Botschaft von Corona #4 Jetzt hat's mich erwischt! Verschwörungstheorie? DE / ENG Message from Corona #4 Now I've got it! Conspiracy Theorist?

in #deutsch ‚ÄĘ 11 months ago

Weltbild-Puzzle

Jetzt hat Corona mich auch erwischt. Ich habe eine koronare Herzerkrankung und das setzt dem Fass die Krone auf. ūüėČ Wie konnte es dazu kommen?

Wie immer hole ich weit aus und ihr m√ľsst euch gedulden oder (wahrscheinlich) ans Ende scrollen, wenn euch ein oberfl√§chliches Fazit reicht. Da ich noch nicht genau wei√ü, wie sich meine "Schreib-Reise" gestalten wird, kann ich euch leider keinen Tipp geben und ihr d√ľrft (ausnahmsweise) einmal selbst entscheiden. ūüėČ

Now Corona has got me too. I have coronary heart disease and that puts the lid on the barrel. ūüėČ How did it come to this?

As always I'm reaching out far and you have to be patient or (probably) scroll to the end if a superficial conclusion is enough for you. Since I don't know exactly how my "writing journey" will turn out, I can't give you any advice and you may (exceptionally) decide for yourself. ūüėČ

Achtung:

Ich schreibe oft mit Anspielungen und Zwinkersmilies zwischen den Zeilen - also lesen und verstehen auf eigene Gefahr!

Apropos Gefahr: Ich werde ungeachtet der Gefahr, meine Voter zu verlieren, ausnahmsweise einmal deutlicher werden, mit dem was ich denke. Gibt es die Denkfreiheit noch? Ich gebe mich als Verschwörungstheoretikerin zu erkennen. Seit der Geschichte rund um 9/11 habe ich begonnen, die Welt kritischer zu betrachten. Mein Weltbild hatte Risse bekommen...

Inzwischen denke ich, dass meine Vorstellung von der Welt eine Art Puzzle ist. Ich mache es mir immer wieder passend. √Ąndert sich ein Teil, weil ich neue Informationen oder Denkweisen bekomme, ver√§ndert sich das Gesamtbild und ich muss meine Teile neu zusammensetzen oder Puzzleteile austauschen.

Attention:

I often write with allusions and winking between the lines - so read and understand at your own risk!

Speaking of danger: Despite the danger of losing my voter, I will for once become clearer with what I think. Is there still freedom of thought? I reveal myself as a conspiracy theorist. Since the history around 9/11 I have started to look at the world more critically. My world view had cracked...

Now I think that my idea of the world is a kind of puzzle. I always make it fit me. If a piece changes because I get new information or new ways of thinking, the whole picture changes and I have to put my pieces together again or exchange puzzle pieces.

So nat√ľrlich und lebendig wie m√∂glich!

Seit langem ist meine Richtschnur durch den Dschungel an Informationen, Ideologien und Meinungen immer die Natur gewesen. So konnte ich neue Informationen, Produkte, Empfehlungen und auch Gesetze immer schnell einordnen f√ľr mich.

F√ľr viele Bereiche war dieser Grundsatz eine Entscheidungshilfe und mehr...

  • Ern√§hrung
  • Nachhaltigkeit
  • Kleidung
  • Naturschutz
  • Erziehung und Bildung
  • Heilung
  • Putzmittel
  • "Kosmetik"
  • Berufsfeld
  • Wohnsituation

Auf dieser Reise habe ich die ein oder andere Denkweise immer mal wieder korrigieren m√ľssen, weil es noch Glaubensmuster in mir gab, die nicht aus meiner eigenen Erfahrung resultierten sondern mir beigebracht worden sind.

As natural and alive as possible!

For a long time my guide through the jungle of information, ideologies and opinions has always been nature. So I could always quickly classify new information, products, recommendations and also laws for me.

*For many areas this principle was a decision support and more...

