Hanau Shooting

in #deutsch8 months ago (edited)

Im Meer des Lebens,
Meer des Sterbens,
in beiden müde geworden,
sucht meine Seele den Berg,
an dem alle Flut verebbt.

لا إله إلا اله


Warum ihr noch keinen heißen Bericht aus Hanau bekommt ist klar. Die Betroffenheit ist groß, der Respekt vor den Familien der Opfer zu tief, als dass jetzt die Zeit wäre, Hanauer Statements auf dem Steem abzufackeln. Außerdem erledigen das die Medien, seltsam lüstern. Es gibt viel zu sagen. Schließlich war ich peripher Betroffener. Was das Tatü Tata betrifft, allemal. In den vergangenen zwei Tagen, liebe Leser, ist eine ganze Menge Stoff zusammen gekommen. Bluttat. Erste Hilfe. Forensik. Fahndung. Medien. Ministerpräsident. Bundespräsident und eine Havarie auf dem Main. All das an einem Hanauer Tag. Betroffenheitskundgebungen, Marsch vom Heumarkt nach Kesselstadt. Die immer geschäftige Allee war eine Stunde lang belegt mit einem Zug nach Kesselstadt. Am Kopf und am Ende Polizeikonvois im Schritttempo.

Trauer-Johannisfriedhof_-_Dresden_Tolkewitz_-_Grabfigur_Trauer_um_1900_-_Bild_001.jpg

Trauer, Johannisfriedhof Dresden_Tolkewitz, Grabfigur Wikipedia

Freunde, Zwerge der Steem-Mine, das war ein bisschen viel für zwei Tage Wohnen an der Hauptverkehrsachse zwischen den Bluttaten. Genau in der Mitte zwischen City und Kesselstadt. Wir hatten gerade Familientreffen. Nein! Schon in der Nacht zuvor, zum Zeitpunkt der Bluttat ging das viral auf Youtube und wir wurden vom Mannheimer Familienteil gewarnt, der im Internet zu leben scheint. Wir sollen die Rolläden runter lassen, der Täter würde bei uns vorbei kommen. Nach zweimal Hin- und Hergehen hat Elke die Läden geschlossen. Vorbei war es mit meinem Ausguck auf der Terrasse, wo gerade eben, bei meiner offenbar letzten Zigarette, ein Schwarzer mit Mobiltelefon aus Kesselstadt kommend, in die Stadt hinein rannte. Da war schon kräftig Tatü Tata.

Das hörte eine Nacht und zwei Tage nicht mehr auf. Bis jetzt. Also verzeiht, dass ich mich erst heute melde und zur Zeit auch gar nicht mehr darüber schreiben möchte. Aus Respekt.

Und wenn jemand ein angemessenes, muslimisches Trauerzeichen zu diesem Post beisteuern würde, wären wir alle sehr dankbar.

Edit:
Den muslimischen Beginn dieses Artikels hat unser lieber Mitsteemian @redpalestino beigetragen. Herzlichen Dank.

Sort:  

Im Meer des Lebens,
Meer des Sterbens,
in beiden müde geworden,
sucht meine Seele den Berg,
an dem alle Flut verebbt.

لا إله إلا اله

Danke lieber @redpalestino. Da hätte ich auch gleich draufkommen können, dass du dafür der Richtige bist. Das war sehr lieb von Dir und das Gebet ist einfach nur wunderbar. Ich wollte, man könnte solche gemeinen Wunden heilen, doch sie begleiten die Hinterbliebenen ein Leben lang. Alles nur deswegen, weil aus den Stuben und Salons unablässig gehetzt und gelogen wird. Das muss tatsächlich sofort unterbunden werden. Es darf nie wieder ungestraft gesagt werden, was gegen ein friedliches Leben spricht. Punkt!

Danke für diesen respektvollen Beitrag.
Da zur Wut und dem Entsetzen über diese furchtbare Tat die letzten Tage auch noch der Ärger über das sofortige "Ausschlachten" des Ereignisses in einigen Postings kam, freue ich mich über diesen angemessenen Text und darüber, dass es dir gut geht.

trauer.jpg

Danke liebe Chriddi. Mir ist ja nichts passiert. Es hat sich in meinem Kopf, in unser aller Köpfe, jedoch einiges getan. Meine Söhne haben immer auch Freunde aus der Migrantenszene. Kinder sind da ja völlig unbefangen. Und sie haben auch in Hanauer Shisha Bars gesessen. Ich muss nur im Hinterkopf spüren was es bedeutet, wenn mein Kind oder ihre Freunde zur falschen Zeit am falschen Platz sind.

