Ein gefühlter Sieg

in #deutsch3 months ago

Über zehn Jahre ist es nun her, dass der SV Werder Bremen gegen den scheinbar unbesiegbaren FC Bayern aus München, einen Punkt in der Bundesliga holen konnte. Doch gestern Abend war es endlich wieder so weit.

Mit der gefühlt besten Leistung der letzten Jahre hat man nach intensiven neunzig Minuten endlich den Bann gebrochen und konnte etwas zählbares mit nach Bremen nehmen.

2000px-SV-Werder-Bremen-Logo.svg.png

Einsatz, Leidenschaft, Aggressivität und die Bereitschaft immer noch einen Schritt mehr zu tun waren offensichtlich zu erkennen. Und das zum ersten Mal in dieser Saison über die gesamte Spieldauer.

Und wenn man ehrlich ist, hätten wir das Ding sogar gewinnen müssen. Vier hundertprozentige scheitern nur an einem überragenden Manuel Neuer.

Egal, wir nehmen was wir kriegen und der Platz im gesicherten Mittelfeld mit Tendenz nach oben ist für die geschundene Seele aus der Vorsaison schon fast so schön wie das erreichen des europäischen Wettbewerbs.

So macht Fußball mit dem SV Werder Bremen auf jeden Fall wieder Spaß.

Sort:  

So macht der Fußball im gesamten wieder Spaß!!
Gratulier dem Werder!!
lg mit einem für mich der besten Club Hymnen:

Oh ja, da kommt jedes mal Gänsehaut auf.

Immer schön den Branchenprimus straucheln zu sehen ;)
!BEER

Das kommt noch dazu ;)

You must own at least 1 CC to reward commenters on this post!
Please charge 1 CC to reward your commenters.


Hey @fredfettmeister, here is a little bit of BEER from @siphon for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.