RE: Conspiracy theories - why I avoid them

You are viewing a single comment's thread:

Ich bin ja eine, die gerne mal ihre Meinung zu einem Thema sagt (oder schreibt, wie man an meiner Kommentarzahl sehen kann), aber andererseits... Ich bin keine 30 mehr und Zeit ist mir kostbar. So höre ich mir zwar an, was andere zu sagen haben, versuche das wieso/weshalb/warum zu verstehen - aber nicht ohne Zeit- und Energielimit. Ich habe eine Meinung, andere haben eine andere - so ist das Leben ;)



0
0
0.000
0 comments