrig.
Er wird sich wohl nicht wehren ein paar auszusäen, erlangt er dadurch doch vielleicht Unsterblichkeit.

samen.jpg
( @muelli )

Vorbeugend möchte ich noch erwähnen, das ich weder an Wunderheilungen, Zaubertränke und Allheilmittel glaube.
Auch über den Fakt, das ein gesundes Blutbild kein Garant für ein gesundheitlich unbeschwertes Leben ist, bin ich mir bewusst.
Dennoch kann es ganz sicher nichts schaden ein wenig genauer hinzusehen, was man sich so täglich in den Rachen stopft.


( https://giphy.com/gifs/first-weeks-meal-7FADMotTL2B4Q )

Das war es von mir und wenn ich nicht gestorben bin, geht es bald weiter mit einem vor Gesundheit strotzenden …
steemStones2.jpg

Mit genesenden Grüßen und den Worten … PUSH THE BUTTON AND …

… verabschiede ich mich für heute. 😎

Euer Doktor @muelli animiertes-arzt-bild-0037

Sort:  

Hi Mülli,

ich hätte mal eine Frage zum Kombucha, den stelle ich nämlich auch seit über einem Jahr selbst her: Wie genau machst du damit Geld???

Beste Grüße

Chapper

Wie genau machst du damit Geld???

In dem ich ihn verkaufe. 😉
Es hat sich in der Gegend herumgesprochen das der Kombucha etwas Feines ist und so versorge ich den weiteren Freundes und Bekanntenkreis damit.
Die widerum den Ihren und so kommt ein bisschen was zusammen.
Auch auf dem hiesigen Bauernmarkt, gehen wöchentlich ein paar Liter davon weg. 😎

k.jpg

Ah interessant! Und hast du da irgendwelche Qualitätsauflagen oder sowas. Also kann man das einfach so verkaufen oder braucht man noch irgendwelche Zertifikate oder sowas?

Man kann es einfach so verkaufen, ob man es darf steht woanders geschrieben. 😎

Alles klar! 👍😉 dann lass den Kombucha fließen! Noch eine letzte Frage: Verkauft du puren Kombucha oder macht du noch Früchte samt Zweitfermentation etc. dazu?

Puren Kombucha, aus 3 Tee Sorten. ( schwarz, grün, Holunder ) 😎
Der Holunder schmeckt nicht nur gut, sondern fördert auch die Bildung natürlicher Kohlensäure, was die ganze Angelegenheit schön spritzig macht.

Ah cool! D.h. du macht eine Mischung aus Grün-, Schwarz- und Holunderblütentee, lässt das 7 bis 10 Tage in Gegenwart von Sauerstoff durchgären und fertig? Krass, dass da soviel Kohlensäure anfällt. Toller Tipp!

Exakt. 😎
Nach dem abfüllen in die Flaschen, lasse ich die noch zwei Wochen bei Raumtemperatur stehen bevor ich sie verkaufe. Je länger um so mehr Kohlensäure!
Kommt die Flasche in den Kühlschrank, stoppt der Vorgang.

Hey mülli absolut genialer Post von dir!
100% Zustimmung !invest_vote !BEER und natürlich resteem

Ps. Wenn dein Beifuss nichts wird dann schicke ich dir welchen der wächst in meinem Garten wie Unkraut!

Ich hab den leider nie am Heilpflanze beachtet

Schön das er Dir gefallen hat.
Auf Dein Beifuß Angebot komme ich vielleicht noch mal zurück, können wir ja dann gegen !BEER tauschen. Dankeschön. 😎


Hey @der-prophet, here is a little bit of BEER from @muelli for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

Haha, kaum ist der Muelli schwer bettlägerig, haut er unvergleichbar gut in die Tasten...

Als beeindruckend viel empfinde ich die 70% Nahrungsmittel aus dem eigenen Garten. Zählt angebautes und gemahlenes Getreide für Brot auch dazu? Und Fleisch und Fisch? Hm. Dann wären die restlichen 30% ja nur Milchprodukte, !BEER und !COFFEEA 😎

Haha, kaum ist der Muelli schwer bettlägerig, haut er unvergleichbar gut in die Tasten...

Haha, danke sehr. 😎

Brot backen tue ich nur selten, das machen Andere besser, daher habe ich es nicht so mit Getreide.
Das Fleisch kommt vom eigenen Hof ( momentan Hühner und Enten ), der Fisch wird im Atlantik und hin und wieder auch mal im Süßwasser See gefangen.
Gekauft wird hauptsächlich Butter, Käse und !BEER wie du richtig erkannt hast und na klar kommt auch mal eine kleine, sündhafte Schweinerei ins Körbchen und auch für den Reis Anbau ist es hier zu trocken.
Ach ja, auch der !COFFEEA wächst nicht auf der eigenen Plantage. 😎


Hey @chriddi, here is a little bit of BEER from @muelli for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

coffeea Lucky you @chriddi here is your COFFEEA, view all your tokens at steem-engine.com Vote for c0ff33a as Witness

Sehr anschaulich geschrieben und tolle Bilder, das labberige Ding über dem Tee hat mich erst dazu gebracht den Post zu lesen 🤭🍵

Posted using Partiko Android

Vielen Dank. 😎

Sehr schöne Zusammenstellung! Manche kannt ich noch garnicht. Für die Verwendung des Wortes Tee, wobei es doch eigentlich ein Aufguss ist, hätte man in Japan sicherlich den Kopf lassen müssen. Becks ist ja auch kein Bier. 😂

Besten Dank und zum Glück bin ich nicht in Japan gelandet.
Das Becks kein !BEER ist, kann ich bestätigen. 😎


Hey @lauch3d, here is a little bit of BEER from @muelli for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

Einen schönen Artikel hast du geschrieben.
Das war sehr aufbauend. Bei uns ist gerade viel Nebel.
Danke für die Teesortentipps.
Darauf ein feines !BEER und !COFFEEA .
:)

You have used the Hashtag #[CC] and can now reward 115.0 comments under your post with one CC.

More information about the Commentcoin-Project can be found on this account.
You can easily add an upvote to this post to support the project.
Thanks for using it.

Happy comments.
Your CC-Team:
@kristall97 ([Code-Designer])
@alucian ([Project-Designer])

Du wurdest als Member von @investinthefutur gevotet! ---> Wer ist investinthefutur ?
Eine kleine Dividende a little bit !BEER


Hey @muelli, here is a little bit of BEER from @investinthefutur for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

Du hast einen Vote von @portalvotes bekommen.


Hey @muelli, here is a little bit of BEER from @der-prophet for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

@der-prophet denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@der-prophet thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

!BEER
!giphy doctor




giphy is supported by witness untersatz!

Selber !BEER . 😎


Hey @udabeu, here is a little bit of BEER from @muelli for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.


Hey @muelli, here is a little bit of BEER from @chriddi for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

coffeea Lucky you @muelli here is your COFFEEA, view all your tokens at steem-engine.com Vote for c0ff33a as Witness

Sorry, you don't have enough staked BEER in your account. You need 6 BEER in your virtual fridge to give some of your BEER to others. To view or trade BEER go to steem-engine.com

coffeea Lucky you @muelli here is your COFFEEA, view all your tokens at steem-engine.com Vote for c0ff33a as Witness