  • Nutrition
  • Sustainability
  • Clothing
  • Nature conservation
  • education and training
  • Healing
  • Cleaning products
  • "Cosmetics."
  • Field of work
  • Housing situation*

On this journey I had to correct one or the other way of thinking from time to time, because there were still belief patterns in me, which did not result from my own experience but were taught to me.

Meine Verschwörungstheorien

Sobald ich allerdings etwas Neues erfahren habe, was in den "normalen" Informationskan√§len nicht zu finden ist, gab es immer weniger Menschen, mit denen ich gemeinsam alles hinterfragen konnte. Da ich oft eine andere Meinung hatte, war ich nicht mehr normal und zum Beispiel untragbar f√ľr eine Gruppe von Freundinnen, die mich ausgeschlossen haben. Und was ist denn jetzt so meine Meinung, die mich pl√∂tzlich nach 20 Jahren Freundschaft als Verschw√∂rungstheoretiker darstellt?

  • unsere Medien (95 %) machen ihre Beitr√§ge passend zu dem, was wir glauben sollen. Sie starten Kampagnen gegen alternative Berichterstattung und tragen so einen gro√üen Anteil zur Falschinformation der Bev√∂lkerung bei.
  • unsere Kinder werden bewusst dumm gemacht, indem ihr eigenst√§ndiges Denken abtrainiert wird zu Gunsten des Wissens aus der "Konserve".
  • Impfen ist eine massive K√∂rperverletzung, die gerade im S√§uglingsalter durchgef√ľhrt wird, wo das Baby noch keinen Schutz aufgebaut hat. Die angeblichen Impfreaktionen sind die Vergiftungserscheinungen, die durch Quecksilber, Aluminium u.a. hervorgerufen werden.
  • Unser Entscheidungsspielraum wird sukzessive immer enger und die √úberwachung nimmt zu - ein kleiner eingepflanzter chip zteigt und sammelt alle Daten √ľber dich: wo h√§lst du dich auf? Wie sind deine k√∂rperlichen Parameter? Was kaufst du ein? Mit wem hast du Kontakt? Wieviel CO2 st√∂√üt du aus? usw.
  • unsere Rechtsprechung h√§lt nicht die Fahnen der Gerechtigkeit und Wahrheit hoch, F√§lle werden verschleppt und hlfesuchende Jugendliche (Missbrauch im gro√üen Stil) von der Polizei nicht ernstgenommen.
  • Politiker dienen nicht dem Volk sondern den m√§chtigen "Finanzriesen" unseres Globus'. Einige wenige "Familien" kontrollieren nicht nur die Medienlandschaft sondern auch wichtige Wirtschaftszweige weltweit (Pharmaindustrie, Finanzwesen, Drogenhandel und Prostitution) und inzwischen auch an vielen Orten Bildung und Ausbildung (Schulen, Universit√§ten, Institute...)
  • Klimaschutz ist Unsinn, denn es kann nicht gesch√ľtzt werden, weil wir es gar nicht beeinflussen. Es gab schon immer Temperaturschwnkungen in den vergangenen Jahrtausenden und die hatte alle mit der Sonne zu tun. Auch wir haben im Moment vermehrte Strahlungen der Sonne... Die Natur braucht bewusste Menschen, die Verantwortung √ľbernehmen.
  • unsere Systeme, Institutionen, Kirche, Demokratie, Wirtschft, Finanzwelt, Bildung und Erziehung sind nicht mehr nat√ľrlich.

So weit ein kleiner √úberblick √ľber meine gefundenen "Antworten" der letzten Jahre.

Himmel oder Hölle

My conspiracy theories

But as soon as I learned something new, which is not to be found in the "normal" information channels, there were less and less people with whom I could question everything together. Since I often had a different opinion, I was no longer normal and, for example, unbearable for a group of friends who excluded me. And what is my opinion now, which suddenly presents me as a conspiracy theorist after 20 years of friendship?

