RE: 2020 Woche 09 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context / Deutsch / English

You are viewing a single comment's thread from:

2020 Woche 09 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context / Deutsch / English

in deutsch •  4 months ago  (edited)

4) Besprechung oder Vorstellung eurer Entwicklungen von Tools und Apps und Hinweise oder Werbung zu - eurer Meinung nach - unterstützenswerten Projekten oder Initiativen hier auf Steemit oder anderswo

 
Und hier geht's zu den weiteren Kategorien:

1) Ab hier bitte eure Fragen zu Steemit, Kryptowährungen und Computer-Wissen einfügen.

2) Ab hier kann die Unterhaltung losgehen.

3) Literarisches Quartett - Druckfrisch - kinokino - ttt titel, thesen, temperamente

5) Und ab hier ist Platz für die Links zu euren Vorstellungs-Posts.

 

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Steemcity

Ein neues Spiel auf der Blockchain, das rein vom technischen Aspekt her sehr interessant sein könnte. Die halboffizielle Einführung auf Deutsch gibt es hier.

Die Gebäude sind jeweils NFTs, also eigenständige Objekte auf der Blockchain. Der Entwickler des Spieles, Gerber, hat in Aussicht gestellt, dass es in Zukunft dynamische Entwicklungen für die Stadt (Katastrophen u.a.) gibt und auch z.B. ein Präsident gewählt werden könnte, der mehr oder weniger Macht über die Spielerstädte hat.

Der Handel mit den NFTs funktioniert mit beliebigen Token von SE, was ihn sowohl interessant als auch etwas unübersichtlich macht. Es gibt auch jetzt schon Events wie das Bierfest, die man mit einer BEER Spende auslösen kann :)

Einer weiteren Entwicklung sehe ich interessiert entgegen. Mal sehen ob sich das Spiel zu einem der Großen auf Steem entwickelt.

Ich hatte deine Anleitung mit Interesse gelesen und finde die Idee sehr gut. Kenne "Sim-City" nicht, aber das ist ja sehr erfolgreich und darauf basiert die Spielidee wohl. Ich habe richtig Lust bekommen, vielleicht doch mal das Spielen auf dem Steem zu testen.
Das Vorhaben, das Spiel einmal auszuprobieren, wurde leider erstickt, als ich Folgendes las:
Obdachloser in der City: -1 Pkt. / Einwanderer: -2 Pkt.
Vielleicht bin ich da etwas sehr empfindlich, aber sowas ist für mich ein Wermutstropfen.

-1 und -2 Beliebtheit, ja..

Hab Gerber auch schon darauf angesprochen und er meinte "Spiel ist Spiel", Marihuanageschäfte sind (in Deutschland) auch nicht legal..

Schwanke persönlich auch immer.. Finde es muss wirklich nicht alles politisch korrekt (vor allem weil sich das auch schnell wandelt) sein. Aber eine Botschaft wird halt trotzdem immer vermittelt.

SimCity dürfte nur für die Namensgebung gedient haben. Das Spielprinzip ist momentan noch kaum vergleichbar und ich glaube auch nicht, dass sich SteemCity in diese Richtung entwickelt.

Rate mal, ob ich jemals in "Drugwar" geschaut habe... ;-)
Klar, Spiel ist Spiel. Ich habe einst ausgiebig AoE gezockt, obwohl sich dabei die Köpfe eingeschlagen wurden. Alles vor historischem Hintergrund. Würde aber niemals ein gleichartiges Strategiespiel mit Panzern, "aktuellen" Soldaten etc. spielen. Dann ist Spiel doch nicht mehr Spiel. Kann man drüber diskutieren, muss man aber nicht. Zum Glück wird niemand zum Spielen gezwungen... ;-)

AoEII DE, der Hype lebt!
Überraschend beeindruckend wenn man (halb-)professionellen Spielern dabei zusieht :-)
Und man weiß, dass man selbst nicht einmal ein Zehntel ihrer Aktionen/Sekunde schafft..

Bei mir hört sich der Spaß bei Shootern auf, der letzte, den ich gespielt habe, dürfte Wolfenstein 3D (1992 veröffentlicht) gewesen sein. ^^

Oh, ich habe vor etwa 15 Jahren bei AoE II ganz oben in den weltweiten Clan-Ligen mitgespielt. Irgendwann siehst du aber ein, dass die Fingerfertigkeit Jugendlicher doch etwas geschmeidiger ist... ;-) War 'ne schöne Zeit...

🤩

Chapeau! Dann wären für Dich die aktuellen Turniere usw. noch viel vielsagender als für mich :)
Ohne Robin Hood waren für mich schon die Kampagnen oft eine Herausforderung ;)

Du wirst eine ausführliche Antwort von mir erhalten.
Dein Kommentar löste sehr viele Gedanken in mir aus, die mich schon den ganzen Tag beschäftigen. Ich habe mich entschieden, diese in einen Beitrag zu verpacken. Kann eventuell ein paar Tage dauern, aber du wirst durch "Mention" davon erfahren... ;-)

Habe eine Community gegründet. Mit dem Namen Steemworld Tutorial. Werde nach und nach alle Tutorials, Anleitungen einpflegen. Sodass sie gut sichtbar, gut aufrufbar und nicht verloren gehen.