Aldi – Psychotrick brachial plump

in #deutsch9 months ago (edited)

Dass sie trotz aller Bildung immer noch mit Psychotricks aufs Kreuz gelegt werden, wissen die meisten Konsumenten. Sie nehmen es hin und machen allenfalls Witze darüber. Viele haben sogar eigene Methoden entwickelt, um all die aufgestellten Fallen zu umgehen. Die meisten davon sind mittlerweile bekannt. Da die Mehrzahl der Kunden aber vollkommen unkritisch ist, haben die Vermarkter gewöhnlich ein leichtes Spiel.

Initiative-Tierwohl.jpg

Werbung mit einer Initiative Tierwohl und zerhackter Tierleiche in einer eMail-Werbung von Aldi Süd. Die Quelle wurde nach dem Bildschirmfoto leider sofort gelöscht und auf der Website von Aldi ist es nicht nachvollziehbar. Haben die etwa was gemerkt?

Eine derart plumpe Verarschung wie im obigen Bild, ist sehenswert. Weil der angewandte Trick so unverschämt ist, dass er starke Ähnlichkeit mit Satire bekommt. Wem das bei der oben abgebildeten Werbung nicht sofort auffällt, wer da nicht sarkastisch auflacht, gehört leider zur idealen Zielgruppe.

Früher genügten ein bis zwei Plaketten, um Kunden über einen gewissen Qualitätsstandard zu informieren. Heute, unter augenfälliger Häufung von Lebensmittel- bzw. Tierhaltungsskandalen, reichen die gesetzlich vorgeschriebenen Qualitätsauszeichnungen längst nicht mehr aus. In Zeiten, da der Verbraucher anfängt, deutliche Zurückhaltung beim Einkauf zu zeigen, erfinden Hinz und Kunz des Handels kurzerhand ihre eigenen Qualitätssiegel. Müßig zu erwähnen, dass es sich dabei um gar keine Qualitätsauszeichnung handelt. Es sind vielmehr psychologisch fein austarierte Botschaften, die nicht etwa die Ratio befriedigen sollen, sondern den Kunden auf die Couch legen wollen. Sie sollen damit reingelegt werden, was ich daher als Betrugsversuch werte. Leider sehen das unsere Richter noch anders, denn die Gesetzeslage lässt Unmengen derartiger Täuschungen zu.

Wer den Begriff Tierwohl mit Bildern von Teilen zerlegter, ehemaliger Lebewesen transportiert, wie in der oben abgebildeten Werbebroschüre, braucht wohl selbst zunächst psychologischen Beistand, bevor man auf die Öffentlichkeit losgelassen wird. Einkaufen werde ich bei derartigen Taschentrickspielern garantiert nichts. Auch jeder Metzger hat seine Tricks. Aber die merkt man wenigstens nicht. Die frappierend offensichtliche Verarschung in der abgebildeten Werbung muss man als aufgeklärter Verbraucher einfach sanktionieren. Hier zeigt mir jemand eine Spur zu deutlich, was er von mir als Kunde hält. Rein nichts, außer für stockdumm.

Weil sich wegen des hohen Marktdruckes weder in der Gesetzgebung zu humanerer Tierhaltung, noch in der kriminell kaputt gesparten Hygienekontrolle Grundlegendes verändert hat, muss man heute einfach nur behaupten dass nun alles gut ist. Weil Kunden mit schlechtem Gewissen schlechte Kunden sind. Dummerweise zeigt man mit so einer grottenschlechten Werbung ganz offen, was man vom Urteilungsvermögen seiner Kunden hält. In meinem Fall hatte es eine fatale Wirkung. Dieser Discounter hat sich mit seiner aktuellen Fleischwerbung zum Wochenbeginn aus meiner aktiven Wahrnehmung heraus katapultiert.

