DREI Stempel am Samstag

in deutsch •  6 months ago  (edited)

A25F7B41-07CF-4F2D-90A2-35EBB9E2FFD6.jpeg

DREI Stempel am Samstag

Auch nach einer kurzen Arbeitswoche diese Woche war heute endlich Wochenende. Ich beschloss meine Stempelsammlung wandernd zu ergänzen. Um kurz vor 9:00 Uhr bei -1°C ging es los in Richtung Parkplatz Steinerne Renne. Es lag zwar kein Schnee, manch einen hielt das nicht vom Langlauftraining ab.

1ED5ACFC-AF5B-4DBC-BFD2-A6915B53458F.gif

Mein erstes Ziel war die Nr. 26, die Mönchsbuche. Gleich zu Beginn am Bahnhof Steinerne Renne bin ich falsch gegangen, habe es gleich gemerkt und bin zurück.
Dabei fiel mir diese von der Natur zurückeroberte Brücke auf.

D788DE5B-CFDA-4F1E-9A97-76A76085D698.jpeg

Der dann richtige Waldweg lies nicht viel Fragen offen, er ging gleich richtig steil bergauf. Die Luft war angenehm kühl und nahezu alle Bäume waren von Raureif überzogen. Dazu war es neblig. Und ich war sogleich richtig angetan von der mystisch anmutenden Umgebung.
Eine bogenförmig gewachsene Lärche strotz der Schwerkraft.

001EF6A1-0506-4D6F-B4DC-247A8A74B53A.jpeg

An der Stempelstelle angekommen,

C81FCBF1-F719-4983-A4BF-45232DF125C0.jpeg

ist festzustellen, die Buche war vermutlich einmal ganz gewaltig groß, weilt aber inzwischen nicht mehr unter uns.

2CDB46FB-51C7-4861-8E11-9517388D9847.jpeg

Hiernach stellte sich die Frage zurück oder weiter? Laut der App lag die nächste Stempelstelle in nur 1,4 km Entfernung. Es handelte sich um die Nr. 25, ein Förster- Denkmal. Die Gegend ist von Forstwirtschaft geprägt, hier eine gewaltige- hölzerne Wand.

E6A33D0C-F0F8-4EA2-A5AF-EBB374739F51.jpeg

Vom mystischen Januarwetter (oder Neujanuarwetter?) geprägt,

287C948B-0E7D-420C-A65B-2F2B4C560405.jpeg

gab die Natur so manche Kuriosität preis.

264ACBD1-B709-47D0-8927-FECFAB2424E5.jpeg

Die Stempelstelle war schnell erreicht und der Stempel Nr. 2 des heutigen Tages war mein.

67E98C94-E888-4F1B-9F4C-F2AA3DE7B04F.jpeg

Ein weiterer Blick in die App offenbarte, wieder nur 1,5 Km bis zur nächsten Stelle. Als nächstes war die Nr. 24, die Wolfsklippe dran. Auf dem Weg dort kam die Sonne heraus und ein ganz herrliches Himmelblau kam zum Vorschein.

28CE591F-2CCE-4354-B4D7-AC3166A1FB7A.jpeg

Der Weg zum Stempel Nr. 3 wurde es kurz nochmal kraxelig und düster.

253CB4C7-E3C7-4E9A-A3ED-FE3676B9BD89.jpeg

An der Stempelstelle jedoch

5A8BC0E5-477E-4CE1-B7DF-C1BC2E42FABF.jpeg

War ein ganz herrlicher Sonnenschein im Gange.

B36D25BA-E58B-4B3B-B4CE-8499B48620B3.jpeg

DE766137-572A-4099-83A6-EE7E9921E072.jpeg

Die eigentliche Wolfsklippe lag von hier noch in ca. 100 Entfernung. Es handelt sich um eine Ansammlung aufgetürmter Findlinge.

AA67C0A4-A18B-4E9E-9E28-30CE802A2CB2.jpeg

Ganz oben ist ein klappriger Aussichtsturm aufgestellt. Die sehr schmalen Stufen sind unangenehm zu begehen, besonders wenn sie mit Raureif überzogen sind. Ich war ungemein froh als ich dort wieder hinunter war und wieder festen Boden unter den Füßen hatte.

C20A5FAE-9D10-435F-9749-F1A8765CBA2F.jpeg

Mittlerweile war ich fast wieder zuhause, nur stand das Auto halt in Wernigerode an der Steinernen Renne. Also hieß es einen Rückweg suchen. Nachdem der gefunden war, fehlt es an Schildern die den Weg bestätigten. Der Brocken lag im Übrigen auch schon wieder zum Greifen nahe.