  • our media (95%) make their contributions fit what they want us to believe. They launch campaigns against alternative reporting and thus contribute a large share to the misinformation of the population.
  • our children are deliberately made stupid by diminishing their independent thinking in favour of "canned knowledge".
  • Vaccination is a massive bodily injury, which is carried out especially in infancy, where the baby has not yet built up any protection. The alleged inoculation reactions are the symptoms of poisoning caused by mercury, aluminium, etc.
  • Our range of decisions is gradually becoming narrower and the monitoring is increasing - a small implanted chip doughs and collects all the data about you: where are you? What are your physical parameters? What are you shopping for? With whom do you have contact? How much CO2 do you emit? etc.
  • our jurisdiction does not uphold the banners of justice and truth, cases are delayed and young people seeking help (large-scale abuse) are not taken seriously by the police.
  • Politicians do not serve the people but the powerful "financial giants" of our globe. A few "families" control not only the media landscape but also important branches of the economy worldwide (pharmaceutical industry, finance, drug trade and prostitution) and meanwhile education and training in many places (schools, universities, institutes...)
  • Climate protection is nonsense, because it cannot be protected, because we do not influence it at all. There have always been temperature fluctuations in the past millennia and they all had to do with the sun. At the moment we also have increased radiation from the sun ... Nature needs conscious people who take responsibility.
  • Our systems, institutions, church, democracy, economy, finance, education and training are no longer natural.

This is a short overview of my found "answers" of the last years.

Zur√ľck zu einem nat√ľrlich-lebendigen Leben

Dass die Lebendigkeit immer mehr aus unserer Gesellschaft schwindet, habe ich bereits öfter geschrieben. Auch wie sehr wir eigentlich mit der Natur verbunden sind und wie wenig wir es ihr danken, war Thema. Ebenso schrieb ich des öfteren Artikel zu unserem Bildungssystem und zur Eigenverantwortung in allen Lebensbereichen.

Ich stehe f√ľr das Leben und damit f√ľr die Natur und die Lebendigkeit. Alles, was dies unterminiert, stelle ich in Frage.

Unser Planet Erde ist F√úR den Menschen gemacht, nicht gegen ihn. Wir sollten uns daran erinnern und wieder Teil dieser Lebensgemeinschaft (Erde/Steine, Pflanzen und Tiere) werden.

Wie so oft ist meine "Assoziationsreise" f√ľr einen Artikel nicht da gelandet, wie ich es ge"plant" hatte. Ihr seid noch nicht schlauer, inwiefern mich jetzt Corona erwischt hat. So viel schon einmal vorweg, mir geht es gut und der Virus hat bei mir - wie vorgesehen ;-) - viel Innenschau bewirkt. Das ist aber anscheinend ein weiteres Thema, denn ich denke, dass die bisherigen Zeilen genug Fragezwichen hinterlassen, mit denen sich jeder selbst befassen kann.

Meine Richtschnur "So nat√ľrlich wie m√∂glich." ist leider nicht mehr ausreichend f√ľr mich.

Also gibt es vielleicht einen zweiten Teil... welche Puzzleteile werden noch ver - r√ľckt?

Back to a natural-lively life

I have often written that the liveliness is increasingly disappearing from our society. Also how much we are actually connected with nature and how little we thank it was a topic. I also wrote several articles about our educational system and personal responsibility in all areas of life.

I stand for life and therefore for nature and liveliness. Everything that undermines this, I question.

Our planet earth is made for man, not against him. We should remember this and become part of this community of life (earth/stones, plants and animals) again.

As so often my "association journey" for an article did not end up there as I had "planned" it. You are not yet smarter in how far Corona has caught me now. So much in advance, I am fine and the virus has got me - as planned ;-) - a lot of introspection. But this seems to be another topic, because I think that the previous lines leave enough question marks that everyone can deal with themselves.

My guideline "As natural as possible." is unfortunately no longer sufficient for me.