Selbstverständlich stehen hinter den ausführenden Agenturen auch examinierte Psychologen. Menschen, die an Universitäten auf Staats- bzw. Länderkosten ausgebildet wurden unter der Prämisse, dass durch gute Bildung die Welt etwas besser wird. Man sollte denen das Examen entziehen, wenn sie mit derart plumpen, nachgerade dummen Täuschungsversuchen ihren potentiellen Kunden signalisieren, für wie doof sie gehalten werden. Wer Menschen austricksen kann, weil man in der Uni gründlich gelernt hat, wie das funktioniert, erhält ein kräftiges Pfui Teufel!

Sort:  

Das auch Metzger Ihre Tricks haben kann ich bestätigen, in meiner Familie gibt es ein paar Exemplare die sich bei Familienfeiern brüsten die cleversten in ihrer Branche zu sein, alles legal, ist klar!

Danke fürs Lesen und kommentieren. @siphon. Kannst ja gerne mal über Metzgertricks schreiben. Aber dann wirst Du vielleicht von deinen Verwandten filetiert.

100g Siphonwurst bitte

Er muss doch erst den Artíkel schreiben, sonst wird die Wurst gar nicht erfunden.

Du kannst den Leuten Scheiße verkaufen, wenn du sie nur ordentlich verpackst. Tierwohl hört sich einfach besser an als Füllstoff 🤔

Danke für dein Interesse @faltermann. Die überwiegende Zahl aller Konsumartikel dient eher der Befriedigung völlig anderer Bedürfnisse, als notwendiger Ernährung. Sie sind Füllstoffe für die Seele, der ganz wichtige Nahrung zu fehlen scheint.

Tierwohl!
Dazu ein Bild mit dem zerhackten Psychologen der sich das ausgedacht hat.

Zu aggressiv? Zu Plump?

Ein ausgebrannter Aldi für eine Immobilienwerbung wäre doch auch was.
Grundstück zu verkaufen.

Danke für deine Aufmerksamkeit @fredfettmeister. Du hast verstanden und sogar ganz wirksame Vorschläge auf der Pfanne, wie man wenigstens die Dummstudierten zu ein wenig mehr Respekt leiten könnte. Solche Bilder im Psychologie- und PR-Studium, dürften ihre Wirkung nicht verfehlen.

Ich versuche es immer zu vermeiden solche Vorschläge in die Realität umzusetzen. Der Wunsch ist oft vorhanden 😉

Steem on und weiter viel Erfolg...

Du hast ein kleines Upvote vom German-Steem-Bootcamp erhalten.

Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/HVh2X9B

Aktueller Kurator ist @don-thomas

N E U SAMSTAGS findet jetzt bei uns ab 19 Uhr die Quasselstunde(n) statt wo du nicht nur mit uns reden kannst - es werden auch tolle Preise verlost
Du möchtest keine Upvotes (mehr) von uns erhalten? Eine kurze Mittelung unter diesen Kommentar reicht.
Dem Upvote von uns folgt ein Trail der weitere Upvotes von unseren Unterstützern beinhaltet. Hier kannst du sehen wer diese sind und auch erfahren wie auch du uns und somit die deutschsprachige Community unterstützen kannst.

Dankeschön, lieber @don-thomas.

Edward Bernays lässt grüssen ;)

Ah der Prinz. Vielen Dank für dein Interesse aber wer ist das? Aha aha, ein dreifaches Hoch auf Wikipedia:

…Der Mensch ist ein irrationales, von unbewussten Triebimpulsen motiviertes Wesen, das notwendig kultureller Bändigung und Steuerung bedarf. …
… Wenn wir den Mechanismus und die Motive des Gruppendenkens verstehen, wird es möglich sein, die Massen, ohne deren Wissen, nach unserem Willen zu kontrollieren und zu steuern…
…Die bewusste und intelligente Manipulation der organisierten Gewohnheiten und Meinungen der Massen ist ein wichtiges Element in der demokratischen Gesellschaft.…

Zitate von Edward Bernays

Unsere Universitäten bilden ziemlich gefährliche Verbrecher aus. Danke für den Hinweis auf dieses zynische Monster.