Ich hasse diese verbohrten Psychopathen nicht einmal. Sie sind genau so Opfer. Opfer einer innerlichen Hölle, aus der ihnen keine Seele heraus helfen konnte. Die haben sie Jahrzehnte mit sich herum getragen und niemanden hat das interessiert. Wenn man so wird, wie dieser Mörder, einsam und verdreht, war nicht nur das eigene Leben die reine Verschwendung. Da sitzen die Anstifter ḿit ihren widerlichen Hundekravatten in ihrem widerwärtig völkischen Nebel und hetzen ungestraft gegen unbescholtene, sogar sehr fleißige Mitbürger. Diese Teufel werden auch von Mitbürgern gewählt. Wenn irgendwann einmal dieses ganze, von ihren verdorbenen Zungen ausgelöste Elend auf sie selbst zurück fällt, erst dann werden wir wissen, dass die Menschheit dazu gelernt hat. Bis dahin müssen wir leider noch ganz viele Tränen ertragen. Sie hören nicht damit auf. Faschismus ist eine Geisteskrankheit mit den übelsten Folgen.

Dein Beitrag hat mir gut gefallen. Dieser Kommentar nicht. Man sollte bei aller Wut/Trauer nicht in das selbe Fahrwasser geraten, wie die, gegen die man anschreibt. Immer sind die Anderen schuld. Für viele der Rechten sind es die Ausländer, Moslems, Juden, Freimaurer, Linken, etc.. Für viele der Linken sind es Donald Trump, Putin, die AfD, die FDP, der Kapitalismus, die Klimaleugner, die Rechten, usw.
Beide Seiten liegen falsch.
Schuld hat immer der Täter. Ob ihn ein Gericht als schuldfähig erklärt ist zweitrangig. Fakt ist der Täter handelt. Das alle Seiten des politischen Spektrums versuchen solche Tragödien auszuschlachten ist aus ihrer Sicht verständlich, für mich aber abstoßend. Passt eine Tragödie ins Weltbild wird sie ausgeschlachtet. Tut sie es nicht wird abgewiegelt. Politiker sind leider oft Meister darin ein “Wir gegen Die Szenario” zu erschaffen. Aber genau das “Wir gegen Die” treibt viele Leute immer weiter in die Arme von Rattenfängern. Gott sei Dank stelle ich bei meinen Schülern, die praktisch immer aus zahlreichen unterschiedlichen Herkunftsländern kommen, dieses “Wir gegen Die” nicht fest. Es lässt also hoffen, das die nächste Generation diesen Zustand überwindet.

Posted using Partiko iOS

Mit der Argumentation liegst du voll auf der Linie, die wir gerade von der offiziellen – „nenne ihren Namen nicht“ – präsentiert bekommen, wenn sie mit der Lügenpresse spricht. Plötzlich will es niemand gewesen sein. Nicht einmal jene, die das Unsagbare wieder sagbar werden ließen. Ich kann gar nicht so viel fressen, wie ich kotzen müsste…

Natürlich war es jemand. Es war der Täter.
Wenn der Täter ein Moslem gewesen wäre, würde ich im Gegensatz zu den Rechten, genau so argumentieren.
Mir völlig egal auf welcher Linie ich da liege.
Versuche nicht mich in eine Ecke zu drängen.
Ich nehme an dem politischen Schauspiel nicht teil.

Ich versuche gar nichts. Heute ist Trauer.

🕯

Ich freue mich immer, wenn ich auf Vernunft und Besonnenheit bei meinen Mitmenschen stoße.
Auch bei Dir wurde ich fündig.
Danke. 😎

Danke fürs Lesen und deinen Kommentar.

Eine sehr angemessener, emotionaler und mütfühlender Beitrag.

Danke fürs Lesen und deinen lieben Kommentar.

Sehr gerne! Möchte meine Anteilnahme noch mal ganz direkt aussprechen. Es ist schon was ganz schlimmes was auf so eine Gemeinschaft aus allen Richtungen zu kommt. Viel Kraft wünsche ich und das sich die hohen Politiker raushalten und sich dadurch keinen Vorteil verschaffen bzw vielleicht sogar neue Gesetze verabschieden, ZU IHREN GUNSTEN ... Michael

Irgendwie hat man sich ja schon fast an solche Ereignisse gewöhnt, aber sie sind immer weit weg. Bis dann doch mal etwas "vor der Haustür" passiert. Und dann muss das nicht nur der Kopf verarbeiten, sondern auch der Bauch.