So there might be a second part ...

Selbstverantwortung ist gefragt in dieser Zeit des Umbruchs...

Self-responsibility is required in this time of upheaval...

Kadna

Delphine

Botschaften von Corona

1 Eine Botschaft von Corona - K√ľmmer dich um dich selbst - Peace on earth - selfcare

2 Freiheit, Individualität und Selbstverantwortung einfordern - Demanding freedom, individuality and personal responsibility

3 Hol dir deine Macht und deine Stimme zur√ľck DE/ENG Get back your power and your voice!

4 Jetzt hat's mich erwischt! Verschwörungstheorie? DE / ENG Now I've got it! Conspiracy Theorist

 

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

Weltbild-Puzzle von Gerd Altmann auf Pixabay

Himmel und Hölle von Alexas_Fotos auf Pixabay

Sort:  

Oha, ich bin echt etwas verwirrt.
Hast Du dieses alles im Selbststudium herausgefunden oder gar erträumt?
Wie kommst Du darauf, solche schrägen Sachen hier zu veröffentlichen?
Nun bin ich doch etwas enttäuscht, denn all dieses dumme Zeugs findet man mit identischen Wortlaut zu Hauf im "freien Netzwerk".

Gott sei Dank habe ich sch√∂nere Tr√§ume ;-) Es ist viel Eigenrecherche dabei gemischt mit einem Austausch √§hnlich interessierter Menschen. Weltbilder d√ľrfen hinterfragt werden - das wollte ich sagen und jetzt gar nicht auf die einzelnen Themen eingehen, sonst h√§tte ich das schon ausf√ľhrlicher gemacht...

Ich bin auch etwas entt√§uscht, von deiner Meinung, man d√ľrfe seine Meinung nur dann sagen, wenn sie Andersdenkenden in den Kragen passen. Wir schreiben auf einer Blockchain, vergiss bitte nicht warum... Mir macht es Angst zu lesen was Du schreibst dazu.... Angst, dass man nur eine Richtung im Leben kennen darf offenbahr...

Ach und im √úbrigen ein Frage:

Was ist an einem Selbststudium so schlimm?

Salve und ein gutes Wochenende

Sascha

Ich bin auch etwas entt√§uscht, von deiner Meinung, man d√ľrfe seine Meinung nur dann sagen, wenn sie Andersdenkenden in den Kragen passen.

Oder wenn man sie schon tausendfach mit genauen Wortlaut von Anderen gehört hat. Das ist keine Meinung, das ist Unsinn. Zu behaupten, dass bei Impfungen ein Tracking-Chip eingepflanzt wird, hat nicht das Geringste mit Meinungsfreiheit zu tun.

Was ist an einem Selbststudium so schlimm?

Nichts, so lange man es nicht als Wahrheit anpreißt.
Alu, wenn ich als Ergebnis im Selbststudium herausfinde, dass Du nur eine Hand mit 11 Fingern hast und es hier als Tatsache darstelle. Ist es dann Meinungsfreiheit oder ist es eine L√ľge?

Zu behaupten, dass bei Impfungen ein Tracking-Chip eingepflanzt wird, hat nicht das Geringste mit Meinungsfreiheit zu tun

Das es Wahrscheinlich Unsinn ist, sollte logisch sein. Deswegen darf man das ja meinen. Und wissen Fakten etc.pp sind noch einmal eine Stufe √ľber. Deswegen ja Meinungsfreiheit. Meinen darft man erst mal eigentlich alles, oder nicht? Es sind die Detail in den Unterschieden die diese ausmachen.

Alu, wenn ich als Ergebnis im Selbststudium herausfinde, dass Du nur eine Hand mit 11 Fingern hast und es hier als Tatsache darstelle. Ist es dann Meinungsfreiheit oder ist es eine L√ľge?