Bernays gehört zur Grundlektüre für alle, die Leuten etwas verkaufen wollen, was sie nicht brauchen, mit dem Geld, das sie nicht haben, um andere, die sich nicht leiden können, zu beeindrucken.

So läuft das im Business. 20 Prozent verkaufst du an das Bewusstsein und 80% an das Unterbewusstsein.
Wecke emotionale Beweggründe und du hast den Käufer zu 95% in der Tasche. Egal was du dem aufs Auge drücken willst. Deswegen gibt es im Vertrieb auch die 80/20 Regel. Stecke 20% in dein Produkt und 80% in dein Marketing. Dann läuft es. Tust du es umgekehrt, dann bleibt dein Lager mit dem besten Produkt bis zum St. Nimmerleinstag überfüllt.

Interessant. Äh, warte mal,
es gibt so wunderschöne Planeten im Universum. Da wohnen die tollsten Weiber, die kühnsten Kerle und alle nackig. Die Schiffe sind geiler als all die Weiber und Kerle zusammen. Echt, wenn ich es sage!
Willst du 31 Planeten in NextColony für nur 500 STEEM kaufen? Steuerfrei!!!! Fast geschenkt. Nur weil du es bist.

Wenn die Planeten ja nicht rein virtuell wären, dann würde mir ja einer genügen :)
Bei 31 muss ich ja wieder aufpassen, dass dort nicht alles nach Erdenmodell an die Wand gefahren wird :)

AAAACH, das ist alles kein Problem. Wir haben doch Bernays und das Interplanetarnet. Da lenkst du die Massen, wie ein Messer die Butter streicht.

Congratulations @afrog! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You received more than 40000 upvotes. Your next target is to reach 45000 upvotes.

You can view your badges on your Steem Board and compare to others on the Steem Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Do not miss the last post from @steemitboard:

Use your witness votes and get the Community Badge
Vote for @Steemitboard as a witness to get one more award and increased upvotes!

wahre worte--wenn ich tierwohl auf solchnen packungen lese könnt ich brechen....tierwohl.....
mein vote kam heute von don thomas über den steem bootcamp trail....lg

Langsam kommt man dahinter, wer hier so zusammen abhängt. Danke @feuerelfe.

wie meinst du das--zusammen abhängen...:-)

Man kennt und vertraut sich. Mehr will ich da nicht mutmaßen.

das hat aber nichts mit tierwohl zu tun....mein post bezog sich auf dein post :-)
falls du meinst,wegen dem trail....ja ich bin im discord bei steem bootcamp und im dach-andere kenne ich noch nicht unt würden mich auch schlicht weg überfordern....

Congratulations @afrog! You received a personal award!

Ned is definitely not your friend anymore. Did you really downvote him?

You can view your badges on your Steem Board and compare to others on the Steem Ranking

Do not miss the last post from @steemitboard:

Downvote challenge - Add up to 3 funny badges to your board
Use your witness votes and get the Community Badge
Vote for @Steemitboard as a witness to get one more award and increased upvotes!

Congratulations @afrog! You received a personal award!

Look's like you do not like Justin. Did you really downvote him?

You can view your badges on your Steem Board and compare to others on the Steem Ranking

Do not miss the last post from @steemitboard:

Downvote challenge - Add up to 3 funny badges to your board
Use your witness votes and get the Community Badge
Vote for @Steemitboard as a witness to get one more award and increased upvotes!

Congratulations @afrog! You received a personal award!

Did you downvote Steemit's posts because its owner converted it into a sockpuppets factory? OK, you deserve that badge!

You can view your badges on your Steem Board and compare to others on the Steem Ranking

Do not miss the last post from @steemitboard:

Downvote challenge - Add up to 3 funny badges to your board
Use your witness votes and get the Community Badge
Vote for @Steemitboard as a witness to get one more award and increased upvotes!
 9 months ago Reveal Comment