Ein friedliches Feierabendbier / A peaceful after-work beer 😎🍻

avatar
(Edited)

Da wird es einem ja schwindlig, Krieg und Kämpfe auf der ganzen Welt.
Der Türke heizt den Kurden ein, Palästina und Israel können es nicht lassen, Nordkorea stänkert gerne gegen Amis, die wiederum finden auch China doof wegen Taiwan etc., der russische Bär mag keine ukrainischen Komiker und deren Fans und auch im Rest der Welt ist man sich nicht grün.
Oh je ich komme durcheinander, bei soviel Durchgeknallten.
Das Klima dreht auch durch, was nicht allen bekommt.
Manch einer versucht es gar umzustimmen in dem er sich auf der Autobahn festklebt, oder Freitags die Schule schwänzt. Nun denn, wenn es Spaß macht!?
Irgendwas war noch?
Ach ja, da fällt es mir wieder ein.
Killerviren umkreisen den Erdball, im Herbst wohl wieder mehr und die Weltbevölkerung mutiert zu Junkies, ständig auf der Suche nach dem nächsten Schuss. Da der Süchtige ein scheuer Geselle ist, maskiert er sich auch gerne und trinkt Sonnenblumenöl. WHAT???
Jetzt habe ich komplett den Faden verloren, ich blicke es nicht mehr.

It makes me dizzy, war and fights all over the world.
The Turk heats the Kurds, Palestine and Israel can't let it go, North Korea likes to pick on the Americans, who in turn think China is stupid because of Taiwan, etc., the Russian bear doesn't like Ukrainian comedians and their fans, and the rest of the world doesn't see eye to eye either.
Oh dear, I'm getting confused, with so many nutcases.
The climate is also going crazy, which doesn't suit everyone.
Some even try to change their minds by getting stuck with superglue on the highway or skipping school on Fridays. Well then, if it makes fun!?
Anything else?
Oh yeah, that reminds me.
Killer viruses are circling the globe, probably more again in the fall, and the world's population is mutating into junkies, constantly on the lookout for the next fix. Since the addict is a shy fellow, he also likes to mask himself and drink sunflower oil. WHAT???
Now I have completely lost the thread, I don't see it anymore.


SOURCE

Ist mir aber gerade mal egal, ich habe andere Sorgen und weder Zeit noch Lust mich um die Bekloppten da draußen zu kümmern, das tue ich dann wenn es akut wird und sie bei mir auf dem Acker stehen.
Bis dahin mache ich weiter wie bisher, kümmere mich darum das es mir und meinem Umfeld gut geht, arbeite teils hart dafür und gönne mir anschließend zur Belohnung ein friedliches Feierabend Bier.
So auch heute.

But I don't care at the moment, I have other worries and neither time nor desire to take care of the crazy people out there, I will do that when it becomes acute and they are standing in my field.
Until then, I continue as before, take care that I and my environment are well, work partly hard for it and then allow me, as a reward a peaceful after-work beer.
So also today.

Anlässlich des 251. BeerSaturdays, der vor einer gefühlten Ewigkeit vom @detlev ins Leben gerufen wurde, verrate ich euch auch welches Bier es heute ist.
Es ist ein mit tschechischem Hopfen, in Russland gebrautes Pilsner, welches ich bei einer Ukrainerin in Portugal kaufte und nennt sich ZATECKY GUS CERNY.

On the occasion of the 251st BeerSaturdays, which was brought to life by @detlev ages ago, I'll also tell you which beer it is today.
It is a Pilsner brewed with Czech hops in Russia, which I bought from a Ukrainian woman in Portugal and is called ZATECKY GUS CERNY.

1.jpg

Das dieses angeblich nach tschechischer Braukunst gebraute Pilsner nur 3,6% Vol/Alc hat, verwunderte mich doch sehr, aber beim Bier zeigte sich der Russe ganz gegen seinen Ruf, schon in der Vergangenheit eher als Leichtfuß.
Aber schauen wir es uns mal etwas genauer an!

That this pilsner, supposedly brewed according to the Czech brewing art, has only 3.6% Vol/Alc, surprised me very much, but with beer, the Russian, quite against his reputation, already showed himself in the past rather as a light-footer.
But let's take a closer look!

2.jpg

Die Verwunderung schlägt um in Entsetzen. So sieht doch kein Pils Bier aus, was soll das denn?
Hatten die Brauer vielleicht zu viel Wodka intus?
Nachdem sich die Schaumkrone in Sekundenschnelle verabschiedete und ich auf die schwarze Brühe im Glas blickte, schwand auch meine Hoffnung das ich mit diesem Bier glücklich werde, aber probieren musste ich natürlich.

