Zuviel Coronakrise für Russlandbashing?

in #deutsch9 months ago

Ne, natürlich nicht. Und wenn nur die Chance einer Sekunde nach der Sonnenexplosion besteht, das Narrativ muss aufrecht erhalten werden. Koste es was es wolle und wolle es was es koste.

https://www.orf.at/#/stories/3158410/

EU: Viele „Fake News“ zu Virus-Krise aus Russland

Soweit herausgefunden, beziehen sich diese Fake News auf Meldungen bzgl. Versorgung und Arbeit. Diese sollen zu Hamsterkäufen und Panik animieren

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/fake-news-ticker-zur-corona-krise-deutsche-supermaerkte-schliessen-nicht-69402648.bild.html#fromWall

Woran man gut auch Fake-News über Fake-News erkennt, ist dass man tunlichst vermeidet die beanstandeten Fake-News Quellen preiszugeben. So sieht man im Bild-Bericht (Entschuldigung dafür) ausschließlich die eigene Seite, aber nicht die tatsächlichen von ihnen beanstandeten "Fake-News", die sind nur erwähnt. Natürlich wird es diese auch geben, aber am besten erst gar nicht zeigen, damit die Leute nicht auf dumme Ideen kommen.

Achso, ein Klassiker schlechthin:

Die Fehlinformationen und Lügen würden unter anderem aus Russland oder von russischen Servern verbreitet sowie von Quellen, die mit dem Kreml zu tun hätten.

*...unter anderem.. welche Länder denn sonst noch?
*..aus Russland oder von russischen Servern... das ist so ein wenig der Punkt, das lässt sich gut verschleiern. Das könnte (wohlgemerkt / könnte) auch von der Bildzeitung selbst gemacht worden sein. [Es gilt aber die Unschuldsvermutung]
*... die mit dem Kreml zu tun hätten ... also haben sie, oder hätten sie?

Was schließen wir daraus?

Russland ist schuld an der Coronakrise und Putin setzt seine Trolle ein um die westliche Welt zu zerstören. Oder evtl. nur würde/hätte/sollte/könnte/möchte. Danach wird er die Weltherrschaft übernehmen und wir müssen alle russisch lernen. Auweia!

Sort:  

Diese Vorwürfe sind so lächerlich das ich mich frage gibt es überhabt menschen die auf diesen Blödsinn hereinfallen ?

weißt du, das spielt eigentlich gar keine Rolle. Die Propaganda muss nur genügend oft wiederholt werden. Auch wenn viele das bereits durchschauen, bleiben immer welche über .... und ... es genügt durch die permanente Wdh. (vor allem weil ja nur selten wer prüft) einen Funken Unsicherheit zu streuen. Selbst wenn die Leute vorher noch denken "Das glaub ich aber nicht", haben sie es in Kürze vergessen und der Funke [keimt]. [Stete Falschnachricht höhlt die Wahrheit]

You have used the Hashtag #[CC] and can now reward 657.0 comments under your post with one CC.

More information about the Commentcoin-Project can be found on this account.
You can easily add an upvote to this post to support the project.
Thanks for using it.

Happy comments.
Your CC-Team:
@kristall97 ([Code-Designer])
@alucian ([Project-Designer])

Это не смешно! На самом деле в России настолько низкий уровень медицины, что просто невозможно контролировать ситуацию. Реальное число заболевших неизвестно, но население имеет все основания считать, что число больных гораздо выше официальных данных. Врачи могут просто не ставить диагноз коронавирус.