Wenn Du es so siehst, w√§hre es keine L√ľge, sondern Unwissen, das es vielleicht, aber nicht unbedingt anders ist. Es gibt alles, und was es nicht gibt, wird es noch geben. Das ist ein Naturgesetz. Meine Wahrheit. :-) Nicht deine , oder sonst wem seine. Aber meine. M√∂gest Du mir deine weiter mitteilen damit mal voneinander lernt. Darum geht es f√ľr mich bei der Sache.

Hallo Kadna und oha, die Auflistung deiner "Verschw√∂rungstheorien" empfinde ich - freundlich gesagt - als sehr pauschal . . . m.E. viel zu pauschal und auch extrem irref√ľhrend!

Ich bin f√ľr differenziertes Denken und m√∂chte mich weder von der einen Presselandschaft noch von einer anderen - ebenso interessengeleiteten alternativen Presse - g√§ngeln lassen.

Wir haben uns ja vor einiger Zeit beim M√ľnchner Steem-Stammtisch pers√∂nlich kennengelernt und ich hatte damals zugegebenerma√üen einen anderen Eindruck von dir. In der Zwischenzeit hatten wir lediglich einen Austausch bez√ľglich "Laufen" und Parkruns.

Meinen automatischen upvote habe ich zur√ľckgenommen, da ich das, was du schreibst, nicht bef√ľrworten kann.

Hallo Peter, es war mir klar, dass du meine Gedanken nicht nachvollziehen kannst. Es mag pauschal klingen, beruht aber auf vielen Jahren Recherche, die ich jetzt hier nicht darstellen wollte, weil es mir gar nicht um diese Theorien ging... Jeder macht sich sein eigenes Bild und wie immer finde ich es schade, wenn unterschiedliche Meinungen zu solchen Reaktionen f√ľhren. So ist die Welt aber im Moment gestrickt...

"Unser Entscheidungsspielraum wird sukzessive immer enger und die √úberwachung nimmt zu - ein kleiner eingepflanzter chip zteigt und sammelt alle Daten √ľber dich: wo h√§lst du dich auf? Wie sind deine k√∂rperlichen Parameter? Was kaufst du ein? Mit wem hast du Kontakt? Wieviel CO2 st√∂√üt du aus? usw."

Ein Chip? Das ist keine Meinung, das ist mit Abstand der gr√∂√üte Unsinn, den ich auf dieser Plattform gelesen habe. Aber es hat einen Unterhaltungswert, das gebe ich zu. Meine Fresse, sind den hier nur noch Idioten √ľbrig geblieben?

Ui, da hast du mich wirklich auf einen Fehler aufmerksam gemacht und ich mache es etwas deutlicher: es geht ja um Verschwörungstheorien - nicht
nur um die Praxis... der Chip wird tats√§chlich im Moment nur angedacht. Du kannst ja mal schauen, was Bill Gates so alles von sich gibt... Und √ľber Idioten k√∂nnen wir in einigen Monaten mal sprechen...

Ich hab das schon verstanden. Bill Gates ist der Erfinder von COVID-19 und inszeniert das miese Schauspiel (harmlosen Grippe), um euch die Chips unterzujubeln. Dann muss er euch nicht mehr gewaltsam zwingen, sondern kann eure Gedanken kontrollieren. Das erste, was er dann umsetzen wird, sind Impfungen und die werdet ihr freiwillig machen.

Stimmt! Bill Gates ist die Personifikation des Bösen schlechthin! Mit Event 201 hat er letztes Jahr diesen Corona Virus durchgespielt und auch 2015 schon diese Pandemie vorausgesagt! Alles von oben gesteuert und inszeniert!

√úbrigens: wusstest du, dass jede st√§dtische oder gemeindliche Feuerwehr die Br√§nde selbst legt? Jede Feuerwehr √ľbt doch den Katastrophenfall und hat auch detaillierte Pl√§ne wie ein Brand zu l√∂schen ist!
Denk mal dar√ľber nach! ;)

Die Feuerwehr ist schon l√§nger mit einem Chip versehen und vollzieht satanische Rituale, um der j√ľdischen Hochfinanz ihre servile H√∂rigkeit zu belegen. Deshalb will der S√∂der auch die Kreuz Pflicht - die Kreuze werden umgekehrt aufgeh√§ngt!