The astonishment turns into horror. This is not what a Pils beer looks like, what's that all about?
Did the brewers drink too much vodka?
After the foam crown said goodbye in seconds and I looked at the black broth in the glass, I lost hope that I will be happy with this beer, but I had to try of course.

3.jpg

Unglaublich diese Plörre, Kohlensäure sucht man vergeblich und geschmacklich offenbarte sich ein Desaster, schal und süß, Hopfen ist nicht mal zu erahnen. Im besten Fall erinnert es vielleicht an ein abgestandenes Malzbier.
Das Bier hatte zwar das empfohlene Verbrauchsdatum bereits etwas überschritten, gerade mal einen Monat, aber das kann wohl kaum der Grund sein.
Sollte Russland im Zuge der Sanktionen gegen Europa, die Versorgung mit Getränken dieser Art ins Auge fassen, würde ich mich herzlich bedanken!
Tschüss und bis bald mal wieder!
😎🍻

Unbelievable this broth, carbonic acid is searched in vain and taste revealed a disaster, stale and sweet, hops is not even to guess. At best, it may remind you of a stale malt beer.
The beer had already passed the recommended consumption date somewhat, just one month, but that can hardly be the reason.
Should Russia, in the wake of sanctions against Europe, consider supplying beverages of this type, I would thank them sincerely!
Bye and see you soon again! 😎🍻

PROST, CHEERS, NASTROVJE & SAUDE! animiertes-prost-smilies-bild-0009
PHOTOS: @muelli
hive on bild mit muelli.jpg



0
0
0.000
14 comments
avatar

LOL lieber @muelli da hast Du einen ganz fiesen Zug des Bösen „Pintin“ ausfindig gemacht. Gibt es ja gar nicht. Uns freundliche Biertrinker mit so etwas verwirren zu wollen.

Geh doch mal zum Belgier rüber und sag das Du mal wieder nen ehrliches Bier brauchst.

0
0
0.000
avatar

Haha ja, der Belgier sollte eigentlich schon zurück sein, ist gerade in seiner Heimat. Ich erwarte ihn schon sehnsüchtig! 😎🍻
!BEER

0
0
0.000
avatar

Es könnte sich jedoch, eventuell, vielleicht auch nicht, aber dann trotzdem um was ganz anderes handeln, als das, was du beim Kauf erwartet hast?

  1. Haarfestiger?
  2. Zugabe für das Fußbad am Abend?
  3. Blumengießwasser?
  4. Einfärbemittel für den nächsten Kochwaschgang?
  5. Wiederaufbereitetes aus der Brauerei-Klärgrube?
  6. Oder gar Kühlflüssigkeit für den Traktor?
    Ich tendiere jedoch eher zu der Möglichkeit, dass die Tschechen eine ungenießbare, fälschlich etikettierte Plörre in Umlauf gebracht haben, um Putins Ruf noch weiter zu schädigen!
    Ja, das war das. - Ich wollte dich nicht gänzlich uninformiert lassen. :-)
0
0
0.000
avatar

Das finde ich ganz reizend von Dir, Licht in die Sache zu bringen und mich nicht im Dunkeln stehen zu lassen. Besten Dank dafür und selbstverständlich ein !BEER darauf. 😎🍻

0
0
0.000
avatar

Besten Dank! Man lässt den Freund ja nur ungern im Regen stehen.
Noch eine Frage vom Planlosen ganz am Rande: Wie funktioniert das mit dem Delegieren oder Schenken von Tokens? Ihr legt die immer so locker in den Kommentar und ich stehe wie der Ochse vor dem Berg. Schaff' mir bitte den Berg aus dem Weg.

0
0
0.000
avatar

Da fragst du den Richtigen, ich bin doch auch ahnungslos.
Soweit ich das verstehe muss man, zumindest beim Beer Token, mindestens 24 Stck. in seiner #HiveEngine Wallet gestaket haben und kann dann ein Bier pro Tag verschenken. Hat man 48 gesammelt, sind es schon zwei usw.
Man kann die Biere einfach sammeln bis es soweit ist, oder auf der HIVE ENGINE käuflich erwerben. Wie das funktioniert habe ich nach all den Jahren auch nocht nicht begriffen.
Du merkst schon, du bist nicht alleine und meine Erklärung ist mit Vorsicht zu genießen.
Alle Angaben sind ohne Gewähr, dafür gibt es aber noch ein Schlückchen !BEER auf das deine erste Kiste bald gefüllt ist. 😎

0
0
0.000