Danke fürs Lesen und deinen Kommentar. Plötzlich fällt es dir vor die Füße. Ich wollte, es würde den Hetzern mit den Hundekravatten mal endlich auf die Füße fallen.

Die Betroffenheit ist groß, der Respekt vor den Familien der Opfer zu tief!

darüber kann man wahrlich anderer meinung sein. die offizielle berichterstattung ist ja zumeist stark verzerrt und oft hahnebüchern. mehr mutmassung und spekulatioon als tatsächlichkeit.
da macht es wenig sinn rücksicht auf überlebende zu nehmen, oder? die leben ja noch, den toten isses wohl wurscht!

wenn man schon mittel und wege hat wahrheiten zu schreiben sollte man das tun. ausser natürlich man is schon durch die medien kompromitiert und die wahrheit längst begraben. wohl ein ein scheichender prozess.....

da wird sich dann wohl noch ne grosstante finden, die adolfs zehennägel geschnitten hat.... - wunderbare medienwelt

!invest_vote

!BEER !MARLIANS !SHOP !DERANGED !COFFEEA und !trdo !LOTUS !SAND !engage 22 !TALENT oder !TLNT !GEEK !GOD !MEME !WEED !giphy war

und !PIPPILANGSTRUMPF

Viele Medien schüren den Faschismus. Teilweise unbewusst, entspricht es doch ihrem Geschäftsmodell, widerwärtigen Voyeurismus zu befriedigen und das Böse, die Sünde als lustspendendes Schauobjekt zu präsentieren. Es ist ein unersättlicher Krake, der in jedem von uns sitzt. Einer, den nur jeder selbst bezwingen kann. Leider spüren nur wenige Menschen, dass es ihn überhaupt gibt. Danke für deinen Kommentar.

Congratulations @meins0815, you successfuly trended the post shared by @afrog!
@afrog will receive 0.32452650 TRDO & @meins0815 will get 0.21635100 TRDO curation in 3 Days from Post Created Date!

"Call TRDO, Your Comment Worth Something!"

To view or trade TRDO go to steem-engine.com
Join TRDO Discord Channel or Join TRDO Web Site




giphy is supported by witness untersatz!

Du hast einen Vote von @portalvotes bekommen.

You just received DERANGED @afrog Keep up the great work. Congrats, you have been gifted 1 DerangedCoin. You can redeem 20 of them for an upvote from the deranged.coin account. Redeem your tokens by sending to deranged.coin through Steem Engine with your post URL in the memo field, view all your tokens at steem-engine.com


Hey @afrog, here is a little bit of BEER from @meins0815 for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

@meins0815 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient! ----> Wer ist investinthefutur ?
@meins0815 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !----> Who is investinthefutur ?

Schön zu hören und zu wissen das die Karawane nur bei dir vorbei gezogen ist.

Steem on und weiter viel Erfolg...

Du hast ein kleines Upvote vom German-Steem-Bootcamp erhalten.

Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/HVh2X9B

Aktueller Kurator ist @don-thomas

SAMSTAGS findet demnächst bei uns ab 19 Uhr die Quasselstunde(n) statt wo du nicht nur mit uns reden kannst - es werden auch tolle Preise verlost
Du möchtest keine Upvotes (mehr) von uns erhalten? Eine kurze Mittelung unter diesen Kommentar reicht.
Dem Upvote von uns folgt ein Trail der weitere Upvotes von unseren Unterstützern beinhaltet. Hier kannst du sehen wer diese sind und auch erfahren wie auch du uns und somit die deutschsprachige Community unterstützen kannst.

Nur bei mir? Nein, vom Heumarkt nach Kesselstadt ist sie vorbei gezogen. Polizeikonvoi doppelspurig. Die Philippsruher Allee war plötzlich eine Einbahnstraße. Danke fürs Kuratieren, @don-thomas. Schön, dich Mal wieder getroffen zu haben.

coffeea Lucky you @afrog here is your COFFEEA, view all your tokens at steem-engine.com Vote for c0ff33a as Witness

marlians Lucky you @afrog someone just gifted you Marlians, view all your tokens at steem-engine.com

Congratulations @afrog, your post successfully recieved 0.3245265 TRDO from below listed TRENDO callers:

@meins0815 earned : 0.216351 TRDO curation


To view or trade TRDO go to steem-engine.com
Join TRDO Discord Channel or Join TRDO Web Site

Wow that's awesome 👍👏👍😀

 8 months ago Reveal Comment