Eine sehr blutige Woche für Hive und Steem - A very bloody week for Hive and Steem - [DE/EN]

In einer Woche verliert Hive gut 40 % und Steem knapp 50 %. Das ist schon eine Hausmummer.

In one week, Hive loses a good 40% and Steem just under 50%. That is really extreme.

grafik.png

Ist es eine Chance wie sehr erfahrene User wie @balte und @schlees sagen?

Is it a chance as very expert users like @balte and @schlees say?


Hive rutscht sogar für kurze Zeit unter 0,17 US Dollar.
Hive even slips below 0.17 7 Days ChartUS doll7 Days Chartar for a short time.

HIVE - 7 Tage Chart - 7 Days Chart


grafik.png

Dem Steem geht es da nicht viel besser.
The Steem is not much better off.

Steem - 7 Tage Chart - 7 Days Chart


HIVE - 7 Tage Chart - 7 Days Chart


grafik.png

Steem rutscht auch für kurze Zeit unter 0,19 US Dollar.
Steem also slipped below US$0.19 for a short time.

Wer hätte das gedacht? HIVE und STEEM liefern sich wieder ein Kopf an Kopf Rennen.


LG Michael
Greetings Michael

Translater: deepl.com (free version)

Quelle/Source- Bild/Picture: www.coinmarketcap.com


0
0
0.000
19 comments
avatar

Ich glaub das ist eine Reaktion, weil in China 90% der Bitcoinminen "geschlossen" wurden.

https://de.rt.com/wirtschaft/119557-schlag-gegen-kryptowahrungen-china-schliesst-90-prozent-seiner-bitcoin-minen/

Aber ich sehe es doch auch eher als eine Chance. Wir sind ja schließlich nicht von Bitcoin abhängig.

0
0
0.000
avatar

Ja das glaube ich auch. Dazu kommt noch das die grössten Banken ihren Kunden das Handeln mit BTC verbieten. Ist wohl ein Vorgeschmack auf die Ausrollung von dem digitalen Yen.

Liebe Grüße Michael

!invest_vote

0
0
0.000
avatar

Your post has been 100% manually curated and upvoted for Playing Holybread

0
0
0.000
avatar
(Edited)

Ich find's zum Kotzen, dass unser Ding jedesmal erdrutschartig runtersaust, wenn der Bitcoin abschmiert. Andererseits geht unser Kurs vergleichsweise weniger hoch, wenn Bitcoin wieder anzieht. Gefühlt dauert's ewig, den Vor-Absturz-Level wieder zu erreichen. Einerseits ärgert mich das, weil ich meine, dass die HIVE-Blockchain Bitcoin haushoch überlegen ist. Andererseits ist es mir egal, weil ich zum Spaß hier bin. Kommt was rum, schön. Wenn nicht, auch egal. LG-Folker

0
0
0.000
avatar

Meine Wahrnehmung ist die Gleiche und verstehen kann ich das nicht. So ein ausgereiftes Produkt mit vielen Use Cases ist immer noch absolut unterbewertet.

Möchte den Spass, die tollen Menschen, die Diskussionen und diese Miteinander nicht mehr missen.

Liebe Grüße Michael

!invest_vote

0
0
0.000
avatar

Das ist echt heftig. Hoffe, dass wir jetzt den Bottom langsam erreicht haben.

0
0
0.000
avatar

Culot + ggf ein wenig Hive-shoppen😀, den hochvolatilen Kryptomarkt muss man halt aushalten, und ich kann eh nicht traden.
Aber ich will hier niemanden zu Investments animieren, dass muss jeder selbst entscheiden, Kryptos bleiben high-risk b.a.w, wenn man akut zum Umtauschen z.B. gezwungen ist.
An der Funktionalität der Chain hat der letzte Preissturz ja nix geändert,so ein paar aus dem Dach-Bereich haben den Preissturz in Fiat aber offenbar schon genutzt.
Insgesamt ist die Gesamt-Marktkapitalisierung aller Kryptos ja weiter eher peanuts, da muss ich halt immer eine meiner Lieblingsgrafiken zum besten geben:
https://www.visualcapitalist.com/all-of-the-worlds-money-and-markets-in-one-visualization-2020/
Gut, das ist von 2020, aber egal.
BGvB.

0
0
0.000