Ich muss jetzt ein paar √ľberteuerte Globuli zu mir nehmen, das alles macht mich fertig.

 11 months ago (edited)

Dieses offenherzige Bekenntnis zur Wahrheitssuche und zur Selbstbestimmtheit beschreibt auch meine Einstellung. Wie beide gehen hierbei virtuell Hand in Hand. Das freut mich sehr.

Der Verlust von Freundschaften ist eine notwendige Konsequenz, die aber zu neuen wertvollen Begegnungen f√ľhrt. Menschen, die nicht wachsam sind und die Fahrt auf dem Narrenschiff normal finden, tun uns nicht mehr gut.

!invest_vote

Ha, zwei wunderbare Songs, welche ich in letzter Zeit auch öfters nutzte, da will ich auch noch einen dazugeben:

Udo J√ľrgens - Die Krone der Sch√∂pfung

!jeenger !invest_vote

Erst einmal ganz herzlichen Dank f√ľr deinen Kommentar. Ui, das freut mich sehr. Ich sch√§tze dich und deine Gedanken sehr!

Wie beide gehen hierbei virtuell Hand in Hand. Das freut mich sehr.

Und das ist auch ein sch√∂nes Gef√ľhl, Menschen zu begegnen, die mit mir auf einer Wellell√§nge "schwimmen". Ich wusste, dass ich Gegenwind bekomme (es fehlen noch ein paar hihi), ich wollte aber nicht mehr still sein und Klarheit ist immer gut. Nun denn, "Weggef√§hrte" - wir werden sehen, wohin die Reise geht. Vielen Dank noch einmal und ein herzliches Prost !BEER - "...ein bisschen Spa√ü muss sein..." (Roberto Blanco glaube ich, aber du hast ja schon viel passendere und sch√∂nere Musik hier reingestellt ūüėČ) Danke auch daf√ľr! !COFFEEA !invest_vote !jeenger

Ein jeengervote f√ľr dich von @novum

@novum denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@novum thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

@kadna denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@kadna thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

 11 months ago (edited)

Die Wahrheit finden wenige, die meisten sind geblendet, Hinweise werden √ľberlesen und Verbindungspunkte werden nicht erkannt..

Kognitive Dissonanz: Wir Menschen sch√ľtzen unsere Grund√ľberzeugung und sind oft nicht willig, unsere Grund√ľberzeugung zu √§ndern, auch wenn andere Beweise gegen diese √úberzeugung sind. Was nicht zu dieser Grund√ľberzeugung passt, wird rationalisiert, ignoriert und sogar geleugnet.

Selbst ein Trump hat es schwer, gehört zu werden, ist er eventuell derjenige, der aufräumt?

image.png

Es gibt ein geleaktes Strategiepapier zur Corona-Pandemie, dessen Echtheit am 2.4.2020 von der Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) mit einem Artikel "Wie sagt man es den Leuten?" bestätigt ist, nur die Fernseh-Medien, wo die meisten jetzt wohl sitzen, sagen nichts den Leuten!

Zitat:
‚Äú Es folgen Formulierungen, die man aus vergleichbaren Papieren eines Bundesministeriums nicht gewohnt ist. Die ‚ÄěUrangst‚Äú vor dem ‚ÄěErsticken‚Äú sollte thematisiert werden. Auch m√ľsse deutlich gemacht werden, dass Kinder eine Gefahr f√ľr Erwachsene werden k√∂nnten: ‚ÄěWenn sie dann ihre Eltern anstecken, und einer davon qualvoll zu Hause stirbt und sie das Gef√ľhl haben, schuld daran zu sein, weil sie zum Beispiel vergessen haben, sich nach dem Spielen die H√§nde zu waschen, ist es das Schrecklichste, was ein Kind je erleben kann.‚Äú