1544D9E3-808C-4C87-8C24-E49330CE0DE1.jpeg

Fehlende Beschilderung sind immer so eine Sache, nicht das man auf Sackgassen der Forst unterwegs ist. Dieses Gefühl begleitete mich gut eine 3/4 Stunde lang.

757FF885-C103-4408-8F15-90142E6EE51E.jpeg

Aber eine akribische Überprüfung der Karte an jeder Weggabelung führten schlussendlich auf den Weg zurück zum Parkplatz.

1599E301-8E64-41EE-8C9F-1A41D7F22EE2.jpeg

Damit endet dieser Beitrag.

Ein schönes Wochenende
und
steem it !

251539FD-0D45-44E0-97A7-EA5263D41684.jpeg

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Tolle Fotos und ein sehr schöner Bericht - zum Teil sogar zum Schmunzeln 😊 Auch das letzte Foto entbehrt nicht einer gewissen Komik. Dankeschön - und was hat es mit den Stempeln auf sich? !giphy thankyou

Es gibt ein Büchlein, das stempelt man den Wanderstellen und dafür gibt es Abzeichen in verschiedenen Stufen. Dabei kann man ganz außergewöhnliche Stellen und Orte kennenlernen. https://www.harzer-wandernadel.de/
Danke Dir für Deinen Kommentar.

Ah, danke dir. So ähnlich wie die Wanderstöcke mit den Abzeichen drauf. Dann gratuliere ich mal zu drei Stempeln an einem Tag! !giphy congratulations




giphy is supported by witness untersatz!




giphy is supported by witness untersatz!

wow,was für ein schöner post und klasse bilder...tolles wochenende dir...

Freut mich wenn es Dir gefallen hat, Vielen Dank.

Du hast ein kleines Upvote von unserem Curation – Support – Reblog Account erhalten. Dieser wurde per Hand erteilt und nicht von einem Bot. Wir, die Mitglieder des German Steem Bootcamps möchten die Deutsche Community stärken. Bei einer Mitgliedschaft im German Steem Bootcamp könnt ihr sicher sein, dass eure Beiträge auch gelesen werden.
**Aktuell als Kurator tätig ist @feuerelfe *
Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/HVh2X9B

Allen meinen recht herzlichen Dank.

Congratulations @mflegerbein! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You received more than 3000 upvotes. Your next target is to reach 4000 upvotes.

You can view your badges on your Steem Board and compare to others on the Steem Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

You can upvote this notification to help all Steem users. Learn how here!

Sehr schön.
Da gibts von mir noch einen Bonus Stempel für den umtriebigen Wandervogel ...

... und ein erfrischendes !BEER . 😎

Oh ein Sonderstempel noch obendrauf - das freut mich sehr, Danke.


Hey @mflegerbein, here is a little bit of BEER from @muelli for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

Bravo! Ich habe es bislang bei 3 Harz-Aufenthalten zur Goldenen Wandernadel geschafft, mein Sohn bei einem Urlaub schon bis zur Silbernen. Freue mich schon auf den nächsten Harz-Urlaub. Vielleicht dann 2021?

Ja eine Woche wandern und man hat´s. Ich hole mir diese Abzeichen allerdings nicht ab - die würden nur herumliegen.

Bei uns haben sie schon einen Ehrenplatz, besonders natürlich die meines Sohnes!

Danke für den schönen Bericht und die klasse Fotos lieber mflegerbein. Wurden die alle mit der Handykamera gemacht? Du hast ja mal wieder ein sportliches Programm durchgezogen. Hoffentlich verpflegst du dich auch gut, sonst wirst du zu dünn und hast nichts zum zusetzen, wenn dich ein grippaler Infekt erwischt, hi hi. Die Brücke, von der Natur zurück geholt, wie eine begrünte Autobahnbrücke fürs Wild??

Moin @Jochenpaul.
Es sind alles Handyfotos, ja. Und als Verpflegung nehme ich vorsorglich, wenn ich es nicht vergesse, ein Flasche Wasser und einen Müsliriegel mit. Beides kommt fast wie immer ungerührt wieder mit nach Hause. Die Sorge zu dünn zu werden teile ich nicht, eher im Gegenteil.
Die Brücke liegt ungenutzt an einer Batterien- Fabrik und hat sich nach meiner Einschätzung selbst renaturiert.
Grüße