Hier zum Artikel der FAZ
https://zeitung.faz.net/faz/politik/2020-04-02/wie-sagt-man-es-den-leuten/444287.html?GEPC=s5

Das Dokument kommentiert hier:
https://fragdenstaat.de/blog/2020/04/01/strategiepapier-des-innenministeriums-corona-szenarien/

Das 17 seitige geheime Dokument hier:
https://fragdenstaat.de/dokumente/4123-wie-wir-covid-19-unter-kontrolle-bekommen/

!jeenger !invest_vote

Wir Menschen sch√ľtzen unsere Grund√ľberzeugung und sind oft nicht willig, unsere Grund√ľberzeugung zu √§ndern, auch wenn andere Beweise gegen diese √úberzeugung sind.

Genau, es geht um das eigene Bild von der Welt = Weltbild. Das wollte ich ja gerade deutlich machen, dass es ein Puzzle ist, das immer wieder √ľberpr√ľft werden muss. Wer die Sicherheit braucht, stellt sich diesen Fragen nicht.
Der FAZ Artikel ist da schon harter Tobak f√ľr Menschen, die noch an Recht und Ordnung glauben. Danke f√ľr deinen erg√§nzenden Kommentar! Prost !BEER auch bei schwerer Kost darf die Freude nicht fehlen! !COFFEEA

Liebe Kadna, was f√§llt dir eigentlich ein? Wie kommst Du auf die Idee, das Du hier auf dieser Chain sagen d√ľrftest, was auch immer Du wolltest.

Ich BITTE dich, passe dich an und gehe nicht eigene Wege, um andere Erkenntnisse zu bekommen. Denn dann bist du in Gefahr! nicht mehr gemocht zu werden!!!
Eine Gefahr, die es nicht zu unterschätzen gilt. (Satirepart)


Sch√∂n das Du auf der Reise bist, lass dich nicht abbringen weiter zu forschen und zu lernen. Endg√ľltig ist nie etwas und absolut Wahr auch nicht, deshalb bleibe achtsam auf dich und deine Gesundheit bei diesem schwer zu f√ľhrendem Hobby. Immer wieder Pausen, Leben und Nachdenken, dann sortiert sich vieles aus, welches beim zweiten Blick, vielleicht doch nicht mehr so logisch klingt.

Liebe Gr√ľ√üe und Danke das Du da bist.
Sascha

Mutiger, oggener ehrlicher Bericht. Mich wirst Du so schnell nicht los. Lese im Moment kaum noch die Main Stream die ja eigentlich zur Kontrolle der Regierung da ist aber Hand in Hand alles so schreibt wie es gew√ľnscht wird.

MNein Favorit auf youtube ist im Moment. VERBINDEDIEPUNKTE.

Sunny macht das sehr sehr gut!

Liebe Gr√ľ√üe Michael

!invest_vote
!jeenger

MNein Favorit auf youtube ist im Moment. VERBINDEDIEPUNKTE.

Ja, den finde ich auch sehr gut, weil er wirklich alles sehr ruhig darstellt und Vieles offen l√§sst f√ľr eigene Interpretationen. Mir gef√§llt ja auch der Hajo M√ľller sehr gut...
Danke f√ľr deine Unterst√ľtzung! !BEER !invest_vote

@kadna denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@kadna thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

Starker offener ehrlicher Bericht. Meinen Respekt!

!invest_vote

Danke f√ľr dein Feedback! Es ist spannend zu sehen, wer sich hier wie positioniert. !BEER !COFFEEA und lieben Gru√ü Kadna

Ein jeengervote f√ľr dich von @novum

@novum denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@novum thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

@freiheit50 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@freiheit50 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

@querdenker denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@querdenker thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

@mima2606 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@mima2606 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !